Unterhaltung: Wie man sich bei mir eine lebenslange Sperre einfängt!

jensbonath, 08. August 2014, um 23:51

Sicherlich nicht ohne jahrelanges Vorplänkel, aber mit sowas schießt man den Vogel ab:
Ligaspiel#39.411.688, vom 08. August 2014, um 23:45

SpanischerGockel, 08. August 2014, um 23:54

Es gibt Spieler, die legen sowat unter Lieblingsspiele ab :-)))

jensbonath, 09. August 2014, um 00:00

Fiesling^^

THHEO, 09. August 2014, um 01:19

moin ihr luschen

weiss gar nich, was du willst.
du durftest mit kati spielen.
kati hat drei asse, die dir drei deiner vier fehl entsorgen.
dein partner hat dazu noch weitere 2 asse.
ihr habt gewonnen.
du hast verkackt (nur re).
dass jetzt dein p gegen dich spielt (ein bißchen) und nich kati heisst, läuft unter naja.
dafür ne sperre auszusprechen finde ich unpassend, das verhindert doch jeglichen austausch von beleidigungs-pn.
also ehrlich, jens, manchmal (?) bist du echt mädchen.

legt euch gehackt,
der thheo

Noddy, 09. August 2014, um 02:26

Hmm, bisher das beste Spiel von Fieseler. Ohne DD- Anzeige würde ich auch tauchen.

Talentfrei, 09. August 2014, um 06:36

Plötzlich ist der König bei dir keine Vielaugenkarte mehr?

Southern, 09. August 2014, um 09:32

Re vor Ausspiel und du tauchst Noddy? Sry wie schlecht ist das denn.....

GeRo11, 09. August 2014, um 09:35

Wenn man sich immer währende Opposition auf die Fahnen geschrieben hat, ist sogar absichtliches Schlechtspiel möglich. Siehst du doch....

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 09:37

Ich habe das Spiel mal den Schiedsrichtern gemeldet.

Absichtliches Schlechtspiel "Ja" oder "Nein"

Muss man bei dieser Spielstärke auf eine entsprechende Karte bestehen.

Oder ist das nur "Spielgegurke" in der Liga.

Bislang wurde vom Schiriteam noch nicht eine meiner Meldungen bearbeitet.

Mal schaun.

LG KoHD

GeneralGrievouse, 09. August 2014, um 09:38

Liebe Neuankömmlinge im Fuchstreff-Forum. Sicherlich wundert Ihr Euch darüber, dass ein Troll namens KoHD hier Narrenfreiheit hat und mit seinem Aufenthalt auf der Fuchstreff-Plattform lediglich das Ziel verfolgt, das Forum zu zerstören und alte Kriege von anderen Plattformen weiter zu führen. Doppelkopf spielt er hier zumindest nicht. Leider wissen sich diverse Damen und Herren nicht dagegen zu wehren und gönnen diesem Bauern (das ist seine Berufung) dieses Vergnügen. Nur damit ihr gleich richtig informiert seid.

schwarzesLoch, 09. August 2014, um 11:06

Ich halte das Tauchen auch für einen Spielfehler. Absicht unterstelle ich nicht.

Die 90 gebe ich mit dem Blatt von jensbonath nach dem Verlauf aber schon. Ich gehe von kati71 als Partner aus.

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 11:12

Meine Frage, bei strenger Beurteilung:

Absichtliches Falschspiel, und auch so zu "Sanktionieren"??

Die Aussagen der Schiris dazu stehen in anderen Threads.

Noddy, 09. August 2014, um 11:49

Talenti, guck mal hier die Spielethreads durch, wie der Karo-König behandelt wird. Da müsste ich von dem Aufspieler schon wissen, daß er die Karte so behandelt und dieser Aufspieler serviert sogar das As in der Farbe, daß ich zuvor mit Ansage gestochen habe ...als Gegner.

In diesem Spiel würde ich anstreben mit ner Absage im Verlauf des Spiels zu bekennen.

schwarzesLoch, 09. August 2014, um 11:51
zuletzt bearbeitet am 09. August 2014, um 11:53

Ich bin kein Schiri und habe damit keine weiteren Infos. Allein durch das Protokoll erkenne ich aber kein absichtliches Falschspiel. Nicht jeder Fehler ist direkt Absicht! Zumal der Spielzug noch nicht mal von allen als Fehler gesehen wird.

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 11:57

Wenn ich entscheiden müsste:

Kein "Absichtliches Falschspiel", somit keine Sanktion.

Als Mitspieler, hätte ich ein unmögliches, aber doch mögliches Schlechtspiel gesehen, und ich hätte persönlich friedlich eine persönliche Sperre veranlasst.

GeRo11, 09. August 2014, um 12:04

Sich als Partner nach Re vor Aufspiel zu ducken ist schon fast absichtliches Schlechtspielen.

Der Aufspieler hat selbst keine große Abfrage aber stattdessen einen erfolgversprechenden Spielplan, den er mit dem Blatt des Partners als Ergänzung bestmöglich erfüllen möchte. Diesen Plan sollte man als Partner durch sinnvolles Mitspielen unterstützen, nicht durch ducken auch noch entgegen wirken.

Fieseler hat die Alte zu legen, seine vorhandenen Stärken sofort zu zeigen.

Was wäre denn, wenn Fieseler das Herz As hält oder beispielsweise mit Doppelkreuz As dem Partner Abwürfe und somit weitere Absagen ermöglichen könnte?

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 12:09

Also aus deiner Sicht "Absichtliches Falschspiel"

Ja oder Nein.

Fast gibt es nicht.

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 12:10

Ahhso bei mir übrigens 100 % "Nein"

Noddy, 09. August 2014, um 12:15

Wenn... der Hund nich geschissen hätte ;-)

Es hat kein As gebrannt und die Alte an 2 verbrennen kann nich nutzen.

Friedrich, 09. August 2014, um 12:24

Gott, da kann man ja nur hoffen, dass hier keiner mitliest, der dich eventuell noch für voll nimmt.

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 12:26

Ich finde dem Noddy seine Argumentation "Schlüssig".

Friedrich deine als "Schiedsrichter" aber als "PROVOKATION"

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 12:27

Karo König mit re vorweg ist auch für mich DD.

Muss aber nicht sein.

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 12:29

Es kann aber auch sein, daß es sich um ein abgekatertes Spiel zwischen Fieseler und dem Gockel handelt, vielleicht wollten die Beiden dem Bonath einen überbraten.

Luderhonk, 09. August 2014, um 12:36

Blöde Frage: Wäre da nicht eine große Abfrage vorab interessant?

Ex-Füchse #92044, 09. August 2014, um 12:38

Auf was willst du denn "Fragen" Krachledern??

zur Übersichtzum Anfang der Seite