Verbesserungsvorschläge: Spielchat

SpanischerGockel, 05. Dezember 2017, um 18:47

hier entscheide nur ich

sunlight, 06. Dezember 2017, um 00:21

Ich möchte noch mal kurz ein Beispiel geben:
Hatte eben am Tisch eine Mitspielerin, die bei jedem, der nicht angesagt, aber dann doch gewonnen hat ein " puh, war ja knapp" raushaute.
(Kam bei unterschiedlichen Spielern)

Der Mitspieler, der offensichtlich besonders schlau war, schoss, weil er ein Ausspiel nicht verstehen konnte, oder es vielleicht auch nicht richtig war ( kann ich nicht beurteilen ) ein " dass war aber dumm ( Originalzitat ) hinterher.
Es war für alle ein nettes Dokospielen, wie man es sich am späten Abend wünscht ( Ironie )

Ja, es gibt Menschen hier, die Doko verbissen sehen ( ich rede da nicht von Liga oder Vereinsmeisterschaften. Das ist etwas anderes ). Für mich ist es ein Spiel, an dem ich Freude habe und das ich ohne beschissene Kommentare, wie ständig vor Ironie triefende "puh, war ja knapp" Einwürfe spielen möchte.

P.s. Hannes oder wer auch immer, es wär echt mal nett gewesen, einen Satz zu meinem Vorschlag zu sagen/schreiben

wurschtel81, 06. Dezember 2017, um 00:28

die (Admins) wollen solche Meldungen wenn dann per Kontaktformular. hier bekommste eben nicht unbedingt Resonanz.
Warum es die Kategorie Verbesserungsvorschläge hier noch gibt weiß allein der Wind....

sunlight, 06. Dezember 2017, um 00:34

ah ok, danke. Ich dachte, die lesen hier mit und reagieren auch 😄.

wurschtel81, 06. Dezember 2017, um 00:39

gelegentlich

Ex-Füchse #11750, 06. Dezember 2017, um 00:49
Dieser Eintrag wurde entfernt.

sunlight, 06. Dezember 2017, um 17:31

Tja Afronoddy, wieder ist das mit dem Lesen so eine Sache.
Ich hatte geschrieben, dass es dieses "Puh, war knapp" bei jedem, der nicht angesagt und dann gewonnen hat kam. Es waren mehrere Spiele ( man will ja nicht gleich die Segel streichen und vom Tisch gehen ) und unterschiedliche Spieler.
Ergo ergibt es sich, dass es sich nicht um "einen" Maurer handelte ( ich dachte mauern gäbe es nur beim Skat😄).

Auf jeden Fall hat es das schöne Spiel Doppelkopf nicht verdient, dass immer irgendwelche Hansels solche oder ähnlichen Mist von sich geben und andere dadurch die Lust am Spielen verlieren.
Es soll Freude machen und jedem die Freiheit lassen, sich online zu unterhalten oder eben auch nicht.

Tront, 06. Dezember 2017, um 23:26

"Puh, (das) war knapp" würde ich aber noch keineswegs als befremdlichen oder kritikwürdigen Kommentar auffassen.

Das hielte ich mehr für eine sachliche bezogene Äußerung.

Ich würde fast so weit gehen, dass mit dieser Äußerung ein indirektes Lob verbunden ist:
Sinngemäß, diese Ansage hätte sich nicht jeder Spieler getraut: "Bravo, dass du sie gefunden hast".

Ex-Füchse #13152, 07. Dezember 2017, um 01:45

ich habe heute mal wieder Liga gespielt

- wenigstens ein Spieler textete schon mitten im Spiel, ohne dass Partnerschaft geklärt war^^

- wenigstens ein Spieler textete nach dem Spiel, so dass der weitere Spielverlauf behindert war

ich ging sinngemäß mit den Worten, auch wenn mich das alles nicht betraf: "kein Bock auf einseitiges Gelaber"

sunlight, 07. Dezember 2017, um 07:47
zuletzt bearbeitet am 07. Dezember 2017, um 07:54

Tront,wie ich in meinen Eingangsbeitrag und auch später erwähnte, kam das jedesmal, wenn einer GEWONNEN aber KEINE Ansage gemacht hat. Also ironisch und nicht als Lob gemeint.
So ähnlich, wie es Afroman dann auch mit seinem vorgestellten Spiel zeigte. Gewonnen mit unter 60, aber NUR einfaches Ko angesagt.

Ex-Füchse #113540, 07. Dezember 2017, um 08:42

Kenne auch solche Ansagen, divine. Passiert wohl auf jeder Plattform und nicht nur hier. Es gibt Plattforrmen, bei denen du die Chatfunktion wegschalten kannst. und dich nicht am Chat beteiligst bzw. der erste Spieler am Tisch hat absolute Entscheidungsgewalt und kann einstellen, ob der Tisch still bleiben soll. Diese Funktion kann aber erst dann aufgehoben werden, wenn dieser den Tisvh verlaesst. Keine Ahnung, inwieweit der FT ãhnliche Moeglichkeiten anbieten kann. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Betreiber hier nicht wissen, welche Moeglichkeiten es auf anderen Plattformen gibt. Datür haben diese wiederum kein Forum. So hat jede Plattform ihre Vor- und Nachteile.

sunlight, 07. Dezember 2017, um 16:11

Beispiel für die ach so notwendige Kommunikation beim Spiel:
xxx: pfeuife
yyy: du auch
xxx: ja klar
yyy: ja klar...
So nötig wie ein Kropf

p.s. ich war nur Mitspieler und nicht am "Gespräch" beteiligt

sunlight, 07. Dezember 2017, um 16:23

Es ist angenehmer und ich muss nicht gleich vom Tisch 😄

Cabeza_doble, 07. Dezember 2017, um 16:40

Ohne die Chatfunktion würde ich heute weder Abfragen kennen noch Konventionen oder sonstige Kniffe und würde im Gegenspiel zum Fleischlosen vermutlich immer noch meine blanken Asse zücken.

Zwar halte auch ich Beleidigungen oder die sattsam bekannten "???????????" ,"lol", "man man man" für überflüssig bis lästig; aber hin und wieder bekommt man auch mal nen brauchbaren Hinweis. Manchmal sind solche Hinweise durchaus mit mehr oder weniger heftiger Schimpferei verbunden und kommen nicht wirklich freundlich rüber, aber das sollte man als erwachsener Mensch abkönnen.
So lange das Gemecker begründet wird und Tipps enthält, wie ich mein Spiel verbessern kann,ist das OK.

sunlight, 07. Dezember 2017, um 17:16
zuletzt bearbeitet am 07. Dezember 2017, um 23:46

deswegen jetzt gefühlte 100 mal: schön wäre eine Funktion, die es zulässt, den chat ein- oder auszuschalten.
Ich will doch gar nicht verhindern, dass Du aus den chats lernst, aber ich habe keinen Bock darauf.
Wer mir einen Hinweis geben möchte, kann mir eine PN schicken ( ist schon passiert- ich habe das als konstruktive Kritik empfunden und direkt umgesetzt)

Juan-Miguel, 07. Dezember 2017, um 17:20

Und dann bitte noch eine Funktion, die mir anzeigt, wer den chat gerade lesen kann und wer nicht.

sunlight, 07. Dezember 2017, um 17:22

ja,wäre sinnvoll

zur Übersichtzum Anfang der Seite