Unterhaltung: Sagt hier jemand Schwrz an oder sogar Soli ?

Ex-Füchse #116342, 29. März 2017, um 15:01
zuletzt bearbeitet am 29. März 2017, um 15:18

Habe an Pos.2 folgendes Blatt
Herz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-DameHerz-DameKaro-DameHerz-BubeKaro-BubeKaro-ZehnKreuz-NeunPik-Ass

1.Herz-AssKaro-ZehnHerz-AssHerz-Neun
2.Pik-AssPik-KönigPik-KönigPik-Neun
3.Karo-BubeHerz-ZehnKaro-BubeKaro-Neun
4.Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-NeunKreuz-Neun
5.Karo-KönigPik-DameHerz-BubeHerz-Zehn

würde jemand noch Schwarz ansagen

oder hätte jemand Soli oder Stille gespielt?

Capitano_em, 29. März 2017, um 15:04

Blaue statt Pik-Ass gewinnt Tempo und man sollte die Trümpfe auszählen können.

SpanischerGockel, 29. März 2017, um 15:04

Da spiele ich ne stille.

Den Rest kann man.nicht beantworten ohne zu wissen, wer P ist bzw welche Absagen getroffen wurden.

Luderhonk, 29. März 2017, um 15:06

Wo kommt der Kreuzbauer her?

Ex-Füchse #116342, 29. März 2017, um 15:12

@Lederhonk
Karo Bube nicht Kreuz Bube
Partner ist Pos.3 und ich habe u3 angesagt weil bei Pos. 4 im 5.Stich die Blaue gefallen ist.

Seb1904, 29. März 2017, um 15:17

Stille ist mir zu risky, dann kommt ein Solo hinter mir.
Was wäre denn mit
3. Herz 10?

Ex-Füchse #116342, 29. März 2017, um 15:21

Seb
Richtig ich habe lieber Vorbehalt gedrückt wegen eventuellen Soli nach mir.

Stich 3 hatte ich Karo Buben angespielt und Spieler 3 die Dulle gelegt.

Hase_Hase, 29. März 2017, um 15:46

Schwr zu sagen!

Chrissel, 29. März 2017, um 15:53

Mit sofortigem Re nach Partnerfindung hält man evt. vom Kreuz Ass ab. Also Re mit Kreuz Ass und Sprung auf 60 nach beendetem Stich.

So kommt es zu Stich 5. Nun sind noch 10 Trümpfe auf 3 Händen draußen. Du hast bis vor dem 8. Stich Zeit für Schwarz und für 10 gegnerische Trümpfe 6 mal Zug von oben, was soll schief gehen?

Ich würde genauso spielen keine laute Stille wählen, da ich von einer Schwarzabsage mehr Punkte erwarte.

Tront, 29. März 2017, um 15:55

Den Vorbehalt melde ich zunächst auch an, um später nach gelaufenem Pik-As wohl den Alleingang (mit 3. Dulle) zu wagen.

Andernfalls spiele ich das Blatt genauso wie Spieler Pik3, ich sage die keine 30, aber nicht schwarz ab.

Man wird zwar jetzt meistens wirklich schwarz gewinnen, aber vermutlich nicht zu über 95%.

Chrissel, 29. März 2017, um 15:55

PS: 10 gegnerische beinhaltet hier auch den Partner - bissi verwirrend^^

Chrissel, 29. März 2017, um 15:56

Tront die zwei Verzögerungen zur Absage übersehen?

Noddy, 29. März 2017, um 15:57

Chrissel, was sollen solche Kunststücke wenn man schon im 2ten Stich nicht plant?

Chrissel, 29. März 2017, um 16:02

was heißt Kunststücke *g nach dem Verlauf und Pik Dame in Stich 5, drückt man den Pauseknopf, nimmt sich nen Zettel zur Not und kommt auf Schwarz ;-)

Tront, 29. März 2017, um 16:02
zuletzt bearbeitet am 29. März 2017, um 16:03

Nein, mein blankes Pik-As spiele ich bewusst vor, weil ich ja noch ein Alleinspiel durchführen möchte.

Das Karo-Solo nach Übergang gewinnt man doch noch oft genug zu unter 90 Augen (auch ohne entsprechende Absage).

Also sollte der Erwartungswert beim Solo auch eine zweistellige Punkteanzahl einbringen.

Die Hochzeit, die sehr häufig schwarz endet, bringt in etwa ebenso so viele Punkte, aber eben auch nicht mehr.

Chrissel, 29. März 2017, um 16:08
zuletzt bearbeitet am 29. März 2017, um 16:12

damit hast schon Recht mit der Stillen U90 - aber ich habe nen Kreuz Abgeber - die Dulle mit 3 ausstehenden Vollen - und evt noch ne Pik Dame die stehen bleibt mit zwei Schmierungen ... wenn dann noch ein schwarzer Bube checkt, ist es um mit 90

ich spiele genauso wie Pik 3 - aber gebe Schwarz zu 99% vor Stich 8.

Stoni, 29. März 2017, um 16:13

Klar Vorbehalt, ... nach dem 1. Stich überlege ich auch den Alleingang und spiele PikAs vor. 12 Plus sollten sicher sein. Ansonsten ist schwarz doch klar, zumal ich vorher noch ziehen kann.

Chrissel, 29. März 2017, um 16:17

Herz-ZehnPik-DameKreuz-BubePik-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-NeunKreuz-ZehnHerz-KönigPik-NeunPik-Neun noch gewinnbar oder geht die 90 noch?

Chrissel, 29. März 2017, um 16:18

Aufgabe für dieses Gegenblatt: wieviel Wahrscheinlichkeit hat es denn?

Stoni, 29. März 2017, um 16:57

Für genau dieses Gegenblatt ca. 2-3 Promille.
Für ein 8 Trümpfer mit Duller, Blauer ca. 5-6%.
Willst du ernsthaft die 120 auch verlieren können?

Ex-Füchse #116342, 29. März 2017, um 17:09

Ich danke euch
Ligaspiel
#66.882.808,so war die Verteilung

Tront, 29. März 2017, um 17:20

Ich lege zwar mit der Karte von Hirnakrobat selbst als 5-Trümpfer wohl keine Blaue, aber das sich später ergebende Schwarzspiel ließe sich hier nie vermeiden.

Allerdings ist der eigene Partner noch selbst ein 7-Trümpfer. Die Schwarzabsage bricht zwar erstmals gegen einen 9-trümpfigen Gegner durch, sie wäre wohl demnach mathematisch sogar berechtigt, aber diese seltenenen Verteilungen gegen einen würden dann meist noch kontriert werden und für einen einzigen zusätzlichen Punkt reize ich meine Spiele halt nicht immer aus.

Ex-Füchse #116342, 29. März 2017, um 17:26

@Tront
Manche sagen wenn du U3 sagst kannste auch Schwarz ansagen aber ich sehe das genau wie du.Lieber ein sicheres U3 auf dem Konto.

Sputnik2000, 29. März 2017, um 17:42
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Sputnik2000, 29. März 2017, um 17:45

die Schwarzabsage ist genau bei diesem Beispiel zu 100% erfüllt

zur Übersichtzum Anfang der Seite