Doppelkopf-Strategien: Spielbesprechung

Ex-Fuchs #3620, 13. September 2010, um 23:27

Ich stelle mal dieses Spiel ins Forum mit der Frage wer was sagen sollte.

http://www.fuchstreff.de/spiele/358783

Moony, 14. September 2010, um 02:12
zuletzt bearbeitet am 14. September 2010, um 02:14

Von mir wäre das Ko gekommen an Deiner Stelle.
Du hast Pik lang, As bekommste im Stich.
Was soll da passieren?
Von Foxy kommt kein Re.

Lief leider böse für Foxy. Wäre EIGENTLICH ein schönes Fehlsolo gewesen.

Ich hätte Ko gesagt...aber ich bin eh eine Risikospielerin was Solo betrifft.

Ex-Fuchs #3620, 14. September 2010, um 02:17

Ich stehe auf dem Standpunkt das Kontra hätte von dieAlte kommen müssen weil sie sah das foxxy kein pik mehr hatte oder sehe ich das falsch? Ich konnte im 2Stich nicht Ahnen das Foxxy kein Pik mehr hat und da war der Zeitpunkt für mich vorbei noch was zusagen.

Moony, 14. September 2010, um 02:23

Ich finde die Alte hat richtig gespielt.
Gibt Dir As im ersten.
Wenn Foxy jetzt kein Re sagt..und hat sie ja nicht..sag ich Ko an Deiner Stelle. Du hast Pik lang...nicht die Alte.
Die Könige fallen auch.
Entweder klappt, oder klappt nicht in pik.
War natürlich auch noch gut das Kreuz As bei euch war.
Trotzdem...ich sag Kontra wenn kein Re kommt.

Bin gespannt wie unsere Experten das sehen

Ex-Fuchs #3620, 14. September 2010, um 02:26

Nach dem ich die 10 spielte konnte ich ja nix mehr sagen an 3 und 4 wäre es aber noch gegangen na da warte ich mal auf Dirk, Jens oder Thomas Meinung FG

foxxy, 14. September 2010, um 02:38

Hmmm, da ich Pik Koenig gelegt hatte, waere von mir noch hoechstens ein einzelnes Pik, naemlich die 10 zu erwarten gewesen, As wurde ja beigelegt. Haette ich drei Pik gehabt, haette ich eher nicht den Koenig, sondern was kleineres gelegt, um spaeter noch Oberhand zu haben.

DieAlte haette aber mit kontra ihre Pik10 anzeigen koennen, sie hat uebrigens 4 Pik und ist fuer mich damit nicht "kurz".

Gegen ein kontra spricht, dass beide nur in Pik stark waren, aber sonst keine Vollen hatten. Die wiederum waren ja alle beim vierten Spieler gebunkert.

Alles in Allem ein recht guenstiger Versuch... :D

lg foxxy

solembum, 14. September 2010, um 06:12

An der Stelle von Alte sage ich auf keinen Fall was, 4 Pik gewinnen das Spiel nicht, und sie hat kein Ass.
Besser sieht das schon bei Ostgut aus, der noch 2 Asse hat und sieht, dass Pik min 5mal geht.
Wenn Foxxy "cool" spielt gewinnt er das Spiel übrigens,
geht dabei allerdings das Risiko ein selbst schwarz gespielt zu werden.
Mit den 5 Pik allein sag ich persönlich auch nichts, aber das ist Geschmackssache.

Gruß Jürgen

Spartakus, 14. September 2010, um 07:57

Meiner Meinung nach liegt die Pflicht der Kontraansage eindeutig bei Ostgut.

Sowohl Holzminden als auch die Alte sehen nur 5 bzw. 4 Pikstiche. Das reicht nie zum Sieg, wenn die Solokarten ansonsten sauber ist.

Ostgut weiß, dass es mindestens 4, vielleicht 5 Pikstiche geben wird. Mit 2 Seitenassen auf der Hand kommt bei mir das "kontra" wie aus der Pistole geschossen.

Gruß
Spartakus

Cliff, 14. September 2010, um 08:42

@ Holzminden

Ich habe die Diskussion mal umbenannt, denn ich denke dass sich da noch einige Spiele finden, die man besprechen kann. So muss man nicht immer eine neue Diskussion eröffnen sondern weiß gleich worum es geht :-)

Ex-Fuchs #3620, 14. September 2010, um 08:51

Danke Dir Cliff

foxxy, 14. September 2010, um 10:35

Hi sashimi,

das waere nicht nur cool, sondern regelrecht kaltbluetig. Vielleicht probier ich es aber ein anderes Mal, wenn ich die Zeichen besser deuten kann.

Danke fuer den Hinweis, auch an Sparta.

lg foxxy

HDF, 23. September 2010, um 22:41

ich hätte an stelle von foxxy sowieso eine andere variante gewählt, hätte wohl zwar auch nicht gereicht um zu gewinnen, aber ich hätte bedient/abgeworfen in der reihenfolge; pik könig, herz bube, herz dame, kreuz könig, karo dame, da kein kontra kam, wird kaum noch ein weiteres as vor mir sitzen, also stelle ich das karo as blank und behalte meine herz zehn
was kann denn schlimmstens passieren?
es kommt karo as und ich bleibe unter 60, aber anders habe ich eine größere chance die 90 zu erreichen, gewinnen werde ich es wohl kaum, aber lass doch dummerweise das kreuz as blank sein, dann gewinne ich sogar noch

OpaAdonisES, 25. September 2010, um 13:00
zuletzt bearbeitet am 27. September 2010, um 01:22

Ich möchte gerne ein Spiel einstellen bei dem ich mich von meinem Partner *** nachher als Idiot bezeichnen lassen mußte, weil ich Re gesagt habe....

Wer sagt bei der Karte noch Re??

Lieben Gruss
Jens

#Spiellink entfernt

OpaAdonisES, 25. September 2010, um 13:03
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Klaus, 25. September 2010, um 14:43
zuletzt bearbeitet am 26. September 2010, um 16:01

Ich hätte mit den Karten auch Re gesagt, klar! Leider hatte *** garnix auf der Hand, das ist dann halt Pech. Dass sich Spieler aber immer wieder aufregen, wenn ihr Partner Re sagt und sie dann (wegen ihres miesen Blattes) verlieren, geht mir ebenfalls auf den Keks. Ich entschuldige mich in so einem Fall eher für meine schlechten Karten ;-))

pattjackel, 25. September 2010, um 16:13

Naja ich hätte auch re gesagt, aber den 2. kreuzstich mitgenommen

foxxy, 25. September 2010, um 18:05
zuletzt bearbeitet am 26. September 2010, um 16:00

weiss auch nicht was mit *** los war, ich kenn ihn zwar frech, aber nicht unverschaemt. Soviel Fehl, wie er meint, hatte Adonis ja auch gar nicht, nur leider die falschen. Und kontra hatte in allen dreien Chicane oder Singleton.

Allerdings lief hier einiges schief; ich dachte ja bisher, wenn mein Partner sein As zu meinem legt, ist er darin blank. Da hatte also Kreuz 10 als neue Stechkarte folgen koennen. Bei vier Herz das As zu legen und darauf zu hoffen, dass der Partner auf Herz Re sagt, ist riskant.
Bei der Verteilung weiss ich auch nicht, ob das Spiel zu gewinnen gewesen waere. Drei der Damen kann kontra uebernehmen, ausserdem mindestens drei Fehlstiche. Aber das weiss der Hochzeiter ja vorher nicht.

Aber mal was anderes; Solembum hat mir hier#392.496 ganz schoen zum Gewinn verholfen (und natuerlich die Refehler ab 7.). Hab zwar selbst eine Ansage verpennt, aber so wie da hab ich Vertrauen und kontra-anzeigen noch nicht wahrgenommen.

lg foxxy

solembum, 25. September 2010, um 19:08

War natürlich gezockt.
Du stichst pik und sagst auf kreuz Ass nichts an. Das hat schon kontratendenz. Ich hab nichts gutes zum Nachspielen und keinen Vollen zum Stechen.
Da kann man schon mal zocken :-) .
Nur als ich die Dulle (im 9.) nehm, da war ich dann doch verunsichert.

Gruß Jürgen

Cliff, 26. September 2010, um 16:03

Moin,

bitte keine Spieler anprangern oder Spiele posten, die Spieler bloßstellen.

Wenn sich jemand nicht angemessen verhält einfach sperren oder uns melden.

OpaAdonisES, 26. September 2010, um 19:50

Sorry Cliff !

Wir "Piraten" gelten oft als die "Bösen"...was wir am Tisch aber überhaupt nicht sind.....wollte mit dem Beispiel nur mal zeigen, dass es hier auch "Alteingesessene" gibt die sich nicht benehmen können :o))

Kommt aber nicht wieder vor !!

Gruss
Jens

Nettwargestern, 26. September 2010, um 20:00

mann mann mann.... der nachsatz war nun unnötig....
wollt ihr euch immer noch ausgrenzen aus der gemeinschaft hier?

OpaAdonisES, 26. September 2010, um 20:33

Warum unnötig? Sushi ist schon sehr lange hier....besser kann man es doch garnicht beschreiben...dass wir alle gleich sind....oder??

Fanthomas, 26. September 2010, um 20:37

***, es ist verboten, hier Namen zu nennen.
Bei Spielbesprechungen heißen wir ab sofort alle nur noch "***". Ich bitte darum, dies in Zukunft zu beachten.

Grüße,
***

Nettwargestern, 26. September 2010, um 20:39

denke, bevor es hier wieder ausartet, sollte cliff das ganze hier mal entfernen. macht langsam aber sicher keinen spaß mehr das forum.

Ex-Füchse #1720, 26. September 2010, um 20:51

@ netti, ich glaub du hast die aussage von adonis wirklich falsch aufgenommen. er hat cliffs bitte akzeptiert und sein anliegen nur noch mal erläutert.
das einzig unnötige war die aussage des grünen mannes...

zur Übersichtzum Anfang der Seite