Fehlerberichte: Bildchenwerfer verschwunden?

grubhoerndl, 22. Dezember 2016, um 18:14

was ist da nur los?

Gatzelle, 22. Dezember 2016, um 18:29

Vielleicht ist ihm dann doch mal der Sarkasmus ausgegangen?

Seb1904, 22. Dezember 2016, um 18:54

Läuft unter Ex-Füchse.

Da hatte wohl einer den Kaffee auf.

Gatzelle, 22. Dezember 2016, um 18:56

Ach ... Hat sich selbst verabschiedet? Oder hat Hannes zugeschlagen?

Hase_Hase, 22. Dezember 2016, um 19:04
zuletzt bearbeitet am 22. Dezember 2016, um 19:09

Wen juckts? Schade um die Spielbesprechungsbeiträge! Das ist alles! So viel Zeit muss sein.

sprachlos, 22. Dezember 2016, um 19:15

ein troll weniger

Gatzelle, 22. Dezember 2016, um 19:17

Ach, das macht der mit dem Zweitnick ... das eine wie das andere.

Noddy, 22. Dezember 2016, um 19:18

Wenn Hannes zuschlächt, dann is man wech vom Fenster.
Without a trace, und so.

In die Rolle eines Ex-Fuchses begibt man sich eigenständich.

Yorgo, 22. Dezember 2016, um 20:28

Ich finde es bedauerlich, vielleicht kommt er ja schnell wieder, würde mich freuen.

Hase_Hase, 22. Dezember 2016, um 20:31

@Yorgo. Der hat so viele Zweitnicks, die er dir sicher bald mitteilen wird. Nicht traurig sein.

Yorgo, 22. Dezember 2016, um 20:37

Hase, mir ist aber der Nick Bildchen ans Herz gewachsen.

Hase_Hase, 22. Dezember 2016, um 20:39

Ja, das versteh ich gut. Er hat dich aber getäuscht. Tut mir leid. Ich mag dich wirklich.

Hase_Hase, 22. Dezember 2016, um 20:44

Honkel übrigens auch. Das ist jetzt nicht abgesprochen oder so. Ich kenn hier nur wenige und spielen kann ich auch nicht wirklich. Aber ist bald Weihnachten.

grubhoerndl, 22. Dezember 2016, um 22:14

Klingt irgendwie nach promillehaltiger Weihnachtsfeier... wenn's hilft, ist die immer gut!

grubhoerndl, 23. Dezember 2016, um 12:08
zuletzt bearbeitet am 23. Dezember 2016, um 12:09

«Karl_Murks
vor ungefähr 17 Stunden

Wenn Hannes zuschlächt, dann is man wech vom Fenster.

Without a trace, und so.

In die Rolle eines Ex-Fuchses begibt man sich eigenständich.»

das stimmt nur zum teil. vom sauspiel weiß ich daß man bei bestimmten vergehen ge-ex-t wird, bei anderen tatsächlich spurlos im nirwana verschwindet.

aus "zufällig" eingestreuten bemerkungen schließe ich, daß er eher unfreiwillig "ex" wurde, offenbar weil er sich nicht agb-konform aufgeführt hat, was man ja bei fleissigen forumschreibern kaum vermuten würde.

ich fühle mit ihm und wünsche ihn mir wieder zurück!

Yorgo, 23. Dezember 2016, um 12:16

Das geht nur Grubi, wenn sich jemand über BW beschwert hat, mit entsprechendem Vordruck.
Das ist aber kaum anzunehmen, wenn die Admins im Urlaub sind. Im Übrigen, kenn ich keinen, der sich über BW , wegen Beleidigung, beschwert hat, außer ev. Hotte, weil BW nicht seiner Meinung ist.

grubhoerndl, 23. Dezember 2016, um 12:21

die sind nie ganz in urlaub. und der admin an sich kann doch entscheiden, ob er das wie eine "beschwerde" oder wie eine "von amts wegen zu verfolgende straftat" laufen läßt; so viel freiheit läßt ihm das system schon.

spielfreak, 23. Dezember 2016, um 12:24

ich mache mir Gedanken in diesem Forum über Fairness und Gleichbehandlung wenn es eine Aktion der Moderatoren gewesen sein sollte.
Ich mache mir dann auch Gedanken über die Toleranz von Moderatoren bei übelsten Beleidigungen die man immer wieder sieht wo nichts passiert und dann aber möglichen Aktionen wie diesen.
Wer die Messlatte so hoch legt bzw gar keine mehr erkennen lässt hat muss sich Kritik gefallen lassen warum sie einzelne zu Fall bringt andere aber nicht ..

Ex-Füchse #120280, 23. Dezember 2016, um 12:27

Lies mal die AGB und ihre Ausführungsbestimmungen, da steht es genau drin.
In Vereinssachen, greifen sie nie ein.
Ich weiß genau von was ich rede.

SpanischerGockel, 23. Dezember 2016, um 12:28

Hannes hat gerade erst das Gegenteil bewiesen^^

grubhoerndl, 23. Dezember 2016, um 12:29

^^

Ex-Füchse #120280, 23. Dezember 2016, um 12:33

Hotte, du scheckst doch wirklich nichts mehr.
Deine Meßlatte, heißt ausschließlich Hotte.
Feierst es als Erfolg, das von 12 Mods, nur noch 3 da sind, ich kanns nicht fassen. Du leidest ganz erheblich um Realitätsverlust.

grubhoerndl, 23. Dezember 2016, um 12:35

das ist jetzt a bissal... pietätlos.

Ex-Füchse #120280, 23. Dezember 2016, um 12:39

Kati, bei wem? kennst du den gesamten Vorgang, oder sind es nur Vermutungen?

grubhoerndl, 23. Dezember 2016, um 12:42

@trixie: jedes vereinsmitglied kann "den gesamten vorgang" nachlesen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite