Doppelkopf-Strategien: Wenig Augen im Stich nach Re im 2.

Zytologe, 30. November 2017, um 23:31
zuletzt bearbeitet am 30. November 2017, um 23:35

An 1 sitzend

Kreuz-DamePik-DameHerz-DameKreuz-BubeHerz-BubeKaro-Ass Kreuz-AssKreuz-Zehn Pik-AssPik-ZehnPik-König Herz-König

Kreuz-AssKreuz-KönigKreuz-NeunKreuz-Zehn

Re Pik-AssPik-NeunPik-KönigPik-Neun

Wie spielt Ihr weiter?

1) Herz-Bube, weil Re und Trumpf und so?

2) Pik-König weil mir keiner was gegeben hat in Pik?

3) Pik-Zehn Begründung wie bei 2)?

4) Herz-König weil... ?

Oder alternativ..?

Habe in letzter Zeit eher zu 2) oder 3) tendiert, gefühlt hat mir das allerdings selten was gebracht.

Juan-Miguel, 30. November 2017, um 23:37

2) Auf Pik kriege ich den Partner am hochprozentigsten an den Stich. Einen Doko muss ich dennoch nicht riskieren.

Tront, 01. Dezember 2017, um 03:11

Das sehe ich ebenfalls so. Man ist selbst ein Kurztrümpfer und sollte mit Fehlfarbe fortsetzen.

Als 8-Trümpfer würde ich noch nicht Pik sofort nachspielen, als 6-Trümpfer dagegen schon.

Ich wähle auch Pik-König als Nachspielkarte aus.

Gemäß meiner Definition: Kommt dieser Stich bei meinen Partner an, gewinnen wir meistens ohnehin.

Octopussy, 01. Dezember 2017, um 07:07

wie die anderen

Lappen, 01. Dezember 2017, um 10:34

In Zeiten sinnvoller Ausgleichsschmierungen ist Pik nur dann von Vorteil, wenn wirklich Position 4 mein Partner ist - davon bin ich noch keineswegs überzeugt.
Und sollte Position 4 doch mein Partner sein, sitzen die Fehl gut für uns, und ich habe darüber hinaus sowieso noch genug Gelegenheiten, ihm etwas Gutes zu tun.

Von mir daher 4) Herzkönig.

Juan-Miguel, 01. Dezember 2017, um 10:57

Es gibt noch eine andere realistische Variante ohne Partner an 4 wo Pik hilft:

Position 2 hielt als Gegner 10,9, Position 4 hielt als Gegner A,9. Dann passt es und man bringt den Partner an 3 über Pik billig ans Spiel.

Lappen, 01. Dezember 2017, um 10:57

Klar, kann alles sein.

Lappen, 01. Dezember 2017, um 10:59

Damit das dann der Königsweg wird, muss der Partner aber auch wieder erstmal ein Herzeinzelass halten und das andere Herzeinzelass darf nicht vor ihm sitzen.

Juan-Miguel, 01. Dezember 2017, um 11:15

In der starken Partei möchte ich möglichst genau informieren und Missverständnisse vermeiden.

Wichtig ist mir daher, dass der Partner Bescheid weiß, dass ich nicht a) auf 4-5 Pik (mit Trumpfhöhe) saß und dass ich auch nicht b) beide Asse blank (bei wenig Höhe) hatte. In diesen Fällen würde ich ja nicht Pik nachspielen.

Lappen, 01. Dezember 2017, um 11:22

Wenn "Ich habe nicht alle restlichen Pik" für dich so eine hammermäßige Info darstellt, bitte.

Juan-Miguel, 01. Dezember 2017, um 12:06

Wenn du auf sauberes Piknachspiel verzichtest zugunsten Blindschub kann dir folgendes passieren ...
1. 2-3 Pik bei dir schließt er wegen des ausgebliebenen Nachspiels aus.
2. Kommt irgendwann (z.B. in Stich 6) vom Gegner Pik (damit er seine Resttrumpf für Kreuzzweitlauf schützt), wird dein Partner "alle restlichen Pik" ausschließen.
3. Dann bleibt für ihn nur noch b) beim Lesen deines Blattes. Da du Herz statt Trumpf gespielt hat, setzt er dich auf weniger als 9 Trümpfe, also auf Restherzverlierer.
... Deshalb sticht er (dir gegenüber oder vor dir) Gegners Pik nicht ein für seinen Restsingleabwurf Herz (Falls er bereits herzfrei: Kreuzabwurf wegen der Position).

Der fehlende, sehr teure, Pikstich verliert das Spiel! Und das nur, weil der Partner deinen Nachspielen vertraut.

Ok, klingt irgendwie konstruiert ^^. Kann bei konventionstreuen und mitdenkenden Partnern passieren.

Das wäre dann eine teurere Konsequenz als z.B. ein Herzstich weniger.

Ossi, 01. Dezember 2017, um 12:12

Bei nem 15er Stich als geouteter Remann diese Farbe nicht nachzuspielen ist irgendwie...

Lappen, 01. Dezember 2017, um 12:13

Sorry, für meinen Geschmack klingt das nicht nur konstruiert, sondern maximal blödsinnig.

Lappen, 01. Dezember 2017, um 12:13

Ja bitte Ossi?^^

Ossi, 01. Dezember 2017, um 13:24

Ok, ... = grottenschlecht

Bildchenwerfer, 01. Dezember 2017, um 13:51
zuletzt bearbeitet am 01. Dezember 2017, um 13:52

Der Lappen wieder ^^
Gibt es eigentlich ein Gegenteil von Superlativ? Oder kann man da nur das gegenteilige Adjektiv superlativen?

Lappen, 01. Dezember 2017, um 13:53

EY!
Diese pauschelen Abwertungen sind widerlich.
Ist es zu viel verlangt, in einem Forum Meinungen gleichberechtigt nebeneinander stehen zu lassen, ohne den anderen zu diffamieren? Offensichtlich.
Gleich kommen deine sogenannten "Freunde" wieder aus ihren Löchern.
Wenn euch das Spaß macht, bitte. Dann haben wir wohl eine unterschiedliche Definition von "Spaß".
Ich finde es einfach nur ekelhaft. 😄

Bildchenwerfer, 01. Dezember 2017, um 13:54

Mir fällt immer wieder nur der Tiefpunkt und der tiefere Tiefpunkt und der erneute Tiefpunkt des tieferen Tiefpunkts ein...

Afroman, 01. Dezember 2017, um 13:55

^^

Lappen, 01. Dezember 2017, um 13:57

der Betreiber gibt folgende Regeln vor:
Folgende Regeln gelten für das Forum, das Fuchsgeflüster, die Nachrichten, das Gästebuch und den Chat während des Spiels:

Umgangston

Wir legen großen Wert auf eine gemütliche Atmosphäre und somit auf einen freundlichen Umgangston. Bleibe in Diskussionen und Gesprächen also höflich und sachbezogen. Verzichte darauf, andere persönlich anzugreifen oder gar zu beleidigen.

Provokateure

Der Fuchstreff ist kein Forum für Provokateure. Trägt ein Beitrag nicht zu dem Thema bei, sondern hat vor allem das Ziel, weitere Reaktionen hervorzurufen oder andere Spieler zu ärgern, wird dieser sofort und kommentarlos gelöscht. Wer versucht Unruhe zu stiften, muss damit rechnen, dass seine Beiträge gelöscht werden und sein Account gesperrt wird.
Wenn Du auf solche Beiträge stößt: Ignoriere Spam und Provokationen! Es lohnt sich nicht darauf einzugehen, es spielt nur dem Provokateur in die Hände!
-------------------------------------------------------------------

an den Betreiber:

hiermit fordere ich den Betreiber auf diese von ihm erstellten Regeln zu überprüfen, umzusetzen und falls das nicht möglich ist bitte abzuändern oder zu löschen.

Einzelne Passagen (zb das Forum) einfach ignorieren kann nicht richtig sein.Man kann nicht etwas in Regeln festschreiben und dann tatenlos zuschauen wenn diese Regeln permanent ignoriert werden
______________________________________________________________

WENN ES EUCH MITTLEWEILE EGAL IST SCHREIBT ES HALT SO ODER ÄNDERT DIE REGELN

wie ist denn die Aussenwirkung des Forums? ist die ohne Bedeutung für euch?

Afroman, 01. Dezember 2017, um 14:07

Können wir uns auf Herz-König ist, mit Verlaub, Scheiße einigen?

Juan-Miguel, 01. Dezember 2017, um 14:08

War mir zu lang zum Lesen. Aber war bestimmt "maximal blödsinnig" ^^

Afroman, 01. Dezember 2017, um 14:09

Lappen is nichmehr beim Spiel ^^

Juan-Miguel, 01. Dezember 2017, um 14:12

Lappen hat sein Kennwort abgegeben?

Ossi, 01. Dezember 2017, um 14:13

Jo, der Herzkönig ist wenig göttlich^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite