Doppelkopf-Strategien: Und da sitzt er an 1 und schreit...?

PapaSpagetti, 26. November 2013, um 20:38

Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DameKaro-BubeKaro-NeunKreuz-KönigHerz-AssHerz-AssHerz-KönigHerz-Neun

...na was und warum?

IngoKnito, 26. November 2013, um 20:45

Vorbehalt, damit er sein Herz-Solo spielen kann?

Ex-Füchse #66234, 26. November 2013, um 21:23

Oja!!!

Ex-Füchse #6093, 26. November 2013, um 21:37

vielleicht war's auch Zalando, neue Schuhe für den Nudeligen ?^^

Kvothe, 26. November 2013, um 21:58

'Ist offen! Kann grad nicht!'

Ex-Füchse #6093, 26. November 2013, um 22:09

'aber meine Frau kommt gleich'

Seb1904, 26. November 2013, um 22:13

Damensolo mit Re!

PapaSpagetti, 26. November 2013, um 22:25

niemand für ne Hochzeit zu haben?

IngoKnito, 26. November 2013, um 22:26

Ich nicht - sollte man nicht zu oft machen.

Ex-Füchse #66234, 26. November 2013, um 22:31

nö..

Ex-Füchse #365, 26. November 2013, um 22:36

Wie Seb - Damensolo.

Tront, 27. November 2013, um 01:13

Ich würde das Herz-Solo mit 5 mal Trumpfzug von oben eindeutig bevorzugen. Erstens gewinnt man es sicherer, gegen 4 Damen ist das Damensolo bereits fast immer verloren und zweitens gewinnt man das Farbsolo auch meiner Meinung nach häufiger zu unter 90 Augen.

Absagen kann man es in beiden Fällen mit ausreichender Sicherheit zwar nicht. Aber man dürfte sogar einen Trumpfstich und beide Fehlabgeber herausgeben, um noch zu unter 90 zu gewinnen, beim Damensolo gibt man gegen 3 Damen die letzten 3 Stiche unkontrolliert ab und die Gegner bekommen fast immer die 90 Augen zusammen.

Lediglich bei einer 2 - 2 - 1 Damenverteilung (zugegeben noch die wahrscheinlichste, aber nicht die einzige!) behält man eine Dame übrig und hat dann gute Chancen auch zu unter 90 zu gewinnen. Diese Möglichkeit hat man beim Trumpfsolo aber auch. Gibt man gar keinen Trumpfstich ab, müssen die Gegner erst einmal 60 Augen in ihren beiden Fehlstichen erzielen.

Alles in allem bleibt für mich das Herzsolo der klare Favorit mit dem vorliegenden Blatt.

EvilNephew, 27. November 2013, um 01:47

Bin ausnahmsweise bei Tront. :)

Arkusmarcel, 27. November 2013, um 02:57

wäre es nicht ratsam den ersten Trumpfstich mit Herz9 zu ziehen, da könte als höchste Schmierkarte bei den Gegnern ein König und dann wahrscheinlich 2Buben reingelegt werden.
Darauf dann 5 tr von oben und die Wahrscheinlichkeit alle tr zu Kriegen ist recht hoch.

Oder ist die Gefahr Position 2 im nächsten Stich zu gefährlich, da ich beim ersten tr.Lauf die Positionierung den Gegnern überlasse.?

DickeBerta, 27. November 2013, um 06:01

Herz-Solo ist eh klar, ich würd auch schwanken beim Aufspiel zwischen Herz 9 und Kreuz-König.
Wahrscheinlich ist Herz-9 am besten, oder?

Ex-Füchse #82175, 27. November 2013, um 07:12

herzsolo. da hätte ich 10 von 24 trumpf und spiele auch von oben. nach dem 5 zug von oben könnte der gegner schon trumpfleer sein. warum sollte ich denen einen stich schenken, wenn es nicht nötig ist.

Spartakus, 27. November 2013, um 09:05

ich schließe mich meinem unmittelbaren Vorredner an.

Gombea_Pointi, 27. November 2013, um 10:36

auch für Herz-Solo .... stehen die Damen zu 4. irgendwo, gruselig. Für das Herz-Solo spricht m.E. auch, dass man selbst die beiden Herz Asse hat. Sollte man sich entscheiden, einmal Trumpf von unten zu spielen, gehen da kaum Augen weg. Selbst mit den beiden Fehlabgebern daher gute Chancen, die Gegner auf u9 zu halten.

Doc_Jule, 27. November 2013, um 12:49

Herzsolo, ohne Frage....

Seb1904, 27. November 2013, um 13:35

Ich kann keine Farbsoli. Also die Damen.

Capitano_em, 27. November 2013, um 13:44

Den kriegt auch ein Schalker nur hingerichtet, wenn der Ossi gerufen werden muss...

zur Übersichtzum Anfang der Seite