malto
malto

03. April 2010

geschrieben von malto

2 Kommentare

Spielansagen und Neues für unsere Füchsinnen (Fähen)

Liebe Füchse,

Um die Spielansagen am Tisch visuell darzustellen, haben wir unser Figuren-Kabinett etwas erweitert.
Das Reh, der Bass-Spieler und das Hochzeitspaar können ab jetzt auch die Ansagen: keine 90, keine 60, keine 30 und Schwarz darstellen. So sollte der Kontra- und Re-Partei jederzeit klar sein, wieviel Punkte sie schaffen müssen, und auch wer die Ansage gemacht hat.

Zudem gibt es ein kleines Update für die weiblichen Avatare. Ab jetzt können sich die Fähen unter uns ein schickes Tuch um die Schultern legen. Außerdem gibt es bei den Extras einen knallroten Lippenstift. Und auch für die Raucherinnen unter euch haben wir uns etwas ausgedacht. Viel Spaß beim umstylen.

Die neuen Styles

agnes
agnes

20. Januar 2010

geschrieben von agnes

Herzlich Willkommen beim Fuchstreff

Liebe Füchse,

im Namen des ganzen Teams möchte ich euch herzlich beim Fuchstreff begrüßen. Wir freuen uns über eure Anmeldungen und hoffen, in den kommenden Wochen folgen uns zahlreiche neue Doppelkopf-Freunde.

Doch bevor es richtig losgeht und der Fuchstreff für jedermann seine Pforten öffnet, seid ihr und eure Freunde eingeladen, das Spiel und die brandneue Community auf Herz und Nieren zu testen. Wir freuen uns natürlich auf euer Feedback und eure Verbesserungsvorschläge!

Damit der Fuchstreff die gemütlichste Doppelkopf-Community im Internet wird, haben wir uns neben dem Spiel viele Funktionen rund um die Unterhaltung überlegt:

Die aktuellen Themen können im Fuchsgeflüster auf der Startseite besprochen werden, Strategien, Wünsche und Verbesserungen im Forum, für private Unterhaltungen hat jeder ein persönliches Postfach und Grüße können jederzeit im Gästebuch hinterlassen werden.

Wir wünschen uns aber, dass ihr nicht nur online eurer Doppelkopf-Leidenschaft frönt. Wir sind Meinung, das Spiel am echten Tisch ist noch immer das Schönste. Damit sich in Zukunft viele neue Spielrunden finden, gibt es eine Karte, auf der jeder Fuchs lokalisiert werden kann. So könnt ihr jederzeit sehen, welche Doppelkopf-Freunde sich in eurer unmittelbaren Umgebung befinden. Am besten, ihr tragt euch gleich ein

Wir wünschen euch Gut Blatt und viel Spaß,
Agnes und das Fuchstreff-Team

malto
malto

05. Januar 2010

geschrieben von malto

Unser Logo und das Design der Website

Hallo liebe Doppelkopfer,
Wir wollen euch hier einen kleinen Einblick in die Entwicklung des Designs der Website und des Logos geben.

frühe Version des Logos
Eine früher Entwurf des Logos – noch etwas eckig!

Doppelkopf für Füchse
Das Logo des Fuchstreff

Die Karos im Logo repräsentieren die Karo-Asse, die Füchse. Wir haben die Karos etwas abgerundet, damit sie besser mit der schwungvollen Typo von »Fuchstreff« harmonieren. Als Logotype haben wir eine geschwungene Schrift gewählt. Ihr Schwung erinnert an an manchen Stellen beinahe an einen Fuchsschwanz und hat generell einen sehr lebendigen Ausdruck. Die Typo in der älteren Version war etwas modifiziert, um etwas zackiger zu wirken. Schlußendlich haben wir uns aber doch für die rundere Variante entschieden, nur dem »F« haben wir einen kleinen Fuchsschwanz angehängt. Im Gesicht des Fuchses (die Augen und die Schnauze) sind weichere und dynamischere Formen an die Stelle der Karos getreten, um dem Fuchs seinen Charakter zu verleihen.

Kartenwald-Header
Der Spielkartenwald

Im Hintergrund seht ihr einen Wald aus den verschieden Symbolen der Karten, Kreuz, Pik, Herz und Karo. Wie im Spiel auch, verstecken sich die Füchse im Wald der übrigen Karten bzw im »Blatt« der Gegenspieler. So zeigt der Kopfteil der Website bereits einen wichtigen Teil des Spiels, die Jagd nach den Füchsen! Nicht zuletzt ist der Fuchs natürlich auch der Namensgeber der Community.
Der Inhalt der Seite befindet sich unter der Erde, wie der Fuchs in seinem geschützen Bau. Hier können sich die Füchse (ihr, die Spieler) in Ruhe Nachrichten schreiben und sich verabreden. Erst wenn das Spiel losgeht, sind wir wieder über der Erde und die Jagd beginnt.
Wir halten euch auf dem Laufenden, bis bald sagt
Malte vom Fuchstreff-Team