Doppelkopf-Liga: "Transparenz" Schiedsrichterteam und BFTON

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 08:21
zuletzt bearbeitet am 08. August 2014, um 08:24

Besteht zu den Äusserungen des BFTON Vorstandversprechers Seppl:

---------------------------------------
Mittlerweile wissen wir, dass es sich bei "KammMBert" eben nicht um
diesen Professor handelt, sondern um den Zweitnick eines
Fuchstreff-Spielers. Über diesen ist auch der Vorstand des
Online-Vereins BFTON betroffen, als dessen Vorstandsmitglied ich hier
diese Erklärung abgebe.
----------------------------------------

https://www.fuchstreff.de/forum/diskussionen/...

und dem Schiriteam ein Zusammenhang.

Hat das Schiriteam gegenüber dem Vorstand BFTON "Transparenz" gezeigt und seine sogar ev illegal erworbenen Informationen zu IP-Addressen usw, an das Vorstandsorgan weitergegeben.

"Fanthomas" war Treiber im Schiriteam zur "Cajou" AFFAIRE, und er ist auch massgeblich Entscheidungsfindend im "BFTON" Vorstand aktiv.

Die gemeinsamen Äusserungen vom Teamleiter Schiri und Vorstandssprecher "Seppl" lassen darauf schliessen.

Hier muss tief nachgeforscht werden.

Ich gehe davon aus, dass es sich hierbei nicht um einen "Einzelfall"
handelt.

https://www.fuchstreff.de/forum/diskussionen/...

Ex-Füchse #92398, 08. August 2014, um 08:44

Sachliche Kritik am Schiedsrichterwesen finde ich durchaus sinnvoll und berechtigt, weil es der Verbesserung und der Glaubwürdigkeit der Liga dient.
Dein Spammen bewirkt allerdings genau das Gegenteil:
Die Leute trauen sich schon nicht mehr etwas Liga-Kritisches zu schreiben, weil sie nicht mit dir und deinem Spam in Verbindung gebracht werden wollen.
Insofern spielst du denen in die Hände, die du kritisiert.
Ist das Absicht?

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 08:51

Wahrscheinlich werde ich von den Schiris "Subventioniert" Lol

Noddy, 08. August 2014, um 08:55

Miller, Du bist Dir auch für keinen debilen Beitrag zu schade, gell?
Ist das Absicht?

Noddy, 08. August 2014, um 08:58

Und extra für Dich schreibe ich es noch einmal:
"Der Bauer ist ein Spasti!"

Gleichzeitig bitte ich hiermit alle Spastiker um Entschuldigung, dass ihr Gebrechen als Verunglimpfung für diesen Agrar-Idioten herhalten muss.

Ex-Füchse #92398, 08. August 2014, um 09:02
zuletzt bearbeitet am 08. August 2014, um 09:15

zitat:
Miller, Du bist Dir auch für keinen debilen Beitrag zu schade, gell?
Ist das Absicht?
Der Bauer ist ein Spasti!
/zitat

Das ist irgendwie witzig, wenn das Murks schreibt.
Es spricht für sich, wenn jemand behinderte Menschen als Schimpfwort benutzt.

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 09:08

Der Eingangsbeitrag spricht für sich.

LOL LOL LOL

Ex-Füchse #78159, 08. August 2014, um 13:41

der karl_murks lässt sich halt nichts vorschreiben, wenn er was sagt dann steht das auch , liegt sicher daran dass er ausschaut wie vom wolf gerissen - arme sau .

Ex-Füchse #78159, 08. August 2014, um 13:43

er soll so hässlich sein, dass mütter ihren kindern die hände vor die augen halten wenn sie ihm auf der strasse begegnen , es muss da wahnsinn sein - arme sau arme.

Ex-Füchse #78159, 08. August 2014, um 13:44
zuletzt bearbeitet am 08. August 2014, um 13:44

also so a arme sau, na werd i ganz traurig wenn i dro denk, wos a arme sau , aber wirkli.

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 14:53

Jedenfalls der Zusammenhang:

Admin-Schiriteam(Spakkenfuss und Fanthomas)-BFTON ist eindeutig da.

Friedrich ist auch im BFTON aktiv ähnlich wie etliche andere aus dem Schiriteam vom Spakkenfuss.

Die Nachrichtengestaltung(Hier durch Seppl) passt genau in das Zeitfenster.

SpanischerGockel, 08. August 2014, um 14:55

玄真經(文子)


卷第一 道原
卷第二 精誠
卷第三 九守
守虛
守
守平
守易
守清
守真
守靜
守法
守弱
守樸

卷第四 符言
卷第五 道德
卷第六 上德
卷第七 微明
卷第八 自然

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 14:57

"Transparenz" wird nur dem BFTON Vorstand gegeben, damit dieser durch die erhaltenen Informationen(ob wahr oder nicht) gegen unliebsame Vorstandsmitglieder vorgehen kann.

Es wird gemauschelt.

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 14:59

Dem Seppl seine Kneipengenossen aus der Pinte hinter der Mauer versuchen auch "Alles", um die wahrheitsgemäße Berichterstattung zu verhindern.

Das spricht eindeutig "Bände".

HDF, 08. August 2014, um 15:40

deine worte gehen nach dem motto:

was ich gerne selber tue, trau ich auch den andern zu), an die eigene nase fassen) :-))

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 16:13

Hdf deine "Weisen Sprüche" passen vielleicht zu deinem "Greisen" Alter.

GeneralGrievouse, 08. August 2014, um 16:26

"LOL" "LOL" "LOL"

HDF, 08. August 2014, um 17:07

hab wohl gut getroffen:-))

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 17:09

Auch ein Blindes Huhn findet ein Korn.

GeneralGrievouse, 08. August 2014, um 17:14

"LOL" "LOL" "LOL"

HDF, 08. August 2014, um 17:33

besser einmal ein korn gefunden als nie, du bist ja froh mal ne kartoffel zu finden, man gut, dass die größer sind als körner, sonst würde das wahrscheinlich auch nicht klappen:-))

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 17:39

Hdf, weil wir so schön am Plaudern sind, wir ernten morgen die ersten Bamberger Hörnchen.

Den Link zur Sortenbeschreibung füge ich mal bei;


http://de.wikipedia.org/wiki/Bamberger_H%C3%B6rnla

Ein Auszug daraus:

Die Kartoffelsorte ist im Zusammenhang mit der Rückbesinnung auf
traditionelle Sorten wieder sehr beliebt. Die Sorte drohte auszusterben,
da der Anbau aufwendig und der Ertrag eher gering ist. Zudem lassen
sich die Hörnla nicht maschinell ernten.

Das heisst morgen geht es mit altem Kartoffelaufhacker und hoffentlich vielen lustigen Helfern zum Kartoffelacker.

HDF, 08. August 2014, um 18:18

dafür brauche ich keinen link, ich weiß was bamberger hörnchen sind, hast du die wirklich angepflanzt, ist nicht so üblich, ja dann man auf die knie und beten beim aufsammeln

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 19:02
zuletzt bearbeitet am 08. August 2014, um 19:03

Ja sind auch alle bereits verkauft an die umliegenden Markthändler.

Lieferung garantiert bis Ende März 2015 bzw. solange Vorrat reicht.

Preis weiss ich noch nicht wird ca. 8 x so hoch sein, wie der von normaler Ware, vom Erzeugerpreis her gesehen.

Ex-Füchse #92044, 08. August 2014, um 19:05

Ahhso ich hacke auf, weil ich als einziger die Ausbildung dafür habe, meine Familie(Auch meine Mutter) sammeln auf.

Das wird ein Gaudi.

Bewacht werden wir von der Blechbüchsenarmee, damit ja keiner mein "Hörnchen" stibizt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite