Doppelkopf-Strategien: Lernresistenz

OpaAdonisES, 20. Mai 2012, um 14:53

Bei diesem Spiel stand ich kurz davor virtuell drauf zu hauen!

Nach re vor ab und Ausspiel karo König als Klärung, kommt Herz As zu dritt besetzt.

#12.632.775

Fehler können ja alle machen lieber hotte, aber danach diese Spielweise auch noch zu verteidigen zeigt mir, dass Dein Beitrag im Forum nur haltloses Geschwafel war!

Ich gebe Dir jetzt noch mal die Möglichkeit was dazu zu sagen!

Jens

Stoni, 20. Mai 2012, um 15:42

Jens, an deiner Stelle spiele ich
Re, PikAs,
KaroKönig (Partner muss bei Re vorab ran)

An Hottes Stelle spiele ich auch HerzAs, schliesslich kannst du einen schwarzen Single haben, eine andere Unterstützung für Absagen gibt es nicht.

Jens, Du musst immer damit rechnen, dass dein Partner ein As spielt, auch ein schlechtes, da er ja danach nicht mehr anspielbar ist.

Noddy, 20. Mai 2012, um 15:52

Das Herzas pfuscht dem Ansager in sein Spiel, der Karokönig hat eindeutig DD angezeigt.

Ex-Füchse #365, 20. Mai 2012, um 16:09

Aber nu lasst doch mal den hotte in Ruhe.
Wenn er sich hier wirklich nicht mehr äußern will, dann sollte man das respektieren und ihn nicht unbedingt zu Reaktionen nötigen.
;-)

Ex-Füchse #29, 20. Mai 2012, um 16:17

Nicht zu Hotte sondern zum Spiel selbst habe ich eine Anfängerfrage.....

Ich dachte bisher Re vorab zeigt eben nicht DD sondern nur sehr starkes Blatt mit mind. 8 Tr (gute Struktur)

Oder wird die DD durch Re Vorab mit Trumpf Ausspiel angezeigt und bei Re vorab mit fehl As ohne DD.....?

Da soll sich jetzt noch einer auskennen....

Ich muss sagen, ich hätte Doppel Herz As zu dritt nicht angefasst ob mit oder ohne Re vorab oder welcher Ansage auch immer....

Ssitra, 20. Mai 2012, um 16:20

Hottes Herz As war einwandfrei. Er kommt nie wieder dazu das As zu spielen.

Daher Kreuz Dame mit Re, anschließend Pik As und erst danach Trumpf, oder wie Stoni erklärt hat, erst Pik As mit Re und dann Trumpf.

Wenn sich hier einer erklären muss, ist es nur der Ausspieler

OpaAdonisES, 20. Mai 2012, um 16:36

So ein Schwachsinn... re vor ab mit karo König zeigt eindeutig Doppeldulle....das Hert zu dritt darf niemals gespielt werden. Ich spiele karo König mit re vor ab um die Sitzpoition meines Partners zu erfragen...er kann mich auf jeden Fall wieder über trumpf erreichen und hat nicht ein ganz schlechtes As zu spielen...

Ssitra, 20. Mai 2012, um 16:55

Fehler eingestehen ist immer schwer, gerade wenn man den Eingangsbeitrag geschrieben hat.

Daher kann es nur das Pik As sein. Das werden die guten Spieler auch bestätigen.

Wenn Du bei Deiner Meinung bleibst, dann bist Du vom gutem Doppelkopfsspiel weit entfernt Adonis.

Herz As kommt nur zustande weil Dein Partner Dir kein As zutraut.
Völlig korrekte Spielweise von Hotte.

HDF, 20. Mai 2012, um 16:57
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2012, um 17:00

unabhängig davon wer am tisch sass, ssitra da liegst du mit deiner meinung aber schön daneben, er hat doppel herz ass und es ist vollkommen unnötig es zu spielen, beste variante ist fuchs zurück und dann weiß adonis, dass beim partner kein gutes ass oder ein doppel ass sitzt, was nicht gespielt werden muss

Stoni, 20. Mai 2012, um 16:59

Kalle, Re vorab wird nur mit Voller zur DD, (aber bei Re Vorab sollte iich die Alte auch an 2 nehmen?!)
Schwarze Dame zeigt DD... hat hier allerdings den Tempo-Nachteil.
Da ich als Ausspieler auf jeden Fall vor Übergabe mein PikAs spiele, würde Alte, PikAs, KaroKönig bedeuten, dass ich die 90 nicht mehr geben kann auf ein As meines Partners. Oder die 60. auf das zweite, wenn er ne Blaue hatte...

Ich kann Alte vorspielen und auf Re abfragen, PikDame, dann habe ich die Gewissheit, dass kein schlechtes As vom Partner kommt. Oder er sitzt an 2 mit beiden, oder KreuzAs, nachdem ich PikAs gespielt habe.

Jens, er ist nicht mehr anspielbar. Du schon.
Es gibt genug Blätter, bei denen dir das 3er HerzAs und der Singleabwurf die 90 bringt.
Ein einfaches 2er HerzAs kann er genauso gut haben und muss es spielen, was dein PikAs dann auch in Gefahr bringt. Also warum spielst du dein As nicht?

Ssitra, 20. Mai 2012, um 17:02

Dann zeige ich mal Anstand. Tatsächlich habe ich Doppelherzas übersehen.
Dadurch kommt nur Trumpf als Rückspiel in Frage.

Dennoch ist Pik As als Ausspiel Pflicht, dabei bleibe ich.

HDF, 20. Mai 2012, um 17:04

kann man so oder so machen, aber herz ass ist, weil es doppelt ist auf jeden fall nicht nötig

Topspin, 20. Mai 2012, um 17:05

Also Pik-Ass mit RE find ich, ist das eindeutig bessere Aufspiel.
So wie aufgespielt, spiel ich aber das Herz-Ass auch nicht, sondern Trumpf zurück.

HDF, 20. Mai 2012, um 17:15
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2012, um 17:15

und vor allem was soll passieren, wenn adonis kein ass hat schiebt er eh danach fehl, wenn es herz könig ist taucht hotte, ingo schmiert uund der stich bleibt sogar bei re :-))

sashimi, 20. Mai 2012, um 17:15
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2012, um 17:17

ich schiebe als Ausspieler (Adonis) Trumpf, um im Ansagezeitraum die Sitzposition und Trumpfzustärken (z.B. Pikdame) beim Partner zu wissen und eventuell ein kurzes schwarzes As bei ihm zu sehen.

Fanthomas, 20. Mai 2012, um 17:41
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2012, um 17:42

Ich spiele zuerst Kreuz-Dame mit Re, danach Pik-As und anschließend Karo-König.

Stoni, 20. Mai 2012, um 17:44

Ich tue das nicht, sashimi, weil ich immer damit rechne, dass mein Partner auch ein gefährdetes, schlechtes As spielen muss (er ist ja nach Trumpfrückspiel nicht mehr erreichbar).
Damit würde ich mein gutes PikAs unnötig gefährden.
Eine Blaue kann ich erfragen!

Da ich davon ausgehe, dass der Aufspieler weiß, dass ich als Hotte auch ein schlechtes As spielen muss, folgere ich als Hotte, dass der Aufspieler kein, kein gutes oder nur ein Doppel-As haben kann.

Da ich als Hotte weiß, dass kontra beide Blauen hält, sehe ich in Tr für mich keine Priorität. Zumal der Aufspieler kein gutes As haben kann.

OpaAdonisES, 20. Mai 2012, um 17:58

Mit Re vor ab und Trumpfanspiel sage ich ganz klar die Doppeldulle an.....ich dachte immer das Doko ein Informationsspiel sein soll...Für mich ist es wichtig zu wissen, wer mein Partner ist und wo er sitzt...mit meinem re Vor ab zeige ich nicht nur DD sondern auch Stärke an.....deshalb ist es mir nicht verständlich, warum ich erst mein Pik As spielen soll und auf die Info der DD an meinen Re-Partner verzichten soll!

Ich bin aufgrund meiner DD immer wieder anspielbar. Selbst wenn mein Partner kein spielbares As hat weiß er genau wie er mich erreicht......

HerzAS hat schon als single nur eine Laufwahrscheinlichkeit von 56 %....wie kann man das Spiel von Herz zu dritt auch noch verteidigen...ist mir völlig unverständlich...

Stoni, 20. Mai 2012, um 18:01

Und dann soll er aufs blanke oder einfach besetzte HerzAs verzichten, nur weil du mMn fälschlicherweise vom Stich gegangen bist? DD anzeigen kann man auch, indem man am Stich bleibt.

Stoni, 20. Mai 2012, um 18:09

Für mich hast du hier 5 potentielle Abgeber.
2 PikDamen, Kreuz, Herz und 2. Pik.
Um zu Tiefabsagen zu kommen, hast du jetzt mMn 2 Möglichkeiten:
1) Mit Alter DD anzeigen und eine Blaue (Tr-Länge) erfragen. Das sollte insbesondere mit Partner an 2 oder 4 Deine Abgeber auf 3 Fehl beschränken.
2) Mit Re Vorab, PikAs nötigst du deinen Partner den Tr im 2. zu übernehmen und siehst im 3. ein As von ihm.
Sollte er tatsächlich mit PikDame übernommen und KrAs gespielt haben, findest Du die 90, bei guter Position und herzAs auch die 60.

Deine Variante gefährdet dein PikAs, weil dein Partner ohne Blaue auch ein schlechtes As spielen muss. Es ist seine letzte Chance.

OpaAdonisES, 20. Mai 2012, um 18:22

Sehe ich völlig anders...Karo König vor mit re vor ab ist für mich ein reiner Infostich...nichts anderes...

Stoni, 20. Mai 2012, um 18:41

Für mich zeigt es gute Asse ab.

Fanthomas, 20. Mai 2012, um 19:03
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2012, um 19:04

Jens, Deine Spielweise verneint gute Asse. Es macht keinen Sinn, mit Karo-König zwecks gute Asse beim Partner auszusteigen, wenn man selbst ein gutes As hat. Außerdem musst Du davon ausgehen, dass Dein Partner außer mit Kreuz-Dame nicht noch einmal sicher erreichbar ist und somit auch schlechte Asse spielen wird, da es seine letzte Chance dafür ist. Zwar besteht beim Doppel-Herz-As nun nicht der Zwang, dieses zu spielen aber ich hätte es an Hottes Stelle auch getan, da in so einer Situation oft ein Abwurf erreicht werden kann. Hotte kann nicht wissen, dass Du noch ein gutes As hast.

mike2712, 20. Mai 2012, um 19:05

ich spiele Herz As auch, auch wenn es zu dritt ist, aber in diesem Fall wegen dem Doppelass würde ich es nicht spielen.

Noddy, 20. Mai 2012, um 20:31

[zitat]
Ich spiele zuerst Kreuz-Dame mit Re, danach Pik-As und anschließend Karo-König.
[/zitat]

Damit klärt man im Absagezeitraum genau 0, nix

Mit Herzas hat Hotte die Verantwortung für das Spiel übernommen, in Herz wird er in der Sitzposition immer angeschoben.

zur Übersichtzum Anfang der Seite