Unterhaltung: WM2014

CaptainHook, 06. Dezember 2013, um 18:23
zuletzt bearbeitet am 06. Dezember 2013, um 18:30

die Auslosung hat ein paar pikante Gruppen gebracht, z.B. Italien, England und Uruguay, oder Spanien und Holland in einer Gruppe. Die deutsche Gruppe sieht mit Portugal, USA und Ghana ist zwar auch nicht ohne, aber durchaus machbar...

Uebrigens, bis zum VF sieht es ganz gut aus fuer Deutschland, aber dann kommt evtl schon der Knaller gegen Brasilien im Halbfinale..

TaiChiToo, 06. Dezember 2013, um 23:35

Mit Jogi sieht alles bescheiden aus. Da braucht man gar nicht über irgendwelche Gruppen und das Weiterkommen spekulieren. Solange der sein System nicht konsequent umstellt, wird da gar nicht viel laufen. Wir haben eine so starke (Bundes) Liga und so technisch gute Spieler, das der Jogi mal endlich "Vollgasfussball" spielen lasse sollte, ohne sich großartig auf die Gegner (taktisch) einzustellen.

HDF, 06. Dezember 2013, um 23:57

wieviel der technisch guten spieler in der bundesliga sind deutsche?

Seb1904, 07. Dezember 2013, um 00:02

(und führe mich nicht in Versuchung----)

Ohne taktische Herangehensweise wird das nichts werden im Sommer in Brasilien.

Mit vier Wochen reinem Vollgasfussball wird man da nicht Weltmeister.
Ich glaube, die Mannschaft, die am besten ZUSAMMENspielt, hat die besten Chancen.
Eine gesunde Mischung aus Kombinationsfussball, individueller Klasse und defensiver Robustheit wird über taktische Disziplin und auch über gute Standards gute Aussichten auf den Titelgewinn haben.

Die Robustheit sehe ich noch nicht bei D. Standards sind ausbaufähig. In punctis Taktik und Klasse sind wir ganz vorn dabei.

boomer01, 07. Dezember 2013, um 12:30

jogi hat meine nummer...

Talentfrei, 13. Dezember 2013, um 11:06

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fussball-wm-in-brasilien-dfb-baut-sich-eigenes-quartier-a-938812.html

Die spinnen, die Deutschen!

Noddy, 13. Dezember 2013, um 11:40

Auf eine Metastase mehr oder weniger im vom Hirnkarzinom zerfressenen Fusballmania-Organismus kommt es doch nun wirklich nicht an!

boomer01, 13. Dezember 2013, um 11:44

....dann miete dich doch einmal in einem luxus resort fuer vier wochen in brasilien ein - dafuer kannste auch bauen und hinterher verscherbeln, machste noch profit..

Basti1909, 13. Dezember 2013, um 12:06

mercedes zahlt das. ist doch eine tolle entwicklungshilfe.

boomer01, 13. Dezember 2013, um 12:09

..die wissen auch, was sie tun - so what ?

CaptainHook, 13. Dezember 2013, um 15:03
zuletzt bearbeitet am 13. Dezember 2013, um 15:05

das ist das Lebenswerk vom Bierhoff....

und die Meinung von Loew kennt man ja bereits, aber hier nochmal, die wichtigsten Einblicke in den Kopf eines Fussballgiganten:

"Löw verwies darauf, dass sich dadurch höchstwahrscheinlich auch die gewohnten Abläufe, von den Essens- und Trainingszeiten bis hin zu den Regenerationszeiten, verändern müssten. "Wir haben ja schon erlebt, dass es an ganz winzigen Dingen, an Nuancen, hängt, ob man ins Finale kommt oder zuvor ausscheidet", hatte Löw zuletzt betont."

Aha...interessant...

boomer01, 13. Dezember 2013, um 15:11

..oder einfach die falsche mannschaft aufstellt...

Basti1909, 13. Dezember 2013, um 15:23

Er ist etwas durcheinander, weil er bereits um 13:00 Ortszeit spielen lassen muss. Das ist doch verständlich. Das macht mich auch schon ganz murmelmurmel.

boomer01, 13. Dezember 2013, um 15:25

tja, dann kann er eben nicht morgens mit philipp so lange kuscheln

CaptainHook, 13. Dezember 2013, um 15:29

bist du homophob?

boomer01, 13. Dezember 2013, um 15:31

nee, bvb

CaptainHook, 13. Dezember 2013, um 15:49

also doch ein hobie...

CaptainHook, 13. Dezember 2013, um 16:07

uebrigens, von einem befreundeten Reporter hab ich erfahren, das Quartier wird "Camp-Loewi" getauft..aber bitte nicht weiter erzaehlen, es soll erst in ein paar Tagen bekannt gegeben werden...

werderino, 13. Dezember 2013, um 17:28

Loewi und seine Gespielunken :-)

CaptainHook, 13. Dezember 2013, um 17:37

tja, mit Klinsmann erfand er Offensiv-Fussball, Fitness-Trainer, Buddha-Figuren und
psychologische Gespraeche nun kommt noch als weitere Neuerung das Camp Jogi dazu. Damit nur seine Auserwaehlten ihm in die Karten gucken koennen, braucht es eine Faehre, um die Mannschaft zu besuchen. 2018 erleben wir sicher mit ihm das erste Camp-Luna auf dem Mond...

Stoni, 13. Dezember 2013, um 17:52

Homophobie ist schwul

Seb1904, 13. Dezember 2013, um 18:40

Schwulsein aber auch, oder?

Noddy, 13. Dezember 2013, um 19:07

Frei nach Rosa Luxemburg:

Schwulsein ist immer das Schwulsein der Andersdenkenden.

Ex-Füchse #365, 13. Dezember 2013, um 19:11

Mal ernsthaft. Was interessiert Euch eigentlich die sexuelle Orientierung von Jogi Löw?
Wenn der endlich mal nen Titel holt dann ist mir das sowas von wumpe mit wem der pennt, mehr wumpe geht gar nicht.

zur Übersichtzum Anfang der Seite