Doppelkopf-Strategien: Tempoproblem - Definition

Gatzelle, 05. April 2018, um 20:43

Kann mir bitte jemand ne griffige Definition für den Begriff "Tempoproblem" im Solo liefern?

SchwillTiger, 05. April 2018, um 20:52

Hätte ich auch gerne. ATM verstehe ich darunter:
Rankommer.

BamsQQ, 05. April 2018, um 20:56

Ich probier mich mal, bitte aber um Korrektur:

Tempo = Möglichkeit eine Farbe so häufig anzuspielen, dass Karten dieser Farbe zum Stehen gebracht werden.

Dementsprechend läge ein Tempoproblem vor, wenn die Farbe (meist nach Einstich) nicht mehr häufig genug angespielt werden kann, um die restlichen Karten zum Stehen zu bringen.

worstcase, 05. April 2018, um 21:04
zuletzt bearbeitet am 05. April 2018, um 21:06

Unter Tempoproblem würde ich die fehlende bzw. nicht existierende Spielsteuerung aufgrund nicht vorhandenem eigenem Aufspiel bezeichnen.

Um diese wieder zu erlangen braucht man genügend Buben bzw. Damen.

Also brauche ich für eine Solo genügend Buben bzw. Damen um 1. Ans Spiel zu kommen (bei Pflichtsolo nicht so relevant). 2. Die Trümpfe zu klären (ziehen) und 3. gegebenenfalls lange Farben zu entwickeln.

Bildchenwerfer, 05. April 2018, um 21:47
zuletzt bearbeitet am 05. April 2018, um 23:06

Tempo=Einsteiger-Aussteiger (-1 ohne eigenes Ausspiel)

Ist dasTempo negativ dann spricht mal von einem Tempoproblem.

Und jetzt kann jemand bitte ein Minimalbeispiel bringen, damit man das verstehen kann.

Gatzelle, 05. April 2018, um 21:58

Und jetzt nochma für Gatzellen bitte ;)

Gatzelle, 05. April 2018, um 22:15

So langsam dämmert's mir, Beispiel wäre tatsächlich schick.

BamsQQ, 05. April 2018, um 22:23

Kreuz-BubeKreuz-BubePik-BubeHerz-BubePik-ZehnPik-ZehnPik-KönigPik-KönigHerz-AssHerz-AssKreuz-KönigKreuz-Neun
Mit diesem Blatt machst du mit Aufspiel 8 Stiche, solange nicht drei Buben dagegensetzen.
Erst Zerimal Bubenziehen und dann mit Pik vom Stich gehen, wieder Einstechen und wieder mit Pik vom Stich gehen. Dann mit dem letzten Buben einstechen und die letzten beiden Pik stehen.

Ohne Aufspiel fehlt dir bei dieser Spielweise ein Bube zum Einstechen nachdem du zum zweiten Mal mit Pik vom Stich gegangen bist. Du hast nun ein Tempoproblem.

Hoffe das ist ein einfaches und kein kompliziertes Beispiel.

Bildchenwerfer, 05. April 2018, um 22:24

Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-ZehnKreuz-KönigKreuz-KönigKreuz-DamePik-AssPik-NeunKaro-AssKaro-NeunHerz-AssHerz-Neun

Dieses Solo ist bei eigenem Auspiel ein 8-Stiche Solo.

Tempo =0 ( man hat einen Aussteiger in Kreuz , aber ganz gleich was der Gegner spielt immer einen Einsteiger)

Hat man kein eigenes Ausliel ist das Solo häufig verloren.

Tempo = -1

(der Gegner eröffnet mit Herz, man kommt einmal mit Herzass ran, steigt in Kreuz aus; jetzt spielen gute Gegner Herz nach und nach und nach... Man hat nun erst einmal keinen Einsteiger mehr)

- - - -

Dieses Konzept gibt es in vielen Kartenspielen und trifft auch bei Bildersoli zu.
Das kalkulieren der Einsteiger / Aussteiger ist dort aber häufig komplexer, weil die Buben/Damen- Verteilung noch eine Rolle spielt.

KiuKiu, 05. April 2018, um 22:45

schönes Beispiel 😃

Mettmannpower, 05. April 2018, um 23:10
zuletzt bearbeitet am 05. April 2018, um 23:13

Beide Beispiele gefallen mir. Ich versuche mir es immer so zu merken: Wenn ich das Spiel zweimal abgeben muss, dann muss ich auch zweimal wieder reinkommen. Schaffe ich das nicht, habe ich ein Tempoproblem.
Bams gibt das Spiel zweimal ab und kommt auch zweimal wieder rein. Bw darf es nur einmal abgeben. Bei Aufspiel funktionieren beide Soli, als Lüstling fehlt dann ein Tempo.

Bitte auch korrigieren, wenn falsch.

Tront, 05. April 2018, um 23:20

Ihr habt das gemeinsam alles sehr gut mit Beispielen (gerade für die noch weniger erfahrenen Mitspieler) erklärt.

Gatzelle, 06. April 2018, um 07:15

Danke!

Seb1904, 06. April 2018, um 07:38
zuletzt bearbeitet am 06. April 2018, um 07:38

Boah, Leute. Wenn die das jetzt auch noch kann.... ein neuer Stern am Dokohimmel.

Die kann doch schon Pik.

ExWuerfel, 07. April 2018, um 10:05
zuletzt bearbeitet am 07. April 2018, um 10:08

Kreuz-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-Bube

https://www.fuchstreff.de/forum/diskussionen/...

zur Übersichtzum Anfang der Seite