Doppelkopf-Strategien: Freund oder Feind? Rückspiel der Stechfarbe nach Ass-Abstich.

Hase_Hase, 05. Juni 2019, um 22:04

Etwas muss ja auch bei Max schön sein.

Tront, 05. Juni 2019, um 23:43

Im Prinzip sind alle Meinungen bereits ausgetauscht.

Dennoch würde ich nach einem Abstich nebst einem Pik-As-Nachspiel meine Zweifel an der Partnerschaft haben.

Sicherlich mag es ein paar Blattstrukturen eines Re-Partners geben, wo ein Abstich der "wirklich beste Spielzug" ist.

Ein Gegner, der in Kreuz und Herz frei, könnte aber mit 3 - 4 Pikwerten jetzt auch Pik-As als "probate Falle" vorspielen. Ich persönlich mag Partnerabstiche und Fallensteller überhaupt nicht.

Tatsächlich würde ich mit 3 kleinen Kreuzwerten bei 2 eigenen Füchsen wohl auch abwerfen, obwohl ich den Einwand eines eingeleiteten Schlechtspiels der Re-Partei nicht ganz von der Hand weisen kann.

Dennoch bliebe ich "bis zum meinen Tod" weiterhin vertrauenswürdig. Möglicherweise zahlt sich das ja noch in vielen anderen Spielsituationen aus.

RUserious, 06. Juni 2019, um 08:33

Ich finde den Abstich hier noch gerade okay, weil man sich eben rechtzeitig im Ansagezeitraum noch wieder als Re-Mann outen kann...(ein zweiter herzfreier Kontrist könnte sicherheitshalber gegenfragen).
Jeder Kontra Mann hat für mich nach dem Stich Kreuz zu schieben, auch wenn hinter ihm nicht geschmiert wurde. In Herz kann immer mal das Ass mitfallen und dann hat man mit dem König n Monsternachspiel (vllt kam deshalb nur die 9 hinter einem) oder der Aufspieler kann noch einige Herz haben und der Stich war zwangsläufig - die vermeintliche Schmierung ist für mich daher nicht aussagekräftig genug...
wäre der Herz-Abstecher auch noch Kr-frei hätte er wohl mindestens ne Gegenfrage...also ist für mich das Pik Ass 100% Re...

Wie sähe es denn in dieser neuen Situation für euch aus:
im ersten wird ein Pik Ass gestochen...
Im zweiten folgt ein Kr Ass mit Re - läuft.
Im dritten nun das Herz Ass im Vollspeed...
an nun Pos 2 sitzt wieder der herzfreie Re-Partner ursprünglich mit 3 Pik (Ass noch auf der Flosse), 3-4 Kreuz und 1-2 Füchsen und ner absoluten Tr-Grotte...hier finde ich persönlich den Abstich nämlich nicht mehr okay...

makri, 06. Juni 2019, um 13:11

Da BW mich ja explizit fragt. Klar Freund. Ich mags zwar nicht, aber mit Transport-As für Kr-Abwurf und/oder Absage spieltechnisch je nach Restkarte wohl die beste Variante. Ich spiels aber nicht, da ich im Interesse von Verlässlichkeit auch den herzfreien Gegner nicht täuschen möchte.

Stoni, 06. Juni 2019, um 15:58

Das PikAs für den Re-Stecher an 4 zu bringen, macht für mich auch nur als Re wegen Kr-Abwurf Sinn. Kontra schiebt Kreuz. Ist er tatsächlich dann doch kontra, kann er halt künftig sehen, mit wem er zusammenspielen kann ..

Follein_Schmutz, 06. Juni 2019, um 16:16

Ohne 'echtes Bekenntnis' steche ich Partners Ass im Ansagezeitraum nich raus.
Wem das zu kompliziert is, muss dann halt zusehen, was er damit anfängt ...

Octopussy, 06. Juni 2019, um 16:24

Ich bin ja eigentlich bei dir Mia, aber "zu kompliziert" ist ja nicht diese Spielweise, sondern uns die von uns kritisierte...

Follein_Schmutz, 06. Juni 2019, um 16:34

Nb.: Ich hätte es dahingehend noch komplizieren können, wenn ich vor meinem Pik-Ass-Nachspiel gezögert hätte 😈

Lappen, 06. Juni 2019, um 18:29

@ Mia
Du willst ein "echtes Bekenntnis"?
Da, hast du. Pikass.

Lappen, 06. Juni 2019, um 18:31

Ob der Abstich oder der Fuchs oder Beides jetzt genial oder scheiße ist, kann man gern ausführlich diskutieren; mit dem Nachspiel von Pikass hat sich jedenfalls die Ausgangsfrage erübrigt.

Follein_Schmutz, 06. Juni 2019, um 18:37

Wenn ich links abbiege und im Nachhinein rechts blinke, fahre ich immer noch nach links.

Denk ma drüber nach, Spochtsfreund!

Follein_Schmutz, 06. Juni 2019, um 18:38

Du Fahranfänger! 😈

Follein_Schmutz, 06. Juni 2019, um 18:41

PS: Wenn ich schon links abbiege, dann will ich da auch hin.
Isso.

Lappen, 06. Juni 2019, um 18:47

^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite