Doppelkopf-Strategien: Was macht der Profi?

SpanischerGockel, 06. Februar 2017, um 17:22
zuletzt bearbeitet am 06. Februar 2017, um 17:25

Ihr sitzt an 2 mit:
Herz-ZehnKreuz-DamePik-DameHerz-DameHerz-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-KönigKreuz-AssHerz-AssHerz-KönigHerz-König

Ausspiel von 1:
Pik-Ass

Eigenes RE und Antwort k9 was nun?

a) Abwurf Kreuz-Ass
b) Herz-König

danke!

Luderhonk, 06. Februar 2017, um 17:25

PIKanspieler an 1 kann nur dein Freund sein.

SpanischerGockel, 06. Februar 2017, um 17:25

sehr gut honk, soweit waren wir uns alle einig ^^

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 17:26

IMMER vom Ass weg abwerfen, so hat man es mir erklärt

TerryTate, 06. Februar 2017, um 17:26

Herz-König
Ich frage damit aber nicht ab.

Juan-Miguel, 06. Februar 2017, um 17:28

Wie Terry

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 17:28

ich frage übrigens auch ab.

Octopussy, 06. Februar 2017, um 17:29

ich werfe Herz-König ab. Ich will in Kreuz nicht einstechen müssen. Über 90% Laufwahrscheinlichkeit und dann 1 auf 4 traumposition will ich mir behalten.

worstcase, 06. Februar 2017, um 19:30

100% TT

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 19:33

Hiermit melde ich Patentrechte an.

Siehe die erste richtige Lösung.

Noddy, 06. Februar 2017, um 19:34

Nein, Du hättest auch abgefragt

SpanischerGockel, 06. Februar 2017, um 19:37

Nicht abfragen? Was brauch ich denn noch?
Kr As blank. Dulle pikd herzd.. 8 tr.. pik frei...

Grübel

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 19:37

Eigenes RE und Antwort k9 was nun?

a) Abwurf Kreuz-Ass

b) Herz-König

danke!

SpanischerGockel, 06. Februar 2017, um 19:42

Und: warum bevorzugt ihr hzk anstatt kras

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 19:44

IMMER vom Ass weg abwerfen, so hat man es mir erklärt

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 19:44

nicht das Ass

SpanischerGockel, 06. Februar 2017, um 19:45

Warum? Why? Por que?

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 19:48

so hat man es mir erklärt

war der kesse Uwe oder sein Schwager

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 19:49

ist wie die Weberdulle, die Ossi gekidnappt hat.

SpanischerGockel, 06. Februar 2017, um 19:50

Ich halte das kras für besser. Also überzeugt mich bidde^^

cahei, 06. Februar 2017, um 19:51

Weil du eine Problemkarte/möglichen Abgeber weniger hast.

worstcase, 06. Februar 2017, um 19:55

Für das liebe Federvieh...

Für mich ist bei diesem Blatt nicht die Trumpfstruktur, sondern die Fehlstruktur maßgeblich. Einen von drei Herz abwerfen, bringt mich nicht wirklich weiter. Das Kreuzass zu versenken, gibt falsche Informationen (keinen Fehlverlierer mehr).
Wenn ich jetzt Pik gestochen habe, mein Kreuzass gespielt habe, kann ich bequem weiter abfragen. Das wäre zumindest mein Plan.

Noddy, 06. Februar 2017, um 19:58

Die Abfrage bietet keinen wesentlichen Abwurfvorteil, für das abgeworfene As müsstest Du normalerweise den eingesparten Trumpf einsetzen.

TerryTate, 06. Februar 2017, um 20:00

nach Kreuzabwurf folgt wohl Herz. Geht der mit 30 zum Gegner darf neben der Dulle nicht mehr viel bei Kontra landen. wird eng.
Wenn man abwirft, dann natürlich einen echten Verlierer. Spart vor allem einen Trumpf, weil man Kreuz nicht stechen muss.

Donblech2016, 06. Februar 2017, um 20:02

Noddy der Gockel hat uns anfangs vor vollendete Tatsachen gestellt.

Re und Re K9 sind angesagt.

Dann müssten wir den Gockel bitten die Frage auf sein erstes Agieren nach der Gesundmeldung zu modifizieren.

LG DB

zur Übersichtzum Anfang der Seite