Unterhaltung: Absichtliches Falschspiel

Travaller, 29. April 2014, um 23:32
zuletzt bearbeitet am 30. April 2014, um 10:11

Hier liegt doch eindeutig absichtliches "schlechtspiel"vor
Weiß gar nicht ob man dies noch so bezeichnen kann oder schon mutwillige Schädigung des partners unterstellen muss

gesperrt ist sie natürlich

sprachlos, 29. April 2014, um 23:40

ja hast recht.
kannst noch die betreiber dieser platform,
über hilfe kontakt nee mail schicken.
die lesen im forum nicht immer mit.

Travaller, 29. April 2014, um 23:50

okay das hab ich gemacht na mal schaun was passiert

sprachlos, 29. April 2014, um 23:55

nee antwort bekommst sicher,
aber jetzt schlafen die.
ist deren arbeit, nicht ihr hobby.

Travaller, 29. April 2014, um 23:57

okay ist bloß das erste mal das sowas passiert ist bisher bin ich von sowas verschont geblieben was hoffentlich auch so bleibt :P

Travaller, 29. April 2014, um 23:58

naja abhaken und weiterspielen :D

sprachlos, 30. April 2014, um 00:09

so extreme fälle, kann man schon melden,
schützt ja auch andere, vor solchen erfahrungen.

Travaller, 30. April 2014, um 09:43

so hab ne antwort von fuchstreff bekommen kapiernix ist jetzt gesperrt und ich hab die 8,50 wieder gutgeschrieben bekommen

cajou, 30. April 2014, um 10:05

Und dir ist noch nicht mal eine Bearbeitungsgebühr abgezogen worden. SO sind die Fuchstreff-Betreiber halt. Weiter so!

zur Übersichtzum Anfang der Seite