Verbesserungsvorschläge: Wozu ist das Forum da

socken, 30. November 2017, um 18:53

Sehr geehrte Mitspielerinnen und- Spieler,

ich bin noch relativ neu hier und sehe mich immer noch als Anfänger, aber mit Fortschritten.

Ich verfolge das Forum regelmäßig. um mir Tips zu suchen bzw. holen.

Ich habe einige Fragen gestellt, wobei nicht selten nach einiger Zeit das Thema verfehlt wurde und persönliche Fehden ausgetragen wurden.

Manchmal kommt es mir so vor, als wären wir im Kindergarten, wen ich hier regelmäßigen die doch persönlichen Anfeindungen (ich nenne keine Namen) lese. Ich denke hier sind Erwachsene Leute im Forum bzw. Fuchstreff. Ich fände es schön, wenn diese sich auch so verhalten würden.

Gegenseitiger Respekt sollte doch möglich sein oder ist unsere Gesellschaft schon so verrohrt.

Auch wenn hier jemand eine bissige Bemerkung ablässt, den Besserwisser spielt oder Hochnäsig rüberkommt, kann man diese Person mit Respekt behandeln und sachlich argumentieren.

Ich hoffe, ich habe hiermit einige Leute erreicht und zum Nachdenken gebracht.

worstcase, 30. November 2017, um 19:20

Wenn eine Ehe zerrüttet ist, glaubst du ernsthaft, dass dieser zugegeben wohlgemeinte wenn auch kurzsichtiger Brief zur Wiedervereinigung ausreicht?

Es geht hier ausschließlich um eine Person, die es geschafft hat, trotz zahlreicher Vermittlungsversuche und Neustarts das komplette Forum gegen sich auf zu bringen.

socken, 30. November 2017, um 19:29

Ich weiß, vom wem Du schreibst. Aber trotzdem kann man eine vernünftige Art der Kommunikation wählen, oder ist das so schwer?

worstcase, 30. November 2017, um 19:38
zuletzt bearbeitet am 30. November 2017, um 19:39

Irgendwann kommt der Punkt, da kann (und will) man das nicht mehr. Du kannst ja mal so 5-6 Jahre im Forum zurückblättern.......

quan, 30. November 2017, um 20:40

Spiel Besprechungen solltest du im FIF einstellen dann kommt eine gewisse Person nicht dazwischen und es läuft rund

IngoKnito, 30. November 2017, um 20:55

"Ich weiß, vom wem Du schreibst. Aber trotzdem kann man eine vernünftige Art der Kommunikation wählen, oder ist das so schwer?"

Schweigen? Offensichtlich.

Octopussy, 01. Dezember 2017, um 00:49

wie socken. Ich denke ich kann's. er kann es auch. Da braucht man nicht 5 Jahre zurückblättern. Drauf geschissen.

"Don't feed the troll" heißt es doch so schön. Warum füttert ihr ihn immer wieder, wenn ihr ihn nicht da haben wollt?

socken, 01. Dezember 2017, um 06:05

Ich fütter ihn nicht, er hat mir gute Tips gegeben. Es geht mir um den Umgang unter- bzw. miteinander

Octopussy, 01. Dezember 2017, um 07:03

ich meine ja auch nicht dich.

Noddy, 01. Dezember 2017, um 10:53

Horst is wie 'ne Horde Tauben, die alles vollkotet 🐦
Die Viecher scheuch ich auch wech, obwohl ich weiß, dass sie beim Losflattern erst recht ihre Parasiten aufwirbeln und das Ganze in Wahrheit nix bringt.

Es beruhicht allerdings das eigene Gemüt 🔝

soli, 01. Dezember 2017, um 10:55

Horst kann also doch "lösen"?

Noddy, 01. Dezember 2017, um 10:55

PS: Tauben sind beim Darten allerdings schwieriger zu treffen.

soli, 01. Dezember 2017, um 10:56

Nicht, wenn man sie vor Spielbeginn überfährt...

socken, 01. Dezember 2017, um 12:07

und schon sind wir wo anders

Seb1904, 01. Dezember 2017, um 12:10

Eure gutmenschlichen Ansätze in Ehren, aber das hat was vom zehnten Erfinden des Rades.

Lappen, 01. Dezember 2017, um 12:17

Wären die Azteken die zehnten Erfinder des Rades gewesen, hätten sie sich vielleicht nicht von den Spananiern platt machen lassen.^^

SpanischerGockel, 01. Dezember 2017, um 13:09

kann nicht mal jemand ein Bridgeforum gründen?

Afroman, 01. Dezember 2017, um 13:16

Socken, Du hast Deine Antworten bekommen, waren nicht die erhofften dabei? Die werden auch nicht kommen.

socken, 01. Dezember 2017, um 16:13

Es sollten keine Antworten kommen. Ich wollte euch zum Nachdenken anregen (auch mal in sich zu gehen)

Strandmann2017, 01. Dezember 2017, um 16:17

Also ich bin auch erst seit kurzem dabei und ich finde den Umgang auch bedenklich. Das liegt in meinem Augen aber ganz alleine beim Spielfreak, der mal über eine Therapie nachdenken sollte.
Ich finde das ganz schlimm, was der hier so von sich gibt und halte den für echt krank.

Seb1904, 01. Dezember 2017, um 16:26

Na Bäuerlein, nen Nick durchbekommen?

Cabeza_doble, 01. Dezember 2017, um 16:27

Socken, Dein Engagement ehrt Dich.
(Mein ich ernst)
Aber, du bist relativ neu hier und weißt nicht, was alles schon so gleaufen ist.
Es wurden Hotte 10000000 goldene Brücken gebaut, es wurden Friedensangebote gemacht, man hat ihn wohlwollend und mit viel freundlicher Unterstützung im FT willkommen geheißen, nachdem er für längere Zeit abwesend war. Man hat versucht, ihn zu ignorieren oder ihn einfach so wie er ist hinzunehmen.
Aber, egal, wie man es anstellt, er drängt sich nach vorne und müllt das Forum zu. Und nicht nur das... er meckert auch im Spielchat - und zwar häufig so heftig, dass sich Neulinge mit Grausen abwenden.
und wenn dann einmal für einen halben Tag Ruhe herrscht, dann eröffnet er flugs nen neuen Thread, der wieder nur ihn zum Thema hat.
Also, z.B. sowas hier:
https://www.fuchstreff.de/forum/diskussionen/...
oder das Ding von heute:
https://www.fuchstreff.de/forum/diskussionen/...
Es gab genügend Leute, die Hotte erst mal völlig neutral begegnet sind, so ähnlich, wie Du es hier tust.
z.b. Southern, Reinhard (Turbo Jo), Venus, Grubhörndl, Doc_Jule, zeitweise sogar Seb und, ja,auch meine Wenigkeit.
Aber er hat es geschafft, es sich wirklich mit allen zu verderben.

SpanischerGockel, 01. Dezember 2017, um 16:59

...auch immer wieder schön, wie Herr Horst auffordert ^^

Bob0964, 01. Dezember 2017, um 17:27

Wenn ihr diesen besagten Hotte nicht hättet, wüsstet ihr vielleicht gar nicht, über wen ihr euch den ganzen Tag aufregen solltet.

Orbart, 01. Dezember 2017, um 18:06

Es gibt hier zu hauf schöne Spiele-Diskussionen. Nur leider gehen die viel zu früh unter, weil Freaks ihren Mist hier abladen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite