Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: Immer wieder schön zu sehen...

...wie man in 3 Stichen einem Solisten sein Blatt komplett sauber putzt.

https://www.fuchstreff.de/spiele/67626412-dam...

Mit dem Kreuznachspiel hat er dann noch den einzigen Weg gefunden unter 90 unterzugehen, während der Herzverlauf schon für 2tlauf stechen sprach.

...was Loewe mit der Pik-Zehn noch vorhatte, erschließt sich mir allerdings auch nicht.

Aber yorgo sagt doch, dass es gut ist seine Asse zu spielen...

Wobei man ehrlicherweise sagen muss, dass man mit Solist an 2 und beim Damensolo manchmal auch nur so das Solo umbiegen kann.

Also so ganz abwegig finde ich es nicht. Einzig der Griff im 4. zur 3-Vollen-Farbe kann ich so gar nicht nachvollziehen.

zu Spielbesprechungungen äussere ich mich immer wieder mal zudem als Beteiligter:
im Sologegenspiel gibt es die Grundregel keine ungedeckten Asse zu spielen (vor allem keine kurzen Asse) und die meisten wissen das und halten sich daran ..
gegen Bildersolo kann man vlt davon abweichen aber erst ab 4-er Länge und vor allem wegen der Position des Solisten, (hab ich auch von besseren Spielern so gelernt) die gabs hier aber nicht.
Also bleibt Pik As und Pik nach wobei der Partner natürlich seine Pik 10 legen muss 😄

“hab ich auch von besseren Spielern so gelernt) die gabs hier aber nicht. “

Das scheint mir auch so ;o)

Du warst doch an dem Spiel garnicht beteiligt, Hotte. Hast nur die Trümmer eingesammelt, als alles vorbei war.

Das As aus der 3er- Länge is trotz Deckung nicht spielbar.

Ich weiß gar nicht, ob ich den Vortrag wirklich so unvorstellbar beschissen finden soll.
Gerade wenn man selbst ein bis zwei Damen hält, hat Kontra eh oft nur dann Siegchancen, wenn ein Partner seine Dame verwandelt bekommt oder man dem Solisten ein blankes Ass zieht.
Und kaputt zu kriegen war das Teil ja eh nicht. Ich persönlich habe zumindest gar keine allzu schlechten Erfahrungen damit gemacht, im Bildersolo die Farben stumpf durchzutesten.

Noddy, was spielst du denn an? welche sinnvolle Alternative hast du denn? es kann ja dann nur Karo sein, weil alle anderen Asse genauso lang oder kürzer sind ..
Wenn das so sein sollte zeigst du schon das deine Spielweise etwas 'anders' ist.
Dem Solisten schon im ersten Stich die Initiative geben? er wird Stechen oder die blanke Kreuz 9 abwerfen, beides ist immer leicht spielbar ..
Wir warten auf deine 'Alternative' zu Pik As ..

Wer ist "wir"?

Naja ich sag mal so:

wenn jemand eine Spielweise als 'nicht spielbar' bezeichnet sollte er seine 'spielbare' aufzeigen und sie begründen ansonsten ist es leeres Geschwätz ..
Die Argumente für Karo oder vlt unter As anspielen würden mich interessieren und andere auch denke ich mal.

Wirr. Anders ist das nicht zu erklären.

was bitte ist wirr?

Hier erzählt jemand etwas von einem 'nicht spielbaren As' ohne eine bessere Spielweise aufzuzeigen.
GENAU SO ETWAS IST WIRR ...

Wir warten auf deine 'Alternative' ...

Noddy was ist ich warte oder ist es doch nur ein dummer Anprangerfred oder ein klassisches Eigentor?

zeig mir deine grandiose Spielweise auf wenn die tatsächliche mit dem Pik As 'nicht spielbar' war.

Ach so, es geht um Schwanzlänge. Wer hätt's gedacht.

Naja, macht das doch untereinander aus.

"Lamborghini Tooth Pull"?

https://www.youtube.com/watch?v=A4_PoPHKdUk

Lamborghini.... null prob! Ich zieh mich mal um. Genau mein Ding!

Hannes. Kannst den Fred schliessen.

für die 'Freunde' unangenehmes ausblenden oder schliessen wollen, ach ist die Welt so einfach, zumndest die Forumswelt 😄

nein Honk es geht um eine Spieldiskussion und wenn man als Einsteller etwas kritisert hat man eine sinnvolle Alternative aufzuzeigen oder man macht sich unglaubwürdig ...

Freak. Das Ding ist gelaufen! Siehs ein! ^^

weil du es bestimmst? weil dein Freund hier zu feige ist Stellung zu beziehen? dieses unsachliche Anpampen ohne Begründung kommt doch dauernd von ihm. macht nur schön die Augen zu mit eurer 'Harmonie' ...

Ne! Weil ICH den Lambo hab! Also: hattu kein Lambo, bissu raus! Hat honk doch erklärt!
( kannst mich ruhig loben, honk!)

Gewinner des diesjährigen Haribo Hallenhalma-Masters in Braunlage!
Was gibt's da noch anzufügen?
Toller Typ!