Fehlerberichte: Werden evtl. nich alle Beiträge angezeigt?

Noddy, 29. März 2017, um 22:34

Hallo, Hannes!

Evtl. is es Deiner geschätzten Aufmerksamkeit entgangen, aber im Eingangsbeitrach zu diesem Faden

https://www.fuchstreff.de/forum/diskussionen/...

wird nich nur eine Person, sondern gleich eine ganze Gruppe verbal angegangen und verunglimpft.
Geht diese Verbalinjurie mit Deinem Verständnis von einem gepflegten Miteinander konform, oder drückst Du nur ein Auge zu, weil es zwischen Dir und dem Threadersteller eine Übereinkunft gibt, von der die geneigte Userschaft nix weiß bzw. wissen darf?
Darf man als ausdrücklich Angesprochener den Ausführungen des Threaderstellers etwas entgegenhalten, oder untersteht Letztgenannter einem besonderen Schutz Deinerseits, so dass man sich mit ihm besser nich anlegen sollte?

Antwort gerne hier. Bitte keine PN.
Danke.

Noddy, 29. März 2017, um 22:52

Ma kucken, ob Hannes' Alarm-App funzt:

"Oma Inge"

['n büschen Geduld, büdde - Eintrach wird gleich gelöscht ...]

Noddy, 29. März 2017, um 22:54

[Sekündchen noch ...]

Noddy, 29. März 2017, um 22:56

[Wenn es schnell gehen muss, klemmt natürlich der Reißverschluss vom N8hemd ...]

Ex-Füchse #116342, 30. März 2017, um 06:32

@Murks
Was du hier machst ist ein Armutszeugniss nach dem Motto,der Torben hat mit den Eimer weggenommen.

Donblech2016, 30. März 2017, um 06:35
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 09:05

Uwe Herrmann nannte solche wie den Olaf früher mal "Turnbeutelbeklaute"

Ex-Füchse #116342, 30. März 2017, um 06:58

lol

Noddy, 30. März 2017, um 09:00

@ Pik: Das freut mich für Dich, dass Du das so siehst.
Gegenüber Dir und Deinem hetzerischen C+P-Dünnschiss, den Du schon so verbreitet hast, stehe ich ja noch gut da ...

Lass mich an dieser Stelle Paul Breitner zitieren:
"Ich habe nur meine Finger in Wunden gelegt, die ansonsten unter den Teppich gekehrt worden wären."

Ein weiser Mann 👍

Donblech2016, 30. März 2017, um 09:04
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 09:05

Uwe Herrmann nannte solche wie den Olaf früher mal "Turnbeutelbeklaute"

quan, 30. März 2017, um 09:18

Dein Kumpel yorgo ist dafür der turnbeutelvergesser

spielfreak, 30. März 2017, um 11:33

ist meist so und hier wieder mal bewiesen:
Leute die über andere oft 'wenig freundliche' Worte finden um es mal vorsichtig auszudrücken sind die grössten Heulsusen wenn ihnen mal der Wind ins Gesicht bläst. Was erlauben die sich?
Jemandem als Teil der 'verschworenen Gemeinschaft' so etwas anzutun? 😄

Seb1904, 30. März 2017, um 11:46

Spielfreak, dass DU mit sowas wie Sippenhaft keine Probleme hast, kann mich nicht überraschen. Deine Blockwartmentalität hast Du ja auch schon oft genug bewiesen. In jedem Thread rumschnüffeln, das ist genau Deins.

Freu Dich weiter, dass Dein Führer sich hier über jedes Recht hinwegsetzen darf, weil die Obrigkeit mittlerweile machtlos ist und seiner schwarzgekleideten Konservendosenstaffel nicht Herr wird.

Yorgo, 30. März 2017, um 11:55

vorsicht, lass nicht das Bierglas fallen!

spielfreak, 30. März 2017, um 12:11
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 12:14

Seb,
Du bist der Anführer einer Gruppe hier die einzelne einschränken will und dies immer wieder versucht.
Wenn ich die Reaktionen auf fast alle meine Postings von Anhängern deiner Gruppe sehe wundert es mich schon das du mir 'rumschnüffeln' vorhältst wenn deine Freunde dies immer wieder unter Beweis stellen.
Ein Begriff wie 'Blockwart' der aus unseliger Vergangenheit stammt und hier bewusst (!!!) eingesetzt wird, das behaupte ich, ist ausserdem eine bodenlose Unverschämtheit und Provokation, aber das kenne ich nicht anders von dir.

soli, 30. März 2017, um 12:15

Man soll bekanntlich allem etwas positives abgewinnen, ich fang mal an:

Spielfreak, wir müssen Dich hier nur oft ertragen, Du Dich jedoch zu jeder Zeit! Da möchte ich nicht tauschen! Halt durch, du hast es alles andere als leicht!

Seb1904, 30. März 2017, um 12:36

Ich führe hier überhaupt niemanden an. Das wird zwar ständig behauptet, aber ich habe noch nicht einen gefunden, der mir zugestanden hätte, mir nachzulaufen. Das ist also schonmal eine Legende, die der Wahrheit nicht standhält.

Die Tatsache, dass nicht wenige wie ich in Dir den grödumbaz dieses Forums sehen und das auch zum Ausdruck bringen, belegt allerdings, dass hier nicht wenige sehr vernunftgesteuerte Menschen zugegen sind.
Als Führer einer Armee spielt sich hier nur einer auf, dem Du immer wieder und offenbar nur allzugerne das Wasser trägst.

Und ob Du von mir verwendete Vokabeln aus dem hiesigen Zusammenhang reisst und sie in einen anderen Kontext setzt, ist mir schnuppe. Dass Du eine Sender-/Empfängerproblematik hast, ist nichts Neues.

@soli: so habe ich das noch nicht gesehen. Merci.

Doc_Jule, 30. März 2017, um 12:46

@Hotte: ich verwahre mich ausdrücklich dagegen, als Teil einer "Meute" oder "Gruppe" betrachtet zu werden, und zwar nicht nur durch dich. Wenn ich hier schreibe, dann als Einzelperson, und für meine Beiträge trage ich allein, sonst niemand, die Verantwortung

sashimi, 30. März 2017, um 12:48

da schliesse ich mich an! Auch ich bin nicht die sogenannte "Meute".

Lappen, 30. März 2017, um 12:49

Seb befiehlt, ich folge!

Yorgo, 30. März 2017, um 12:53

Wasser ist immer günstiger zu haben, als Bier
Seb mach dich doch nicht kleiner, als du bist!
Selbstverständlich hat Hotte Recht, das du einer der treibenden Kerle der Meute bist und dich im Freudenhaus auch so verhältst!

spielfreak, 30. März 2017, um 13:01

soli,
1, wer bist du? -- eine unbekannte nummer
2. was bist du? -- ein provokteur und sonst gar nichts
3. was hast du zu bieten? -- nichts
4. was hast du hier bisher geschrieben? -- nichts
5. was hast du hier bisher geleistet? -- nichts
6. was könnte sich daran ändern? -- vermutlich nichts
--------------------------------------------------------------
weshalb tauchst du dann hier jetzt im forum auf und sprichst noch für andere? und schreibst offensichtlich gezielte texte gegen einen einzelnen?
die antwort kannst du dir selbst geben.

Doc_Jule, 30. März 2017, um 13:03
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 13:05

Hotte
1. wer bist du? -- eine leider nur zu bekannte Nummer
2. was bist du? -- ein Laberheini und sonst gar nichts
3. was hast du zu bieten? -- nichts
4. was hast du hier bisher geschrieben? -- Schwachsinn
5. was hast du hier bisher geleistet? -- nichts
6. was könnte sich daran ändern? -- vermutlich nichts

Wie man in den Wald hineinruft.....
ich hab mir mal erlaubt, Großschreibung wieder einzuführen....

zur Übersichtzum Anfang der Seite