Unterhaltung: Dulle für as

Ex-Füchse #4596, 02. November 2016, um 12:28

Skat kannst Du auch nicht?

Ex-Füchse #120280, 02. November 2016, um 12:29

und um es nochmals zu verdeutlichen, was ich in dem Thread gemeint habe! Du weißt nicht vorher, ob die Welle nach unten oder oben ausschlägt.

Goldmurks, 02. November 2016, um 12:45

Meine Ma hat seinerzeit - bevor es ans Stillen ging - immer eine orntliche Partie Doppelkopf gekloppt.
Bevor es dann soweit war, hat sie immer noch einen Charly und einen Fuchs ins Stillkissen gelegt.

Das aufmerksamkeitsbasierte DoKo-Spiel wurde mir somit gewissermaßen im Zuge der mammalen Nahrungsaufnahme eingetrichtert ... 👙

Ex-Füchse #11750, 02. November 2016, um 12:48
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Füchse #11750, 02. November 2016, um 13:00
Dieser Eintrag wurde entfernt.

SpanischerGockel, 02. November 2016, um 13:09

(wichtig ist doch nur, dass Hotte - wie angekündigt! - kaum noch schreibt, weils ja keinen Sinn macht sondern sich lediglich ums Spielen kümmern wird ...)

Lappen, 02. November 2016, um 13:11

Der Erste, der sich die Frage gestellt hat, wie er beim Doko gelandet ist, war doch Noddy, oder habe ich mich da verlesen?
Danke Hotte für deinen ausführlichen Bericht.

Octopussy, 02. November 2016, um 13:31

"die einzige erklärung ist: sie treffen erst mal auf noch dümmere und glauben dann sie wären superschlau.
"

Frei nach dem Motto: "Ihr Kind ist nicht hochbegabt. Sie sind nur extrem dumm!"

Ex-Füchse #120280, 02. November 2016, um 14:02

Letztendlich ist klar, das alle, die eine andere Teilung, als 50 : 50 herus bekommen haben, nochmlas die erste Schulklasse besuchen sollten, nicht Tront?

Octopussy, 02. November 2016, um 14:12

wenn ein Ass auf zwei Leute verteilt wird, dann ist die Verteilung doch nur dann 50/50, wenn beide gleichviele Karten kriegen oder trixie?

Capitano_em, 02. November 2016, um 14:19

Wird nix bringen...

Seb1904, 02. November 2016, um 14:51
zuletzt bearbeitet am 02. November 2016, um 14:55

Ich hab schon als kleines Kind beim Memory oft gewonnen, später war ich der Grundschulkönig im Schwarzen Peter.

Bundeswehr und Burschenschaft habe ich finanziell nur überlebt, weil die anderen nach dem zehnten Bier die Karten nicht mehr auseinanderhalten konnten.

Beim Fuchstreff haben sie mich vor knapp zwei Jahren zunächst für das Livespiel und dann auch für die Mannschaftswettbewerbe shanghait.

Gleich bei meinem ersten Auftritt mit Pappkarten konnte sich Ossi von meinen überragenden Fähigkeiten überzeugen.

Mittlerweile hab ich ein paar Regios und RLTs gespielt, auch zwei DEMs,

lande durchschnittlich in knapp 30% meiner Teilnahmen unter den TopTen,

darf mich aktuell Deutscher Mannschaftsmeister nennen (ein Titel, den ich auch gerne über das kommende Wochenende hinaus führen möchte)

und habe einige Bundesliga-Spieltage hinter mir. Mit positivem Schnitt.

Stehe also ganz am Anfang einer Doko-Laufbahn und bin immer bereit, von den sich hier angesprochen wähnenden Koryphäen was zu lernen.

Davon, zu glauben, dass ich anderen was beibringen könnte, bin ich noch sehr weit entfernt. Das werden erfolgreichere als ich übernehmen müssen. Oder die, die glauben, dass sie es besser können.

Ex-Füchse #16890, 02. November 2016, um 15:02

Dafür dass du kein Doko spielen kannst, hast du echt schon viel erreicht. Respekt!

Ex-Füchse #120280, 02. November 2016, um 15:03

Octo ist es nicht so, das beide beim Spiel jeweils 12 Karten bekommen, oder sind jetzt 49 Karten im Spiel und davon 3 Kreuz Damen oder 3 Dullen?

Arya, 02. November 2016, um 15:06
zuletzt bearbeitet am 02. November 2016, um 15:07

die Frage nach dem zweiten Pik As stellt sich als nicht mehr alle Karten auf der Hand sind. Zudem sind beim Hochzeiter bereits zwei Kr Damen gesetzt, was sich auch auf die Wahrscheinlichkeit auswirken dürfte, da diese zwei Plätze ja nicht mehr für Pik AS offen sind.

Ex-Füchse #120280, 02. November 2016, um 15:11

Ich glaube, du hast immer noch nnicht das wellenspiel richtig erfasst.
Nimm von mir aus 10000 Spiele, dabei kann es passieren, daß einer 5001 X einPik-Ass As hat , der andere nur 4999X, bei den nächsten 10000 Spielen kann es genau umgekehrt sein.

Ex-Füchse #120280, 02. November 2016, um 15:13

und die Verteilung der Karten, wird gemacht, bevor das Spiel beginnt und nicht während des Spiels.

Arya, 02. November 2016, um 15:15
zuletzt bearbeitet am 02. November 2016, um 15:19

meine Frage bezog sich aber auf den Zeitpunkt, wo ich zu entscheiden hatte, ob ich Dulle lege. Und da war ja z.B. bekannt dass der Ausspieler wahrscheinlich das PIK AS nicht hat. Also ist die Wahrscheinlichkeit für das Halten des zweiten Pik Asses bei Beginn eine andere als bei meiner Fragestellung.

Seb1904, 02. November 2016, um 15:19

BW, di fick i a no!

zur Übersichtzum Anfang der Seite