Doppelkopf-Strategien: Fragen macht Spaß!

Ex-Füchse #16890, 14. Mai 2014, um 17:35

Respekt!

Tront, 14. Mai 2014, um 17:37

Ich liebe voll ausgereizte Spiele, weil ich das nahezu nie selbst schaffe. Meine Anerkennung!

Chrissel, 14. Mai 2014, um 21:05

hmm - ich melde zweifel an - entweder auf alles was ich mal lernte - oder an fortuna - oder an die modernen zeiten

Capitano_em, 14. Mai 2014, um 21:14

weswegen denn?

Chrissel, 14. Mai 2014, um 21:19

30 mit beiden dullen weg - noch ne kreuzdame draußen und zwei fehlverlierer ;-) darum

Chrissel, 14. Mai 2014, um 21:20

. . . aber wie gesagt - fortuna ist manchem einfach hold

Capitano_em, 14. Mai 2014, um 21:23

Welchen Fehl soll ich denn noch haben?

Ex-Füchse #16890, 14. Mai 2014, um 21:24

Die 30 Abfrage zielt mE rein technisch gesehen auf eine Pikdame.

Auf die vorzeitige 60-Absage hat DrHouse Herzdame vorgespielt.

Stellt man sich jetzt auf den Zeitpunkt, dass die 60-Absage zum Spielen des höchsten Schnitttrumpfs verpflichtet, so würde eine Antwort auf die 30-Abfrage Doppelpikdame implizieren, weswegen man die Abfrage mit etwas Optimus als vertretbar einschätzen kann.

DrHouse antwortet nun einfach brav. So?

Ex-Füchse #16890, 14. Mai 2014, um 21:25
zuletzt bearbeitet am 14. Mai 2014, um 21:28

@heavy-D z.B. Herz-Neun?! :-)

oder Herz-KönigHerz-Neun. In diesem Fall rettet noch nicht einmal die letzte Standkarte in Kreuz das Spiel.

Capitano_em, 14. Mai 2014, um 21:32

Naja, auf 90 fragen ohne Blaue und ein einer Roten mit noch nem Fehlverlierer fände ich schon ziemlich dreist.
Bei der 90 Frage lass ich ja auch nochmal 1,6s nachlaufen, was ich auch nicht machen würde, wenn mir ein HerzAss noch helfen könnte.

Ex-Füchse #16890, 14. Mai 2014, um 21:34

Also ein weiteres Zögern (=1.6s) an dieser Stelle spielt ihr als keine-Fehlverlierer-Anzeige???
Interessant.

Capitano_em, 14. Mai 2014, um 21:56

Ich gar nicht unbedingt, Ossi und die Weseler allerdings schon.
Entscheidender finde ich, dass House an Hand seiner Karte für mich eindeutig sieht, dass bei mir kein Fehl mehr stecken kann.
Nicht ganz unerheblich sicher auch, dass mir die Punkte scheiß egal sind und ich ihn maximal angeprangert hätte, wäre die 30 umgegangen.

Capitano_em, 14. Mai 2014, um 22:03

Vertrauen macht halt Spaß: #36.616.998

Kvothe, 14. Mai 2014, um 23:06

Sehr fein.

Capitano_em, 14. Mai 2014, um 23:31

Capitano_em, 14. Mai 2014, um 23:32

naja...

Ex-Füchse #16890, 15. Mai 2014, um 00:21

Schöne HZ. Vom Pikdamenvorspiel auf Trumpflänge geschlossen und sofort schwarz gesagt. Wirklich schön.

akaSilberfux, 15. Mai 2014, um 09:47
zuletzt bearbeitet am 15. Mai 2014, um 09:48

Vorab: schön gespielt! So macht mir Doko Spaß.

Die k30 muß sicher sein; warum hier Dr. Houses Spielpartner die Nerven seines Mitspielers strapaziert und nicht seinen höchsten Trumpf auf den Pik legt, wird er uns ggf. erklären.

Gefragt hätte ich mich im 4. Stich als Dr. House nicht mehr gefühlt; die Frage kann ob meiner Hand nur unseriös sein.
Bis dahin habe ich ja nur brav geantwortet und mit der Damenbatterie incl. Trumpflänge zum 10trümpfigen Partner erhöhe ich.

Auf Pik-DamePik-Dame kann man mE nicht fragen; für mich hat heavy-d seine Karte vollständig beschrieben (mit einem gewissen Optimismus), sodaß nun nur Dr. House die Informationen auswerten und die richtige Absage treffen muß (wie auch geschehen).

akaSilberfux, 15. Mai 2014, um 09:48

Die Hochzeit gefällt mir auch sehr gut, schönes Stück Dokokunst!

Schewardnadse, 27. März 2017, um 20:52

https://www.fuchstreff.de/spiele/66852374

Mit Capitano kannst du spielen!

Capitano_em, 27. März 2017, um 23:36

DoKo interessiert hier leider niemand mehr...

zur Übersichtzum Anfang der Seite