Doppelkopf-Strategien: Ist dieses Re zum möglichen Doppelkopf Pflicht, tragbar oder gar unverantwortlich?

Tront, 01. Juni 2014, um 12:45

Ein Spiel aus einer privaten Runde. Dennoch könnte man diese Karte ebenso in der Bundesliga oder sonstwo erhalten.

An Postion 1 hält man diese Re-Karte:
Kreuz-DameKreuz-BubePik-BubeKaro-BubeKaro-ZehnKaro-KönigKreuz-AssPik-ZehnPik-KönigHerz-AssHerz-KönigHerz-Neun

1. Stich: Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-Ass und jetzt bleiben einem höchstens noch ein paar Zehntelsekunden zum Re für einen Doppelkopf.

a) ich sage das Re sofort, weil ich es nach Durchlauf von Kreuz-As als sog. "schlechtes Asse-Re" ohnehin geben möchte
b) ich sage das Re erst nach dem Erhalt des Kreuzstiches
c) ich halte das Re für tragbar, sage es dennoch nicht immer
d) ich halte das Re für unverantwortlich, da Kreuz-As ja noch von Postion 4 theoretisch herausgestochen werden könnte

Ist der Erwartungswert von ca. 75 Augen für diese Karte überhaupt zum Ansagezeitpunkt annähernd erfüllt?

Und rechnet sich diese "vorzeitige Re-Ansage" aufgrund des möglichen Zusatzpunktes, also des Doppelkopfes?

Viel Spaß beim Bewerten dieser Karte!

Die Auflösung erfolgt wie immer!

EvilNephew, 01. Juni 2014, um 12:48

Ich gebe kein Re.

quan, 01. Juni 2014, um 12:49

d)

irki, 01. Juni 2014, um 14:36

Ich gebe mit dem Blatt kein Re.
Ich sehe auch keine 75 Augen Erwartungswert.
Unverantwortlich (Antwort d) halte ich aber für etwas übertrieben.

Fanthomas, 01. Juni 2014, um 14:42

Viel zu schwach für ein Re.
Also d) "unverantwortlich", selbst wenn das Kreuz-As nicht gestochen wird.

rocknrolla, 01. Juni 2014, um 14:53

Im Leben kein re

Ex-Füchse #16890, 01. Juni 2014, um 15:03

Ich gebe damit ein Re.

1) Brauche ich in Vorhand mit 2 eigenen Assen keine 75 Augen EW für ein Re.
2) Die Chance auf einen Sonderpunkt (=Doko) sollte die EW-Hemmschwelle rechnerisch noch einmal deutlich nach unten drücken.
3) Durch die Ansage erhöhe ich sogar noch etwas meine Siegchancen (Doko-Schmierung auf Kreuz-Ass, Erhöhung der Laufwahrscheinlichkeit von Herz-Ass).

BSC, 01. Juni 2014, um 15:14

kein Re auch nicht in erwartung eines Doppelkopfes

Anne_Kloeten, 01. Juni 2014, um 15:42

c)

BWs Darlegung klingt nicht unlogisch.

akaSilberfux, 01. Juni 2014, um 15:47

Ob man auf drei Volle ein Doko-Re abschießt oder nicht sollte man sich vor Aufspiel überlegt haben. Ich finde es hier gut vertretbar, daher
a)

herrmannfan, 01. Juni 2014, um 17:45

c)
Nur bei einem vorherigem Antilauf gebe ich das Re nicht, ansonsten immer

Fanthomas, 01. Juni 2014, um 17:56

Eine interessante Begründung ist das mit dem "Antilauf".
Als ob vorangegangene Spiele einen Einfluss auf Kartenverteilung, Chancen und Risiken eines aktuellen Spiels hätten...

Ex-Füchse #92044, 01. Juni 2014, um 19:10

Du, "FANTOMAS" solltest lieber mal deine "Alten Rechnungen" begleichen, als hier dumm rumzulabern "LOL" "LOL" "LOL"

Fanthomas, 01. Juni 2014, um 19:14

Und DU - Lügenbaron - solltest Dich lieber mal aus sämtlichen Doko-Threads heraushalten und Dich auf Deine Trollwiese beschränken!

Ex-Füchse #92044, 01. Juni 2014, um 19:17

Lol, Fantomas, das mache ich, wenn du deine "Offene Rechnung" beim "Deutschen Kaiser" LOL LOL LOL bezahlt hast.

Ex-Füchse #92044, 01. Juni 2014, um 19:20

http://www.restaurant-kritik.de/22297

Ich hoffe der Hans Jürgen macht noch lange.

LG KoHD

Fanthomas, 01. Juni 2014, um 19:59

Was denn für einen Deutschen Kaiser?
Den gibt es schon seit 1918 nicht mehr.
Und jetzt troll Dich von dannen, Lügenbaron.

Ex-Füchse #92044, 01. Juni 2014, um 20:04

Lol, du must mal den Link besser als "Informationsquelle" nutzen.

Im Deutschen Kaiser hast du übernachtet und die Zeche geprellt.

LOL LOL LOL

Fanthomas, 01. Juni 2014, um 20:31

Du solltest Dich mal in psychiatrische Behandlung begeben. Diese Halluzinationen von einem Deutschen Kaiser, von 1918 und jetzt auch noch von einer Zeche, wo er sich geprellt hat, lassen das Schlimmste befürchten. Unser guter alter Wilhelm stand gewiss nicht auf Bergwerke. Deine Desorientierung in Raum und Zeit scheint sich besorgniserregend verfestigt haben.

Ex-Füchse #92044, 01. Juni 2014, um 20:48
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Füchse #92044, 01. Juni 2014, um 20:50

ahhso, die Tel-Nr. ist natürlich die vom:

"Deutschen Kaiser"

und nicht die von Röschen.

Nur damit keine Verwechselungen auftreten.

Ex-Füchse #66234, 01. Juni 2014, um 21:06
zuletzt bearbeitet am 01. Juni 2014, um 21:07

e) Pflicht-Re für Doko. Außerdem bin ich optimistisch und sehe 55 bis 60 Punkte EW plus Partnerabwurf auf Herz. Ehrlich, wenn ich so lahm ansagen würde wie die meisten hier, würd ich einschlafen beim Spielen ^^

Fanthomas, 01. Juni 2014, um 21:19

Man spürt die Einflussnahme des Heizers.^^
Wie heißt es doch gemäß der BW-Philosophie?
53 Augen EW reichen für ein Re, da der durchschnittliche Re-Partner ja 68 hat.^^

Ex-Füchse #92044, 01. Juni 2014, um 21:22

KoHD
vor 33 Minuten










lol Fanthomas, deine Zeche ist weiterhin offen.

LOL LOL LOL

Hans Jürgen Schasse,

Hotel Deutscher Kaiser, Uetze(übrigens der Geburtsort der "Politischen Karriere" unserer Verteidigungsministerin Ulla)

Tel 05173/6261

Auch Christian Wulff war dort oft Gast, aber der hat seine Rechnungen immer selbst bezahlt. "LOL" "LOL" "LOL"

Fantomas du bist und bleibst ein Schmarotzer, Parasit und "Zechpreller" LOL

Fanthomas, 01. Juni 2014, um 21:39

Ich hoffe, dass Du Psychopath so bald wie möglich aus diesem Forum entfernt wirst.

zur Übersichtzum Anfang der Seite