Doppelkopf-Strategien: Ein Solo, der es in sich hat

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 09:34

Sp. Nr.#62.706.406
Folgende Fragen.
1. Ist es Verlierbar
2. Wie müßte das Gegenspiel laufen ( Einzelne Schritte)
3. Wo liegt die Entscheidung

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 09:40

Wenn Begründungen, wäre Klasse

Karl_Murks, 21. Oktober 2016, um 09:40

1. kann - muss aber nich
2. anders
3. an Pos. 2

[Fred kann zu]

Noddy, 21. Oktober 2016, um 09:41

Sicher ist es verlierbar, mit der Eröffnung Herz-Zehn

Karo-Dame wird wohl auch reichen, da wirds aber schwieriger 2 Buben zu verstechen.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 09:43

Noddy etwas zu wenig. Stiche zeigen und wie

sprachlos, 21. Oktober 2016, um 09:44

tja das ungedeckte ass, war mal wieder ein griff ins klo.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 10:01

weil Partner nichts versteht, was Anspiel eines ungedeckten Asses mit zögern heißt? Weißt du nes sprachlos. Auch etwas wenig.

Noddy, 21. Oktober 2016, um 10:01

Herz-ZehnHerz-DameHerz-AssHerz-König
Karo-NeunKaro-ZehnKaro-DameKaro-Ass
Karo-AssKaro-ZehnHerz-BubeKreuz-Bube
Herz-ZehnHerz-NeunPik-BubeHerz-Ass

das macht 98 Augen und Pik steht noch aus.

In der Karoeröffnung wird es wohl nicht zum Herzschnapper kommen, da is die Frage ob sich in Pik was reißen lässt.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 10:08

Noddy du hast den Fehler vom Solisten erkannt, nur wenn er denHerz-Bube legt verliert er das Spiel.
Legt er denKreuz-Bube und zieht Herz-Bube nach gewinnt er.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 10:10

Also unabhängig von der Eröffnung
.

Noddy, 21. Oktober 2016, um 10:11

Er kann den Kreuz-Bube nich legen, dafür is Karo-Dame zu unauffällig

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 10:40

Du ziehst ja auch kaum Karo an, wenn du Kreuz-Ass besetzt hast, und bei vorliegenden 21 Augen geh ich kein Risiko ein.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 10:43

Sorry für du

sprachlos, 21. Oktober 2016, um 10:48

immer diese glaskarten analysen,
da lohnt die zeit nicht.

Noddy, 21. Oktober 2016, um 10:49

Joo, is schon schwer ne Rolle durchzuhalten, besonders wenn man als mehrere Personen auftritt 😄

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 11:00

sprachlos, diesen Thread hab ich nicht gestellt sondern Tront, siehe im andere Thread Solo. er wollte eine Analyse und hat mich gebeten, nichts zu sagen. Wenn du nicht begreifst, wozu Analysen gut sind, sorry nicht mein Prob.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 11:03

sprachlos, wenn ich deinen ersten Kommentar sehe, ist das so ein Schrott, der zeigt, das du nicht in der Lage bist, nachzudenken.

Lappen, 21. Oktober 2016, um 11:04

Wenn der Solist in dem Szenario mit Kreuzbube einstechen würde, müsste man das eigentlich wegen versuchten Sponsorings melden.

Karl_Murks, 21. Oktober 2016, um 11:05

Lappen, wenn ich deinen Kommentar sehe, ist das so ein Schrott, der zeigt, das du nicht in der Lage bist, nachzudenken.

Lappen, 21. Oktober 2016, um 11:11

Murks, und an deinem Profilbild sehe ich, dass du Hunde quälen und essen möchtest. Das finde ich widerlich und möchte mich von so etwas ausdrücklich distanzieren.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 11:21

Lappen, dann melde doch den Spieler, der das 2Pik-Ass gelegt hat im ersten Stich.

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 12:50

Halten wir doch einmal fest:
das Anspiel des angezögerten Pik-Ass war nicht schlecht, das bedienen mit dem 2Pik-Ass Kat. Wenn dann Herz-Zehn angezogen wird, kann das Spiel gewonnen werden, wenn Spieler 3 seine Partner wieder ans Spiel bringt und einer Herz nachzieht. Alles andere gewinnt der Solist, wenn er mitKreuz-Bube sticht. Kreuz natürlich mitHerz-Bube

worstcase, 21. Oktober 2016, um 13:56
zuletzt bearbeitet am 21. Oktober 2016, um 13:59

Grundsätzlich halte ich das Anspielen von ungedeckten Assen immer für schlecht.

Da ich einen Angriff habe: Karo-Dame

1. Stich:
Karo-DameKaro-AssKaro-KönigKaro-Zehn (28)
2. Karo-AssKaro-ZehnHerz-BubeKreuz-Bube (53)(Sollte der Solist hier Kreuzbuben drauf packen, hat er halt hellseherische Fähigkeiten)
3. Herz-ZehnHerz-DameHerz-AssHerz-König (81)
4. Kreuz-AssHerz-BubeKreuz-NeunKreuz-Neun
5. Kreuz-BubeKreuz-DamePik-BubePik-Bube
6. Pik-NeunPik-AssPik-KönigPik-König(100)
7. Herz-ZehnHerz-NeunPik-DameHerz-Ass
8. Pik-DamePik-NeunPik-AssKreuz-Zehn (124)

rest für den Solisten....

Der 7. Stich wäre der Killerstich. Vermutlich wird aber Kreuz gespielt.
7. Kreuz-KönigKreuz-AssKreuz-ZehnHerz-Bube
8. Pik-DamePik-NeunPik-AssPik-Dame (117)

Das Solo wird halt gewonnen, weil der Pik und die Buben friedlich sitzen.....

Yorgo, 21. Oktober 2016, um 15:13

Worst, genau dies Anspiel, zeigt doch, daß der Anspieler blank angezogen hat und wahrscheinlich hätte er auch angezögert. Da wäre dies schon tödlich, denn der Solist hat keine blaue. Danke war wirklich aufschlußreich.

zur Übersichtzum Anfang der Seite