Unterhaltung: Grammar wankers an die Front

Cabeza_doble, 08. Mai 2018, um 09:49

Sagte ich eigentlich schon mal, dass ich ein Fan des Honks bin?

SpanischerGockel, 08. Mai 2018, um 10:28

seit wann "kauf ich was"? das gabs natürlich für umme ^^

Octopussy, 08. Mai 2018, um 11:09

Wird "die Schnelle" nicht groß geschrieben? Oder ist das im Rechtschreib-Wanker-thread zu finden?

Für mich klingt "Manche deutschen Sätze" besser.

Komplett_Bett, 08. Mai 2018, um 11:13

Ein wie Nscho-tschi bekommt der Trainer aber auch nicht über die Lippen...

Ex-Füchse #11750, 08. Mai 2018, um 11:26
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Goldmurks, 08. Mai 2018, um 11:38

Evtl. wäre gar ein objektophiler Rechtschreibfehlerfetischist (w/m) drauf gekommen ...

PS: Wegen offensichtlicher Ferkelizidad betrachtet obige Wortmeldung bitte als nich geschrieben!

Lappen, 08. Mai 2018, um 11:48

Einigt euch doch einfach auf "Im Ergebnis wie Lappen". 👍

Goldmurks, 08. Mai 2018, um 11:52

Das wäre doch lapphaft 👎

Ex-Füchse #100386, 08. Mai 2018, um 11:58

Ich steh zu meinen haltlosen Theorien.

Lappen, 08. Mai 2018, um 12:01

War auch eigentlich nur stolz darauf, dass ich mich an den Begriff 'Indefinitpronomen' erinnern konnte - da war mir dann relativ wurst, was genau sich dahinter verbirgt.

Ex-Füchse #11750, 08. Mai 2018, um 12:02
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Octopussy, 08. Mai 2018, um 12:24

Der Unterschied ist für mich lappidar.

Kvothe, 08. Mai 2018, um 19:55

Die Grampositiven waren des Lappen Ende.

Goldmurks, 08. Mai 2018, um 20:14

^^

Der Typ namens Gram: is das derselbe, der seinerzeit das Gram-Ophon erphunden hat?

SchwillTiger, 08. Mai 2018, um 20:16

Und heute gibt es die Grammys. oder sind das die Grannys?

zur Übersichtzum Anfang der Seite