Doppelkopf-Strategien: Die Ladys oder die Hochzeit versus die Ladys oder die Hochzeit

akaSilberfux, 21. März 2019, um 10:10

Stimmt 😄
Die Statistik sagt, dass man in einem von den drei Fällen mit dem Gegner spielt, dann ist die Differenz 0, sodass es gemittelt 9,3 sind.Beim Solo sind es 12...

liobaner, 21. März 2019, um 11:15

Die Frage war, warum ich im Turnier ein Solo spiele und in der Mannschaft nicht. Ich glaube diese Frage habe ich aus meiner persönlichen Sicht ausführlich beantwortet.
2. Ich glaube, dass ich als Hochzeiter ohne Dulle meinen Partner mit großer Wahrscheinlichkeit kenne. Es ist der Aufspieler, weil dieser vermutlich die Dulle oder ein gut gangbares Ass spielt.
3. Ich spiele aber als Mannschaftsspieler immer die Hochzeit, da mir das Risiko des Soloverlustest hier zu groß wäre. Sollte nicht ein unmittelbarer Gegner das Aufspiel haben, kann ich mit 7 erspielten Punkten ja mehr Punkte gutmachen als mit einem Solo.

Octopussy, 21. März 2019, um 11:18

Ich wollte ja nur kund tun, dass es sich nach meiner Einschätzung viele zu einfach machen und sagen "Bei Mannschaftswettbewerben spiele ich varianzfrei gegen den besten EW" .

Das sollten nach meiner Einschätzung eben nur die Favoriten machen. Aber das sind - wie JM ja schon sagte - wir alle 😃

Antipode, 21. März 2019, um 12:32

Wer bei der Buli-Qualli nur einen Dreikampf sieht und Mainz dabei vergisst kann nicht so oft Mannschaftswettbewerbe gespielt haben.

Octopussy, 21. März 2019, um 12:40

Auf mich trifft das zu. Aber wenn Mainz noch im Rennen ist, dann ist Hannovers Aufstieg auch noch nicht in trockenen Tüchern oder?

Antipode, 21. März 2019, um 12:45

Genauso wie man fast ausschließlich Gute gespielt hat, so kann man an den nächsten Spieltagen auch Nasse spielen. Von denen ist ja bislang noch nie einer in Ranglisten oder so in Erscheinung getreten.

Juan-Miguel, 21. März 2019, um 17:16

Bei RLT denke ich gerne an die Spieler, die einen guten Schnitt holen wollen - und somit EV spielen sollten.
Bei Mannschaftskampf denke ich gerne an Bundesliga - und nicht gerade Runde 4, Spiel 24, somit wieder EV ;)

SchwillTiger, 21. März 2019, um 18:13

Bei RLT denke ich an turniersieg und spiele daher varianzreich. Lieber 9 mal letzter und einmal 1. als 10 mal 30.

Mia_Grautz, 21. März 2019, um 21:11

7x wirst Du die Asche sein,
aber 1x auch ...

Ähm, ihr wisst schon!

Mia_Grautz, 21. März 2019, um 21:16

So, AvR: jetzt kuckste blöd, wa?!
Auch wenn Du hier nich mitliest: Mia is gar nich so doof, bloß weil sie das phimotische Damensolo an Pos. 3 auslässt!

Ab mit Dir ins Trainingslager, Du Nuss!

Mia_Grautz, 21. März 2019, um 21:19

Schwachstruller!

Ach nee, das war ja ich in Wuppertal ... :(

Ossi, 21. März 2019, um 21:19

Expertfrage an Mia: von wem ist das Original?

Mia_Grautz, 21. März 2019, um 21:20

Von Karat.

Mia_Grautz, 21. März 2019, um 21:21

Haste auch schwierige Aufgaben, Paps?

Ossi, 21. März 2019, um 21:22

nö, erstmal nicht

zur Übersichtzum Anfang der Seite