Doppelkopf-Strategien: Gibt es jemanden der damit nicht abfrägt?

idaad, 08. Mai 2014, um 08:27

#36.662.803
Mein Partner hat nämlich danach im Chat ein wenig geschimpft (Abfrage?).
Ich würde es aber immer wieder machen - ich hatte natürlich eher im Sinn, dass (nach erfolgreichem Ausspiel Kreuz Ass - natürlich ohne eigenes Ko) das Pikrückspiel zum eventuellen Partner an 1 geht. Dazu bin ich dann auch noch Herz frei. Tja, Partner saß aber an 2 und hatte ein lausiges Blatt. Normal mmuss ich natürlich klein Kreuz schieben (hatte aber Ass schon gezückt als das Ko kam) - aber das würde in dem Fall noch schlechter laufen.
Pech gehabt - aber gibt es jemanden der da nicht kurz abfrägt? Auch ohne Dulle.

Schwaelmer2609, 08. Mai 2014, um 08:46

Die Antwort von tront find ich sensationell. Ich frag damit sicher nicht ab

Kvothe, 08. Mai 2014, um 08:51

Saß ungünstig, hätte schlimmer kommen können, wenn Makabe den Herz nicht nachspielt und heavyD den kleinen Herz quit bekommt.
Im Spielprotokoll fehlen ja gerade die Zeiten, darum frag ich mal hier: Hat heavyD wenigstens gegengefragt mit dem 9-Trümpfer?

Friedrich, 08. Mai 2014, um 12:32

Bin gespannt auf Tronts Antwort. Ich kann mir vorstellen, dass er dein Zögern rückblickend schon gar nicht mehr ganz so hart beurteilt.

herrmannfan, 08. Mai 2014, um 14:25

Geht man vom Erwartungswert aus, kann man mal kurz anfragen.

Ex-Füchse #66234, 08. Mai 2014, um 14:32

Heavy hat offensichtlich gegenge "reht", steht aber auch nicht im Protokoll.
Je nach Laune, eher ein Zuppeln von mir.

Ex-Füchse #16890, 08. Mai 2014, um 15:16

Abfrage? Das ist ein eigenes Kontra!

Ex-Füchse #16890, 08. Mai 2014, um 15:19

Warum legt Tront eigentlich nicht Pikkönig?

Luderhonk, 08. Mai 2014, um 15:45

Ich frage, du frägst -
ich sage, du sägst.

Kopfkino, 08. Mai 2014, um 15:54

danke ^^

IngoKnito, 08. Mai 2014, um 15:55

Du verträgst das auch schlecht?

cahei, 08. Mai 2014, um 15:57

Ich dachte, du dänkst?

Ex-Füchse #16890, 08. Mai 2014, um 15:59

Dauert sicher nicht mehr lange bis man "frägst" in den Duden aufnimmst. ^^

Seb1904, 08. Mai 2014, um 16:02

Mich gräuste bei dem Gedänken daran.

sashimi, 08. Mai 2014, um 16:31

Das mit Pik Kö interessiert mich auch.

Tront, 08. Mai 2014, um 16:44

Also dieses "schöne Spiel" war das.

Da aus den unvollständigen Spielprotokollen nichts Genaueres zu ersehen ist, werde ich mich natürlich gern dazu äußern.

Eine Abfrage dieser Art würde ich grundsätzlich noch nicht verurteilen, jedoch die Dauer der gestellten Abfrage. Wie Spieler Idaad schon selbst geschrieben hat, brauchte ich für meine "Grottenkarte" zur Antwort schon etwas länger. Deswegen kam es ja auch zu keinem Kreuz-unter-As-Anspiel mehr, welches uns jedoch auch kaum geholfen hätte. Und eine recht lange Abfrage des Ausspielers gibt diese Karte sicherlich wirklich nicht her.

Ich habe, der Optimist würde sagen: 2 Zusatzwerte in meiner Karte (das geforderte schwarze As allerdings in Viererlänge plus Herzfreiheit), eigentlich hätte ich viel schneller auf eine Abfrage meines Partners reagieren müssen, gebe aber zu, dass mir Spieler idaad noch nicht so vertraut war und ich deshalb mit meiner Antwort zögerte. Zufällig zurecht?^^

Als wir nach dem Spiel ganze 80 Augen erhielten, obwohl der Partner des re-ansagenden Spieler nicht einmal optimal gespielt hat, war ich natürlich zurecht enttäuscht. Obwohl unser Kreuz-As zu viert gelaufen war, hatten wir sozusagen "Null Chance". Obwohl sogar schon ein Gegenspieler während des Spieles berechtigte Zweifel auf seinen Sieg anmeldete.^^

Mein einziger Kommentar nach diesem Spiel war: tolle Kontra-Abfrage. Nun ja, wer mich kennt weiss, das meine Kritik auch schon einmal härter ausfällt. Ich denke, diese leicht ironische Feststellung von mir trifft den Spielverlauf incl. der überlangen Kontraabfrage meines Partners mit am besten.

Zu Bildchenwerfers Anmerkung: Ich gab aus meiner Dreierlänge den kleinsten Wert zu, weil ja der Ausspieler (logisch für mich^^) schon ein anteilig recht wahrscheinlicher Kontramann ist, schließlich wurde ja mit Fehl eröffnet. Außerdem war ich in diesem Spiel aufgrund meines eingens Blattes weniger an einer Ansage interessiert. Natürlich kann man auch einen König mit meinem Blatt entbehren. Dieses Spiel wären also insgesamt 84 Augen zu ereichen gewesen. Immerhin.

akaSilberfux, 08. Mai 2014, um 16:58

Na ja, da geht schon einiges mehr - wenn man fragt, sollte man im 1. Stich fragen.
Nach Pik-Zehn (Frage, Antwort) Pik-ZehnPik-AssPik-Neun
und
Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-NeunKreuz-König, dem versenkten Kreuz-Ass auf den 1. Herzlauf ist man schon bei 81.

Allerdings gefällt mir die Frage nicht. Mir fehlt die Dulle oder ein echter Vorteil der Antwort.

Ein knappes Kontra hätte ich mir nach einem ordentlichen Pikstich heraus gedrückt, nach dem 21er Stich hätte ich mich in Schweigen gehüllt.

Chrissel, 08. Mai 2014, um 17:15

Meinst nicht, gerade der 21er gibt eher die Abfrage her? Ich will doch wissen ob mein Kreuz-Ass läuft. Es entstand hier mein Wunschgedanke: Spieler 1 ist Ko. Dann hab ich mit Herzstechen und Pik-Nachspiel doch den Monsterangriff.

Sicher fragt man da nu keine Stunde - aber ohne wollt ich das auch nicht laufen lassen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite