Doppelkopf-Strategien: was macht ihr damit?

Desaster, 02. November 2013, um 11:07

Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-BubeKaro-AssKreuz-AssHerz-AssPik-AssPik-König

Seb1904, 02. November 2013, um 11:30

An 1?

Desaster, 02. November 2013, um 11:34

joo

EvilNephew, 02. November 2013, um 11:38

Ich melde HZ an und spiele meine Asse vor.

Desaster, 02. November 2013, um 11:42

Du bekommst also mit der Hochzeit immer 9 - 18 Punkte?

Desaster, 02. November 2013, um 11:49

ok, Eigentor^^
Karosolo nach gemeldeter Hz ist tatsächlich ne Idee.

EvilNephew, 02. November 2013, um 11:49

Gähn, da kann ers nach Jahrzehnten Doko immer noch net. :P

kESs, 02. November 2013, um 12:16

naja ob ich die Punkte teilen will - ich glaub ich würd das Damensolo nehmen - hab keinen Karl und keinen Fuchs selber - nur zu geschätzt 30% laufen alle meine Asse und ich hab mein gewünschtes Karosolo...was ich mit 90 Absage k6 gespielt über die Bühne bringen kann...dann lieber die durchschnittlichen +10 im Damensolo - und alle Gegner distanzieren...
alternativ auch die angemeldete Hochzeit, aber dann nur das Vorspiel meiner schwarzen Assen und Dulle im Dritten...Herz Ass dann im 4.

akaSilberfux, 02. November 2013, um 12:27

Ich finde das nicht klar, schließlich hat man ein potentielles Schwarz-Solo in Pik auf der Hand. Warum soll man das tauschen?
Dort bleibt die Frage, ob man die Asse fährt und dann mit wohl ausreichender Sicherheit die 60 meldet oder ob man die Trümpfe abzieht und die Chance auf einen Verlust der Asse geringfügig reduziert und nur die 90 absagt.
Bei der Hochzeit sehe ich - nachdem die Asse gelaufen sind - nur eine k90. Vergleicht man das mit der Wahrscheinlichkeit, daß alle Asse im Piksolo laufen, wird man wesentlich häufiger die k60 im Pik-Solo sagen können. Schlechter sind allerdings die Fälle, in denen das 1. As gestochen wird.

Gefühlt ist das Piksolo vorn und zwar in der Variante mit den drei Assen. Zu berücksichtigen ist nach dem Abstich noch die Chance, wieder in ein As eingefädelt zu werden und nicht alle drei Asse zu verlieren. Verlieren wird man es wohl nur, wenn man alle Asse verliert. Zum Rechnen bin ich heute zu faul.

EvilNephew, 02. November 2013, um 12:28
zuletzt bearbeitet am 02. November 2013, um 12:28

Nur zu 30% laufen alle Asse, kess?

ÄÄÄÄhhhh ja...

Desaster, 02. November 2013, um 12:31

Ich wählte auch Pikfarbsolo, sitzt die Pikdame nur max. zu fünft hat man immerhin sechsmal Zug. Ok, die k90 hab ich verträumt.^^

EvilNephew, 02. November 2013, um 12:32

Silberfux, ich habe die Wahrscheinlichkeiten jetzt nicht auswändig im Kopf. Bist du dir sicher, dass bei 4 potentiellen Trumpfabgeber die "60 in the dark" (keine Trumpfverteilung gesehen) wirklich die 91% überschreiten? Ich bin mir da alles andere als sicher, da ich selbst nur 9 Trumpf habe, stehen immerhin 15 Trumpf aus...

kESs, 02. November 2013, um 12:37

ok ich hab die Lauf-Wsk eines Herz Asses schlechter im Kopf gehabt...
rechnerisch sind es 46,5% das alle Asse laufen - mir trotzdem zu wenig. Mit beiden schwarzen Assen kann ich mich anfreunden, die haben immerhin noch 69,5

Desaster, 02. November 2013, um 12:41

es saßen 9 Trumpf (Herzdame hoch) dagegen

TerryTate, 02. November 2013, um 12:48

Das Piksolo ist doch immer stärker, wem soll die Weicheivariante mit der Hochzeit helfen?

Ex-Füchse #42585, 02. November 2013, um 13:10

Ich habe noch ein paar Fragen zu den Verteilungen bzw. Wahrscheinlichkeiten.
Beim Piksolo spiele ich ja gegen 17 Tr. Gehe ich von einer 6-6-5 Verteilung aus, fange ich die Blaue zu 29,4 %; bei einer 5-5-7 Verteilung zu 58,8 % (Sind diese Zahlen richtig??); wenn einer 8 Tr. gegen mich hat, wie hoch ist dann die Wahrscheinlichkeit, dass er eine Farbe frei ist?

akaSilberfux, 02. November 2013, um 13:48

Nachdem drei Asse gelaufen sind, gebe ich gegen niemanden auf dieser Welt vier Trumpfstiche ab. Selbst gegen 9 Tr. macht meine Herz-Dame immer noch einen Stich. Gegen 9 Trumpf verliere ich allerdings die 6. In 95% der Fälle sitzen weniger als 9 Trumpf auf einer Hand. Damit kann ich die k60 mit hinreichender Sicherheit geben.

akaSilberfux, 02. November 2013, um 13:51

Ivan, die Wahrscheinlichkeit für einen 2 - 1 - 1 - Sitz bei den 8 Trumpf ist vor Aufspiel rund 52%; in 48% der Fälle bedient also der 8-Trümpfer alle Asse.

EvilNephew, 02. November 2013, um 14:12

Ich denke, man sollte nicht vergessen, dass schon zwei abgegebene Trumpfstiche reichen können, um die 60 zu verlieren...

zur Übersichtzum Anfang der Seite