Doppelkopf-Strategien: Boah - zweiter Fux als Hochzeitsgeschenk!

cajou2, 08. März 2014, um 09:25

Ich melde eine Hochzeit an und spiele den Fux auf. Position 2 gibt den Karo König dazu, Position 3 die Karo 9, Position 4 nach Zögern den zweiten Fux. Welche Konsequenz ziehe ich aus diesem Verlauf?
a) Das arme Schwein an 4 hat an Trümpfen nur den Fux. Wenn ich jetzt die Karo 10 ziehe, kann ich noch einmal unterboten werden, dann spiele ich im Dritten sicherheitshalber eine Fehl-9.
b) Wer nicht will, der hat schon. Egal, wie ich weiterspiele - bei drei Gegnern wird es schwer. Also als nächstes ein Fehl-As.
c) Die andern scheinen alle ein Grottenblatt bekommen zu haben, also versuche ich, das drohende Solo anzunehmen und spiele Fehl-As aus.
d) Position 4 scheint beide Dullen zu haben, also spiele ich einen kleinen Trumpf nach und hoffe auf eine mögliche Tiefabsage.

Ex-Füchse #365, 08. März 2014, um 10:03
zuletzt bearbeitet am 08. März 2014, um 10:04

Bin mir nicht so ganz sicher, ob Du die Frage wirklich ernst gemeint hast. ;-)
Falls ja gilt:
Natürlich d)
Alles andere könnte ne Sperrung nach sich ziehen.

SpanischerGockel, 08. März 2014, um 10:17

die Frage(n) sollten in "Unterhaltung" ^^

cajou2, 08. März 2014, um 10:30

hat es auch . . .

SpanischerGockel, 08. März 2014, um 11:45
zuletzt bearbeitet am 08. März 2014, um 11:45

sach halt du hast es bei deinem papa so gelernt. klingt sinnvoll, extrem glaubwürdig und entschuldigt fast alles ^^

Seb1904, 08. März 2014, um 17:51

nenn es abgeguckt statt gelernt.

Aber in der Sache hat der Knackarsch recht.

Spartakus, 09. März 2014, um 07:58

Unter "Doppelkopf-Strategien" lautet die eindeutige Antwort d).

IngoKnito, 05. Mai 2017, um 21:51

Vorausgesetzt, ich besäße einen Buben, würde ich den je nach Tischbesetzung an 4 investieren und den Fuchs nachspielen.

Lappen, 06. Mai 2017, um 04:03

Arschloch-Threads hochholen kann man machen - kann man aber auch lassen Ingo.

akaSilberfux, 06. Mai 2017, um 09:06

Die wirklich spannende Frage ist doch, wie man diesen Thread gefunden hat. Nach nur etwas über drei Jahren Inaktivität und schwacher Suchmaske gerade diesen Thread zu finden ist außergewöhnlich.

Erkan_Garnix, 06. Mai 2017, um 10:27

Nb: War cajou2 von der 'Causa cajou' ebenfalls betroffen?

Seb1904, 06. Mai 2017, um 11:21

Verjährt. Lasst es ruhen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite