Unterhaltung: 5 sterner sind leichte gegner !!!

derboege, 06. März 2013, um 23:09

gegen oder mit guten spielern sind die spiele leicht zu gewinnen ...jedenfalls leicht absehbar. ich habe heute etwa 30 spiele gemacht bei denen man zu 95 % keine chance hat weil der p es nicht zugelassen hat oder einen anderen plan verfolgt hat.

#22.241.763

#22.242.825

nur mal 2 beispiele...

ich würde mich freuen wenn es hier spieltische gäbe bei denen man eine gewisse mindeststärke oder erfahrung mitbringen müßte. vielleicht würde das auch indirekt dazu führen das sich gerade die spieler mit vielen sternen wieder an tische trauen wo sie nicht jeden genau kennen.
ich habe das gefühl das das derzeitige sternewertungssystem dazu führt das man sich nicht erlauben kann sich bei fremden spielern an den tisch zu setzen. und genau das macht auch kaum einer dem seine sterne wichtig sind.
vielleicht hat ja mal jemand ne gute idee.

Talentfrei, 06. März 2013, um 23:13

Welchen Plan verfolgst du mit der Dulle im 1. Spiel?
Weiter schau ich mir den Schrott nicht an.

Noddy, 06. März 2013, um 23:17

Joo, Hochzeiter abstechen und dann allein die 90 raushaun is schon große Kunst. Da darf man sich dann auch mal richtig aufblasen. :-)

Ossi, 06. März 2013, um 23:22

Herzlichen Glückwunsch Böge, das erste Spiel hast du aber ganz locker hingerichtet...

wurschtel81, 06. März 2013, um 23:22

anmerkung: werd fördermitglied, da kannste eigene spielstärkentische eröffnen

wurschtel81, 06. März 2013, um 23:23
zuletzt bearbeitet am 06. März 2013, um 23:24

und sag einmal: welcher war denn der 5sterner?

derboege, 06. März 2013, um 23:24

habe solche kommentare erwartet...
aber diese spiele sind halt schwerer zu berechnen als man euch beiden weisen ;).

im verein hätte ich auch anders gespielt !!!

nur mal zur erinnerung : ich wollte kein dummes zeug heraufbeschwören sondern einen denkanstoß geben.

Talentfrei, 06. März 2013, um 23:26

Tischtennisverein?

Noddy, 06. März 2013, um 23:26

Wir haben aber schon einen Horst.

be_a_Sponsor, 06. März 2013, um 23:26

Mir ist auch schon aufgefallen, dass gerade die 4-Sterner sehr überheblich rüber kommen, dabei lässt ihr eigenes Spielvermögen oft zu wünschen übrig. Hier ist wieder ein typisches Beispiel dafür...

Ex-Füchse #365, 06. März 2013, um 23:28

Wie wurschtel schon schrieb:
Fördermitglieder haben die Möglichkeit in Fuchsbau jederzeit einen Sternetisch zu eröffnen, an den sich dann nur Spieler der gleichen Spielstärke (+1 0,5 Sterne Unterschied) setzen dürfen.
Und so teuer ist diese Fördermitgliedschaft ja nun wirklich nicht.

Noddy, 06. März 2013, um 23:35

Das hilft aber wenig, bei 4 Sternen kommt er überall dran.

derboege, 06. März 2013, um 23:36

ich könnte hier zu jeden einzelnen beitrag etwas schreiben ...um mich nochmal zu erklären oder zu verteidigen...aber es ist offensichtlich die mühe nicht wert. ich habe nicht vor hier endlos texte zu verfassen. ...hatte lediglich die hoffnung das man das "problem verstehen würde.
es scheinen hier aber in der mehrzahl immer die "gleichen" statements abzugeben - und das muß wohl niemand mehr bewerten der hier ab und zu etwas gelesen hat.

Milchbubi_007, 06. März 2013, um 23:41

Eventuell liegt es ja an Deiner doch recht dümmlichen Headline und DU! solltest ein mal über Deinen Beitrag nachdenken.

Noddy, 06. März 2013, um 23:41

Joo, hier fühlt man sich leicht missverstanden.

wurschtel81, 06. März 2013, um 23:42

drück dich halt gleich verständlich aus....ansonsten leb mit den kommentaren.allein die überschrift is doch schon fürn popo wenn da überhaupt kein 5 sterner bei is....oder blick ichs nicht?!^^

derboege, 06. März 2013, um 23:51

ok...dann nochmal anders oder klarer ausgedrückt :

es ist einfacher gegen 5sterner zu gewinnen als gegen manchen halbsterner.

die überschrift war absichtlich provokativ gewählt ! ... dachte aber das der gedanke dahinter klar zu erkennen sei.

trotzdem hatte ich auf sachlichere beiträge gehofft.
meine spielweise sollte dabei gar nicht zur debatte stehen...die beispiele waren auf die schnelle gewählt und ich konnte so ziemlich gar nicht vorausahnen was meine partner vorhaben - genau darum ging es mir doch.

Talentfrei, 06. März 2013, um 23:54

Raffs immer noch net, NOCHMAL!

Noddy, 06. März 2013, um 23:55

Was können Deine Partner noch anrichten nachdem Du mit Scheiße spielen angefangen hast?

derboege, 06. März 2013, um 23:57
zuletzt bearbeitet am 07. März 2013, um 00:00

noddy ...was soll das ?

sei doch einfach still.

deine spielkunst habe ich bereits erlebt und ich würde dich ohne weiteres in den kreis der angesprochenen miteinbeziehen :)

Kvothe, 06. März 2013, um 23:58
zuletzt bearbeitet am 07. März 2013, um 00:00

Ah, so wird das schon deutlicher und ich stimme dir zu, wenn Mitspieler gar zu wirr spielen wird es arg undurchsichtig, kennt wohl jeder hier.
Magst du mir trotzdem anhand deines 1. Spieles (edit: erklären) welcher Sinn im Abstich lag? Wovor hast du Angst an 2? Du bist frei in Kreuz, hast die Dulle und beide anderen Asse. Vielleicht kannst du mir auch erklären, warum du den 2. Kreuzlauf mit der Dulle abstichst.
Auch wenn es nicht von dir beabsichtigt war so darfst du doch damit rechnen, dass auch deine Spielweise hinterfragt wird.

Noddy, 06. März 2013, um 23:59

Deine Spielkunst hast Du ja gerade eingestellt.

Noddy, 07. März 2013, um 00:04

Da war nicht nur ne Dulle, dahinter saß Pik-DamePik-DameHerz-DameKaro-DamePik-AssHerz-Ass.

Nach dem Abwurf würde ein Hochzeiter mit seiner Herz-Zehn fortsetzen wenn er sie denn hält. Ein Spiel mit der Erwartung auf hohe Absagen, im ersten Stich versaut und im dritten Stich allein hingerichtet.

derboege, 07. März 2013, um 00:09
zuletzt bearbeitet am 07. März 2013, um 00:11

Kvothe...
gebe dir 100%ig recht.

habe aber in den vorhergehenden spielen so einiges erlebt... .
daher wollte ich es soweit ich (dachte) es bestimmen zu können sicher machen.

und letztendlich hat bin ich auch mit dieser zugegeben "quertour" nicht durchgekommen weil mein p seine redame sparen wollte...sonst wäre meine taktik doch auch noch aufgegegangen....aber es ist müßig darüber nachzukarten. wie geschrieben...: bei vertrauenswürdigen spieler hätte ich niemals so gespielt.

Noddy, 07. März 2013, um 00:11

[zitat]
bei vertrauenswürdigen spieler hätte ich niemals so gespielt.
[/zitat]

Einfach nur geil ;-)

zur Übersichtzum Anfang der Seite