Unterhaltung: Abschied...

SpanischerGockel, 08. August 2017, um 16:56

...von
...vom
Kann mir mal bitte jemand eine genaue Definition liefern, was das genau bedeutet. Ich lese gerade hier im Forum so viel davon. Bin ja schon ne Weile weg aus D und habe deshalb sicher die Änderung nicht mitbekommen. Früher war das wie:
...wech
...nicht wieder auffindbar
...einfach fort

Früher war alles besser!

TurboJo, 08. August 2017, um 17:34

Abschied bedeutet einen Zeitraum von Stunden/Tagen, da können wir z.B. Spealfreak (Hotte) fragen.
Er weiß genau was Abschied bedeutet,
Er sich immer wieder wie eine Schlange häutet.
Hoffe die Antwort genügt dem Threadersteller,
ist hier im Forum der absolute Bestseller!!😀

spielfreak, 23. September 2017, um 16:43

Wir sind hier zum Doppelkopfspielen, jedenfalls trifft das auf mich zu. Dazu gehören natürlich auch Themen zu diesem Spiel an denen ich mich auch ab und zu weiter beteilige. Vlt sind eure Interessen anders gelagert zb hier Forderungen zu stellen wer was schreiben darf oder nicht, das ist dann aber nicht mein Problem.
Statt hier rümzusülzen wären konstruktive Beiträge von eurer Seite zum Doppelkopfspiel sinnvoller, aber da habt ihr wohl nichts zu bieten.

Ex-Füchse #4596, 23. September 2017, um 16:45

Dein Ziel is ausschließlich anderen den Spaß an dem Spiel zu nehmen

SpanischerGockel, 23. September 2017, um 16:53

Keiner forderte jemals Deinen Abschied, bis du ihn ca. 2346789 mal selber angekündigt hattest!

spielfreak, 23. September 2017, um 17:07

das mit dem 'Spass' sagt der richtige, der sich für einen 'Dokoweisen' hält, andere für Spielweisen die ihm nicht passen öffentlich gnadenlos niedermacht und beleidigt, (fast) alles sperrt was nicht bei 3 aufm Baum ist.
Natürlich vermittelt man damit sehr viel Spass, vlt hab ich den Begriff 'Spass' ja nie richtig verstanden 😄

Ex-Füchse #4596, 23. September 2017, um 17:15

Joo, von Spaß verstehste nix, Schwachkopf

SpanischerGockel, 23. September 2017, um 17:17

wenn er ja nur von Spass nur nix verstehen würde.......

Ex-Füchse #4596, 23. September 2017, um 17:19

Allrounder halt, solides Halbwissen

spielfreak, 23. September 2017, um 17:22

Noddy,
du verstehst was vom Rumpöbeln, ziemlich armselig für einen 'allwissenden Dokogott'.
Vlt müssen die aber so sein

SpanischerGockel, 23. September 2017, um 17:25

Rumpöbeln? So wie dieser Friehik täglich im Loungenchat? ist ja wieder herzzereissend!

spielfreak, 23. September 2017, um 17:41
zuletzt bearbeitet am 23. September 2017, um 17:53

im Loungechat bezieht man sich mit Kritik normalerweise auf ein Spiel oder auf eine Spielweise, dafür gibts den Loungechat auch.
Hier greift man gezielt persönlich an, pauschalisisert, beleidigt in teilweise unteridischer Art und Weise. das eine ist natürlich übelst und das andere 'normal' und hinnehmbar.
Aber hallo ich bin dann raus bei so viel 'Objektivität' 😄

Ex-Füchse #4596, 23. September 2017, um 17:43

Wie kommst Du auf son Schwachsinn?

Kvothe, 23. September 2017, um 17:44

Nein, bist du leider nicht.

sprachlos, 23. September 2017, um 17:48

ihr beleidgt mir den hotte doch nicht.

man man

und keiner hat mir bescheid gesagt.

Capitano_em, 23. September 2017, um 17:58

Hottel kann man nicht beleidigen. Worte anderer kommen bei ihm in keinster Weise an.

Capitano_em, 23. September 2017, um 19:09

Btw hat sich Gladbach gerade im Spiel gegen DIE Borussia verabschiedet...

Luderhonk, 23. September 2017, um 19:49

4 Klöpper sind 4 Klöpper.

SpanischerGockel, 23. September 2017, um 20:04

Wir helfen eben aktiv mit, dass Bayern dieses Jahr kein Meister wird! So etwas nennt man sozialen Dienst! Pah!

sprachlos, 23. September 2017, um 20:10

6 und es ist noch nicht zuende,

das ist eine große hilfe

Luderhonk, 23. September 2017, um 20:15

Noch ist Augsburg Vierter!

spielfreak, 23. September 2017, um 20:18

Mäxchen wie meinste das denn jetzt?
so wie Noddy nach dem Motto: bist du nicht willig dann brauch ich Gewalt? funktioniert jemand nicht so wie man es (wohl mehrheitlch) hier erwartet ist verbale Gewalt ein adäquates Mittel?
Sehr kritikwürdige Einstellung wie ich finde, ist aber auch egal, für mich zu kurzsichtig wie manch anderes hier.
Die Beleidigungen kommen bei mir sehr wohl an und zwar jedes mal neu, täusch dich da mal nicht.

zur Übersichtzum Anfang der Seite