Unterhaltung: Ich sehe das Ende vom Fuchstreff

Ex-Füchse #88882, 15. Februar 2014, um 21:08

Schade eigentlich.
Im Prinzip sind die Admins. selber Schuld.Ihre Arroganz,ihr Unvermögen mit Menschen umzugehen und ihre diktatorische Herrschaft tragen bzw. trugen dazu bei.

(Hey Erbse ich glaube du hast es geschafft.)

Ich ziehe meinen imaginären Hut vor -tobias-
(Admin. von Dokoland),denn er war klug und hatte sein Forum rechtzeitig geschlossen und hat jetzt privat seine Ruhe.

Liebe Admins. vom FT,
bitte zieht die Notbremse,schliesst dieses Forum für unbestimmte Zeit.
Jeder der hier weiter posten möchte:
Bitte sucht euch ein freies Dokoforum.
Z.B.:
Livedoko.de Reloaded
oder
Dokolounge
oder ???

Hallo FT - Team,
macht doch einen Spenden Aufruf,ich würde etwas spenden,keine Frage,dann macht ein FT Forum auf nur für zahlende Mitglieder.
Aber bis dahin...Forum dicht machen.

cu

JoergD30, 15. Februar 2014, um 21:41

Werde zahlendes Mitglied und Du kannst in Deinem eigenen Verein DEIN eigenes Forum ganz nach Deinem Geschmack eröffnen.Du nutzt den Fuchstreff kostenlos und stellst Ansprüche ...unglaublich.

Ex-Füchse #84247, 15. Februar 2014, um 23:40
zuletzt bearbeitet am 15. Februar 2014, um 23:41

Na, na, na, aircargo, das ist ein öffentliches Forum.
Man muss keinesfalls Fördermitglied sein, ob ganz normalen Standard erwarten zu dürfen.
Sich in geschlossenen Vereinen zu verstecken, kann keine Lösung für die Leitung eines öffentlichen Forums sein.
Mit der öffentlichen Bekundung des Betreibers, dass ihm seine Kunden nerven und er nicht gewillt ist geeignete Maßnahmen gegen Schwarzabsager und Forentrolle zu treffen, hat er, der Betreiber, zugegeben, dass er nicht Willens und/oder in der Lage ist, ein Forum und z.T. auch die Spieleplattform im Interesse der Spieler zu leiten.
Den Forentrollen und Schwarzabsagern wurden öffentlich alle Türen geöffnet. Es wurde ja geradezu eingeladen.
Für einen Gewerbetreibenden klingt das tatsächlich nach Supergau und Wasser-bis-zum-Hals-stehen.

Die ersten Ergebnisse sehen wir heute schon. Ich vermute, es wird noch viel schlimmer werden.

Je öfter seitens des Betreibers gesagt wird, man solle doch bezahlen, dann wäre vieles besser, desto mehr Fördermitglieder werden gehen.
Denn die Aussage ist schlicht falsch.
Auch als Fördermitglied habe ich Schwarzabsager am Tisch. Um Freunde zu gewinnen, muss ich erst einmal mit Unbekannten spielen. Eine Fördermitgliedschaft ist keine Garantie gegen Schwarzabsager und schon gar keine Garantie gegen Trolle im öffentlichen Forum.

Schon jetzt haben viele Leute, von denen man hier im Forum lesen kann, ihre Fördermitgliedschaft gekündigt, einige haben den Fuchstreff ganz verlassen.

Petro hat recht.
Es stinkt hier ganz gewaltig.

Kvothe, 15. Februar 2014, um 23:43

Oh ja, müffelt schon ziemlich hier im Fred, Mischung aus Missgunst, Zwietracht und noch was, komm nicht drauf...

Ex-Füchse #16679, 16. Februar 2014, um 00:11
zuletzt bearbeitet am 16. Februar 2014, um 00:17

Petro,was ist nun richtig?Du schreibst in einen anderen beitrag,Dokoland ist am Ende,und nun ziehst Du den hut.
Es mag sein ,dass der Betreiber und die Admins etwas mehr durchgreifen müssen,aber wenn es solche Trolls wie euch nicht gäbe,müssten Sie es nicht.
Es gibt Leute,die gehen Angeln,spielen Schach oder eben Doko,aber es gibt Leute,die verstecken sich hinter 100 Nicks ,suchen auf Foren anerkennung,weil sie es im Realen Leben zu nichts gebracht haben,oder keine anerkennung finden.

Habe eben gesehen,Du hast Null Spiele.
Mach was sinnvolles in deiner Freizeit,aber gib den Amins und Betreiber keine Ratschläge,um Leute wie dich von so einer Plattform fernzuhalten.

Southern, 16. Februar 2014, um 00:56

Petro=KoHD=Troll.... Drauf eingehen lohnt NULL...

Ex-Füchse #91042, 16. Februar 2014, um 01:02

Wer ist hier eigentlich der/die "ForumsmoderatorIn"?
Ist das "Matrixkatze"?

Ex-Füchse #92044, 16. Februar 2014, um 01:28

Wie ich dieses lustige Nickraten liebe.

LG KoHD

Ex-Füchse #88882, 16. Februar 2014, um 10:28

@kalle49
du schreibst u.a.:
...Petro,was ist nun richtig?Du schreibst in einen anderen beitrag,Dokoland ist am Ende,und nun ziehst Du den hut.

Es mag sein ,dass der Betreiber und die Admins etwas mehr
durchgreifen müssen,aber wenn es solche Trolls wie euch nicht
gäbe,müssten Sie es nicht...

Oh,oh,oh wenn es solche Trolls wie euch nicht gäbe,schreibst du.Tja wenn es solche Menschen nicht gäbe würdest du weiter auf dein Plumsklo sitzen und über Gott und die Welt nachdenken.Denn solche achso guten Supergutmenschen wie du dich darstellst,die können eben nicht alles verstehen.
Jeder,der eine andere Meinung vetritt als die Clique,die werden als Troll beschimpft.
Und apropos Dokoland ist am Ende...tja das wäre diese Spieleplattform auch,wenn der dortige Admin. nicht das Forum geschlossen hätte.

Hier ist das ähnlich:
Ein Spieler droht öffentlich:Ich werde dich dafür bestrafen,weil du meine verstorbenen Eltern beleidigt hast.

Bei Dokoland:
Warte ab ich werde Arsen in deinen Chocokuchen mischen,oder Rattengift.

Bei Dokoland gibt es einen Admin. und der ist Vollzeit beschäftigt,der kann ein Forum nicht überwachen.

Hier gibt es mehrere Admins. und trotzdem gerät das Forum außer Kontrolle.
Für diese m e i n e Meinung werde ich als Troll beschimpft?
Null Spiele habe ich hier gemacht,das berechtigt euch mich mundtot zu machen und mich als Troll zu beschimpfen?
Sehr witzig ihr seid,ich lach mich schlapp.

Doc_Jule, 16. Februar 2014, um 10:31

ey Leute, WEN interessiert denn das? Schreibt euch PNs und verschont uns bitte mit euren alten Grabenkriegen, ich bitte doch sehr darum.

Ex-Füchse #88882, 16. Februar 2014, um 10:34

darf keine PN's schreiben,lol

BirneInAssPik, 16. Februar 2014, um 10:35

fünf Spiele kannste schaffen in 20 Minuten, gib dir Mühe

Doc_Jule, 16. Februar 2014, um 10:39

oder geh dahin...
Verein für Vergangenheitsbewältigung

https://www.fuchstreff.de/vereine/54-verein-f...

Ex-Füchse #87332, 16. Februar 2014, um 11:04

Also letztens schrieb jemand, daß der Pedro der Seeadler (oder so) wäre. Nun kenne ich diesen Seeadler nicht. Er ist aber insofern wohl ein guter Kumpel des Bauern, weil er da ja gerstern um Abbitte gebeten hat, weil er mit einem Axel verwechselt wurde.

Ich hoffe ich habe alles richtig wiedergegeben.

Lustiges Völkchen seid Ihr hier. Das muss man schon sagen.

Doc_Jule, 16. Februar 2014, um 11:20

ja, alte Traumata sitzen tief^^

Rheingaumef, 16. Februar 2014, um 11:22

da ist alles in allem gar nichts Lustiges dran.

80 % der Kommentare sind hirnloser Müll von noch hirnloseren Vollpfosten. Und die überdecken die 20% sachlichen, kontroversen Beiträge komplett.

Wer das lustig findet...

Luderhonk, 16. Februar 2014, um 11:23

Schon spaßig, wenn der eigene Zweitnick einen Thread aufmacht und mit dem eigenen Drittnick diskutiert, während sich der zugehörige Erstnick, der vorher unter großem Tam-Tam und Staub-von-den-Füßen-schütteln den Fuxtreff verlassen hat, dümmlich dabei grinst, weil er nicht merkt, dass man's eben doch merkt.

Eigentlich absurd genug. Wenn dann auch noch Kommentare aus der hausgemachten Hl. Schrift dazukommen, selbstverständlich unter dem Deckmäntelchen eines entsprechenden Zweitnicks, dann wird's auch noch surreal.

An,der,Schreibweise,sollt,ihr,sie,erkennen, oder eben auch an der Gallensaftausschüttung wegen übermäßiger Einnahme von Moralin.

Der Thread hat Potential. Freu mich schon :o)

SpanischerGockel, 16. Februar 2014, um 11:32

Das kann doch gar net sein Krachi. Mehrfachnicks werden doch strengstens untersagt hier.

Luderhonk, 16. Februar 2014, um 11:40

Stimmt auch wieder. Hab das gestern Abend sogar geprüft. Hab nämlich ganz subversiv versucht, mir (testweise!) klandestin den Zweitnick "Matrixkrachi" anzumelden. Wurde aber nicht freigeschaltet. Find ich gut.

Tja, dann geht's nicht. Dann stelle ich mein obiges Geschreibsel wieder auf Anfang zurück und behaupte umgekehrt das Gegenteil.

schwarzlicht, 16. Februar 2014, um 12:53
zuletzt bearbeitet am 16. Februar 2014, um 12:59

@Petro: Im Prinzip hast Du ja Recht und wärst Du in Deinem Eingangsbeitrag beim ersten Absatz geblieben, hätten Dir vermutlich fast alle hier zugestimmt. Aber leider driftest Du immer in Regionen ab, die hier im FT-Forum einfach nur unpassend platziert sind. Hier will keiner etwas über Deine Dokoland-Erfahrungen lesen. Das ist Vergangenheit und mit dem FT nicht vergleichbar. Es möchte auch wohl kaum jemand, dass das Forum hier geschlossen wird. Sinnvoller wäre es, es wieder attraktiver und aufgeräumter zu gestalten. Das wiederum scheinen die Verantwortlichen nicht zu wollen... bzw. es interessiert sie nicht sonderlich.

Zu Deinem Statement über die Forumspolitik hier im FT kann ich Dir somit leider nur beipflichten, genauso wie Ex-Füchse#84.247, ...wer immer das auch war. Jedenfalls wieder einer weniger. Sehr schade.

Ex-Füchse #92029, 16. Februar 2014, um 13:08

Sehr interessant wenn sich dann irgendwann nur noch Ex-Füchse hier zu Wort melden!

Luderhonk, 16. Februar 2014, um 13:11

Ja, find ich auch, UweNiklasCurleyMadonna+x...

Ex-Füchse #92029, 16. Februar 2014, um 13:13

Wen Du so alles kennst!

Luderhonk, 16. Februar 2014, um 13:13

Nicht wahr?^^

Kvothe, 16. Februar 2014, um 13:40

Ein Toastbrot hat halt viele Scheiben.

zur Übersichtzum Anfang der Seite