Unterhaltung: Fif / GFiF

Bildchenwerfer, 23. März 2018, um 14:18

Welches Forum ist besser? Warum?

Fif 771 - Mitglieder (Stand 23.3.18)
https://www.fuchstreff.de/vereine/286-das-for...

GFif 233 - Mitglieder (23.3.18)
https://www.fuchstreff.de/vereine/351-gfif-da...

worstcase, 23. März 2018, um 18:51
zuletzt bearbeitet am 23. März 2018, um 19:23

Tja..... finde es doch selbst raus. Ich traue dies übrigens jedem einzelnen zu.

Meine Erfahrung: Ich wurde aus dem gfif aufgrund der selbstherrlichen Herrschaftsweise den Diktator rausgeworfen.

worstcase, 23. März 2018, um 19:32

"du wurdest 'rausgeworfen' wegen mehrerer Angriffe gegen den Verein und
dessen Vereinsinhaber und einstellter Freds mit direkten Anklagen, du
wolltest den Vereinsinhaber 'ablösen'.

Hast du das alles schon vergessen? dann helfe ich dir gerne weiter.
Konstellationen wo man dem betreffenden dann noch einen 'roten Teppich'
auslegt sind sehr unwahrscheinlich. Das was passierte hast du dir allein
selbst zuzuschreiben, du warst nie um ein Einvernehmen oder Konsens
bemüht, deine Ziele waren von Anfang an ganz andere."

Das ist die promte Antwort besagter Person.

Wenn man schon alte Geschichten rausholt, dann sollte man sie auch richtig erzählen.

Ich wurde von Hotte rausgeschmissen, ohne das Wissen der damaligen Mitmoderatoren Venus und Grubi. Als mich dann Grubi wieder zurück geholt hat, habe ich einen Post gegen Hotte als Vereinsführer geschrieben, bei dem ich meine Standpunkt klar und deulich ausgeführt und begründet habe. Die Idee eines solchen Vereines schien mir eine Gute, doch mit Hotte sah ich einen Mann an der Spitze, der nicht in der Lage war, dieses Umzusetzen, da er nicht in der Lage ist sein Verhalt selbst zu reflektieren. Für den Beleg dieses Verhalten gibt es so ca. 1000 Freds im Forum. Da der mehrheitliche Konsens in meinem Fred zur Abwahl Hottes keinen Konsens fand, bin ich selber gegangen.

Gatzelle, 23. März 2018, um 20:25
zuletzt bearbeitet am 23. März 2018, um 20:26

BW, haste Langeweile? Wollen wir zusammen Germany's Next Top Model durchdiskutieren? Ich hab mir da so den ein oder anderen Gedanken dazu gemacht, nämlich. Schuhe, baby, Schuhe! Also, meld Dir jederzeit, ich wär da sowas von voll dabei! Muaaaah 💋

Luderhonk, 24. März 2018, um 00:26

BW, ist das ernst gemeint hier? Oder hat dich Hotte tatsächlich darauf aufmerksam gemacht (was er rechtlich momentan eigentlich noch nicht düfte, denn: Schweigegelübde bis 31.12.2018!), dass er in der Anstalt nur noch bis 1. Jänner 2019 als Diktator Simplicissimus Maximus rumschweinigeln und abprotzen darf, weil ab dann nämlich das entsprechende Schweigegelübde von Stormy Daniels abläuft, wonach es dann juristisch ungemütlich werden könnte? Die heftet dann nämlich (und zwar gegen Bezahlung, die ist ja nicht blöd, hömma) ihre Unterhosen ans Anstaltsbanner und übernimmt den Laden. Nicht, dass dies dann dem derzeitigen Anstaltsleiter unangenehm wäre, der (dies ist belegbar) "... steht da drauf wie ne Eins!...". Ob's der Weiterentwicklung des Doppelkopfsportes dient, ich weiß nicht. Aber ich vertraue da auf den Instinkt des alleinigen (iss doch so? der ist doch alleinig?) Führers des Vereins GFIF. Der weiß nämlich zu schätzen, was heutzutage so vernachlässigt wird, nämlich: die Frauenquote; und überdies weiß er, was Frauen Spaß macht, unzählige Pinwandveredelungen geben lebendig Zeugnis davon, der weiß, wie man am Oberkörper schöner Spiele wie Doko quasi operiert, und deswegen bekenne ich mich hiermit auch als ausgeschriebener Fan des Vereins GFIF und insbesondere als besonderer Fan des einzigen (und ich bitte den folgenden Ausdruck wörtlich zu verstehen) Vorstandsmitglieds.

GFIF-Führer "Spielfreak", ich möchte dir an dieser Stelle mal ganz persönlich und vertraulich sagen, wo wir hier grad mal ganz unter uns sind:
du bist nicht alleine.
Auch ich stehe auf dicke Tippsen. Und auf die richtige Behandlung der Doppeldulle natürlich.
Denn wir sind Männer, und wir brauchen das.

Von daher: vollen Respekt für das GFIF. Ich ziehe es dem FiF tatsächlich vor. Selbst wenn ich nicht so genau weiß, was da denn so genau abgeht, denn unter dem obigen Verweis-Link auf das GFIF

https://www.fuchstreff.de/vereine/351-gfif-da...

lässt sich leider weiters nur folgendes erfahren:

"Dieser Verein ist privat.
In privaten Vereinen dürfen nur Mitglieder die Vereins-Seiten ansehen."

Das sind so Dinge, die mich persönlich so'n bisschen geil machen. Mmmmmh diese Ungewissheit, was mag einen da wohl erwarten? Gibt einem so'n wohlig-schauriges Gefühl.

Wohingegen der andere Dingsbums-Verein da:

"Alle 771 Mitglieder anzeigen."
Gähn.
"Alle 3523 Diskussionen anzeigen."
Schnorch.

Langweilig.

Ich möchte daher bitte Mitglied im GFIF werden und biete mich desbezwengs hier und hiermit gratis feil. Sonst wäre der ganze Thread ja umsonst gewesen.

nodoubt, 02. Juni 2018, um 20:46
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Erkan_Garnix, 02. Juni 2018, um 20:50

5 Selbstgespräche an einem Tach sind selbst für den King eine respektable Leistung 👍

Erkan_Garnix, 03. Juni 2018, um 11:27

Ja, nodoupt, Du bleibst Deiner Linie treu!
👉 Dünnschiss niederschreiben, kurz darauf selbst bemerken und schnell editieren/löschen 👍

nodoubt, 03. Juni 2018, um 12:16

Das erzählte dir doch die Edith, oder? Das mit dem Schiss meine ich!

Erkan_Garnix, 03. Juni 2018, um 12:20

Dir antworte ich nich.
Und Edith auch nich - die is ja nich doof.

Erkan_Garnix, 03. Juni 2018, um 12:21

Also, der Edith würd ich antworten.
Sie Dir aber nich.

So rum is korrekt 👍

Erkan_Garnix, 03. Juni 2018, um 12:22

Hm, evtl. geht sogar ein Triple ...
Ma kucken!

Erkan_Garnix, 03. Juni 2018, um 12:22

👍

Ex-Füchse #136981, 03. Juni 2018, um 16:03
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Seb1904, 03. Juni 2018, um 19:21

Sauber!

Ex-Füchse #136985, 03. Juni 2018, um 19:58
Dieser Eintrag wurde entfernt.

IngoKnito, 03. Juni 2018, um 20:07

Rein.

Hase_Hase, 03. Juni 2018, um 20:18

Meister Erkan.

zur Übersichtzum Anfang der Seite