Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: Was spielt ihr im 2. Stich?

An 3 hält man folgendes Blatt:
Herz-ZehnHerz-DamePik-BubeHerz-BubeKaro-AssKaro-KönigKaro-NeunKaro-NeunKreuz-ZehnKreuz-NeunPik-AssPik-Ass

1.Stich: Pik-ZehnPik-KönigPik-AssPik-Neun

Ich zögere vor Pik-Ass und zögere vor dem 2. Stich. Mir ist das Blatt stark genug, um zwei Mal zu zögern. Ich flehe sozusagen um eine Partneransage...

Ich zöger vor dem Anspiel des 2. Stiches und spiele bei Antwort Karo-Ass bzw. Kreuz-Zehn und bei Nichtbeantworten Pik-Ass

Auf jeden Fall frage ich spätestens nach dem Erhalt des ersten Stiches ab. Evils Idee bereits vor dem Legen des Pik-Asses abzufragen, gefällt mir beinah noch besser, weil ich sonst von dem Kontapartner an Postion 4 kaum eine Augenkarte ohne vorherige Abfrage im Sinne der Ausgeichsschmierung von ihm erhalte, wenn sie nicht zufällig blank sitzt.

Wird das Pik-As allerdings dann von einem Re-Spieler abgestochen, habe ich der Re-Partei wieder Mehrinformationen für ihre leichter zu findende Gegenansage geliefert. Kein Spielzug ohne minimales Risiko. Aber das wäre es mir wert, um die Augenkarte in Pik vom möglichen hinter mir sitzenden Partner bestimmt zu erhalten.

Ein eigenes Kontra gebe ich mit dem Blatt nicht, werde aber bei unbeantworteter Abfrage mein 2. Pik-As nach nochmaligem Zögern folgen lassen, mein Partner mit Zusatzwerten wird sich schon mit einer Kontra-Ansage melden.

Gäbe es die stille Abfrage als "Zwischengröße" nicht, würde ich mich doch noch meist zum eigenen Kontra an vielen Spieltischen hinreißen lassen. So muss ich das ja nicht.

Ansonsten gilt für mich ja die "alte Grundformel":
Je schlechter, die Mitspieler, desto eher das eigene Kontra, nicht zuletzt weil man sich in den knappen, umkämpften Spielen als überdurchschnittlicher Spieler eher durchsetzt. Demzufolge träfe ich an konventionslosen Tischen die Ansage auch wieder selbst. Aber, wann und wo findet man solche Tische vor?

Och ...

Ansonsten gilt für mich ja die "alte Grundformel":

Je schlechter, die Mitspieler, desto eher das eigene Kontra, nicht
zuletzt weil man sich in den knappen, umkämpften Spielen als
überdurchschnittlicher Spieler eher durchsetzt.
--------------------------------------------
Ich habe da eine Idee, wie wir das umformulieren können!

"Je weiter nördlich, desto Kontra!"

Er (Evil) nun wieder, völlig unrecht hat er ja nicht.

Mit zweimaligem Zögern habe ich mein Blatt gut beschrieben und vertrau auf das Kontra meines Partners.
Zählt Hannover schon zum Norden? Liegt doch so richtig in der Mitte^^

Immer Pik. Wirst schon sehen, was du davon hast.

Hannover ist so was von Norden.... Quasi schon Küstenstadt.
Deswegen auch das Kennzeichen HH Hansestadt Hannover

Spiel du lieber weiter Verreckerbubensoli der Herr ^^

Ha Hannover hat es nie zu einer freien Stadt geschafft.

Hamburg protestiert gegen nordlandfeindliche Aussagen! Wir mögen Fischköppe sein, aber manchmal machen wir auch was richtig! Jawoll *schmoll*
zur Sache: ich finde 2 mal zögern zu doll, die Trümpfe sind ja nun auch nicht soooo überragend ... ich nehme mit Pik Ass und frage halt mal so in die Runde .... und wenn nix kommt, spiel ich Kreuz und hoffe den P zu treffen, der gerade ein Schweigegelübde abgelegt hat und dann aufwacht ... LG

Lass doch die Süßwassermatrosen schwadronieren. Spätestens ab 2 Beaufort kramen die alle ihre Schwimmflügelchen raus und wollen auf den Arm.

Karo-Neun