Verbesserungsvorschläge: Beitrag entfernt (von wem?)

Orbart, 30. September 2017, um 21:44

Hallo,
Wäre es möglich bei entfernten Beiträgen den 'Entferner' zu benennen?

Mir wurde vor kurzem ein Beitrag (sicherlich berechtigt) entfernt. Ich würde es in diesem Zusammenhang begrüßen, dass dieses kenntlich gemacht wird. Sonst steht man ja da wie ein Freak...

SpanischerGockel, 30. September 2017, um 21:54

Freak darf halt... du nich.. ^^

spielfreak, 30. September 2017, um 23:44

man nennt es 'Hausrecht'. Eine Kenntlichmachung oder Begründung vor allem öffentlich muss nicht erfolgen was hier passiert und warum es passiert. Wir sind hier geduldete Gäste, nicht mehr und nicht weniger.
Schmeckt vielen nicht aber es ist so 😄

sprachlos, 30. September 2017, um 23:48

er nicht gefordert, er hat drum gebeten,
und von begründung war gar nicht die rede.

Orbart, 01. Oktober 2017, um 00:05
zuletzt bearbeitet am 01. Oktober 2017, um 00:06

Meine Güte. Es gibt tatsächlich Menschen die sich für das Zentrum des Universums halten.

Aber Smilies kann er wie kein Zweiter. Allrounder halt

SpanischerGockel, 01. Oktober 2017, um 00:52

Horst ist doch nicht das Zentrum! Zentrum, Perepherie, bis in die tiefsten Analen deckt er alles ab! Ein wahrer Gott!

Lappen, 01. Oktober 2017, um 00:55

"Ein wahrer Gott!"
Ich muss doch sehr bitten.

Orbart, 01. Oktober 2017, um 01:03

Was ein frevel

Orbart, 01. Oktober 2017, um 01:03
zuletzt bearbeitet am 01. Oktober 2017, um 01:05

Was ein frevel

(Edit)
Hm, gelegentlich verdoppelt mein Phone oder mein Finger den Post

SpanischerGockel, 01. Oktober 2017, um 01:11

Horst ist ein Frevel? Edith is eine Frevel? Lappen will tanzen?

Noddy, 01. Oktober 2017, um 13:57

Von der Mitte des Zentrums is Horst der innere Kern.
Zumindest hält es sich dafür ...

SpanischerGockel, 01. Oktober 2017, um 14:38

Das mit dem Kern verstehe ich net! Gibts auch bedonders weiche Kerne?

Luderhonk, 01. Oktober 2017, um 14:41

Wenn die Mitte des Zentrums schon weich ist?

spielfreak, 01. Oktober 2017, um 14:43

sinnloser provokativer Heulsusenfred getarnt als Verbesserungsvorschlag obwohl man genau weiss das es nix zu verbessern gibt. Hab ich was vergessen? nöö glaube nicht.
Jetzt dürft ihr weiter eurer Lieblingsbeschäftigung im Forum nachgehen.
Ich gehe lieber Spielen macht mehr Spass 😄

Dag, 01. Oktober 2017, um 14:45

aber leider nicht mit jedem ;-)

spielfreak, 01. Oktober 2017, um 14:51

wie viele andere auch 😄

Chrissel, 01. Oktober 2017, um 14:54
zuletzt bearbeitet am 01. Oktober 2017, um 15:56

Zitat:

"man nennt es 'Hausrecht'. Eine Kenntlichmachung oder Begründung vor allem öffentlich muss nicht erfolgen was hier passiert und warum es passiert. "

das hat besonders eine Peron für sich gebunkert - der, der anschwärzt ... anders kann ich mir das nicht erklären

schad um die "Meinungsfreiheit"

spielfreak, 01. Oktober 2017, um 14:59
zuletzt bearbeitet am 01. Oktober 2017, um 15:03

Orbart,

jeder darf hier als Ersteller von eigenen Beiträgen damit tun und lassen was er möchte. Er kann sie bearbeiten/ verändern (ein Hinweis darauf ist immer gut) er kann sie aber auch einfach kommentarlos löschen wenn er sie für sinnlos hält oder wenn er wegen dieser ständig angefeindet wird.

Ähnliches gilt auch für den Betreiber der hier kommentarlos jeden Beitrag löschen kann.
Meist kommt doch aber ein Kommentar.
Frag doch direkt dort nach, hier wird dir keiner antworten können (nur als Vorschlag) oder geht es dir gar nicht um eine Frage?

Luderhonk, 01. Oktober 2017, um 15:03

GsD bist du hier immer noch nicht der dafür zuständige Blockwart.

spielfreak, 01. Oktober 2017, um 15:04

GsD wird hier nicht jeder (vorgeschobene) Wunsch erfüllt ..

SpanischerGockel, 01. Oktober 2017, um 15:48

Komm Hotte, geh inne realität, damit du dir die nächste Kerbe innen xxxxx ritzen kannst... oder ist kein Platz mehr für "wieder ein Verein aus dem ich flog" ? :-)

Luderhonk, 01. Oktober 2017, um 15:50

GFIF wird hier nicht jeder (vorgeschobene) Wunsch erfüllt ..

Chrissel, 01. Oktober 2017, um 15:55

... mir is einfach nur noch schlecht

Chrissel, 01. Oktober 2017, um 15:57

ich empfände es als besonders sinnig - entfernte Beiträge zu benennen - mir würde ein einfaches "Zensur" reichen

zur Übersichtzum Anfang der Seite