Doppelkopf-Strategien: Frage an die guten Spieler

Ex-Füchse #120280, 09. März 2017, um 12:15

wer?

Donblech2016, 09. März 2017, um 12:16

Ich nicht, ich war schon und bleibe "ES"

Ex-Füchse #116342, 09. März 2017, um 12:23

@Yorgo
Ich merke das was bei dir nicht der Fall ist.

Ex-Füchse #120280, 09. März 2017, um 12:40

@ Pik 3 seid wann merkst du denn was?
Reicht doch bei dir gar nicht!!

Tront, 09. März 2017, um 18:21

Yorgo scheint die gesamten Plattformen, wo er sein Unwesen treibt, wohl zu verwechseln.^^

Wie soll er ernsthaft 24 Monate mehr (gegenüber mir) in der 1. Fuchstreff-Liga gespielt haben, selbst falls er durchgehend von Anbeginn der Liga dabei sein sollte?

Die Liga existiert noch gar nicht so lange. Aber einfache Mathematik war ja nie seine "Schwerpunkt-Begabung".

Dass ich weniger Fehler als Noddy einsehen muss, liegt wohl daran, dass ich wneiger Fehler als Noddy mache.

Und zum einen gelten für einige Spieler ja schon andere Spielphilophien als Fehler.

Weil ich z. B. nicht planlos Karovolle als Kontramann (noddylike) beim 1. Anspiel in die Welt schicke, aber dafür aus As-x-Stellungen Abwürfe vornehme, die sich andere Spieler nicht zutrauen, sehe ich mein Spielqualitäten noch keineswegs als beschnitten an.

Meine Nachlässigkeiten erkenne ich in der Regel noch selbst. Ein "Absagekünstler" werde ich in diesem Dokoleben nicht mehr. Und einige leichte bis mittelchwere Unkonzentriertheiten mögen sich (altersbedingt) in mein Spiel einschleichen.

Ich zähle (leider) auch die Augen der Gegenpartei nicht mehr zu zuverlässig mit wie in früheren Jahren.

Also stärker werde ich in diesem Spiel nicht mehr, aber meine derzeitige Form reicht zum Glück noch für die meisten Konkurrenten aus.

Ex-Füchse #120280, 09. März 2017, um 19:33

Der Weihnachtsnmann hält wieder seine Märchenstunde!
Seine Spielphilosophien sind die von Vorvorgestern und seine Spiele stützen sich zum großen Teil auf Kartenverrat, die er ja bald bis zum spielen von Karo-Neun mit seinen Konsorten durchgesprochen hat.
Früher kam ich ganz gut mit ihm aus, jetzt kann ich ihn nur noch bedauern!
Wer so nach Anerkennung beim Doko giert wie Tront,
den kann man nur bedauern.

Ex-Füchse #120280, 09. März 2017, um 20:25

MurKpoppen, willst du jetzt auch noch meine Hunde poppen, oder bietest du dich deinen Mitstreitern an?

Ex-Füchse #13152, 09. März 2017, um 21:04

Trixie, das ja mal sowas von geschmacklos - dachte du wärst wenigstens eins: tierfreund

unter aller Kanone - das gehört noch nimma in ein freies Forum

Donblech2016, 09. März 2017, um 21:07

Murks, der Göttinger Olaf gehört hier aber auch nicht hin, ich werde mal versuchen ihn zu entsorgen, sollte nicht schwer sein, "ES" sei denn er wehrt sich die Memme von Olaf.

LG

Ex-Füchse #13152, 09. März 2017, um 21:12
zuletzt bearbeitet am 09. März 2017, um 21:13

och Heinrich: auch wenn deine Blechbüchsenarmee sich "gerufen" fühlt - so geht das nicht

Donblech2016, 09. März 2017, um 21:15

Ich weiss, dass das nicht geht, darum rollen wir ja.

Und du bist ja beim niederollen nicht betroffen, meine liebe Chrissel, aber viele meiner Feinde schon, und die rolle ich liebend gerne zum wiederholten Male nieder.

LG Heinrich

Ex-Füchse #13152, 09. März 2017, um 21:18

Das ist mir sehr wohl klar, aber du solltest auch mal deine Freunde hinterfragen - odda nicht?

Ex-Füchse #13152, 09. März 2017, um 21:18

PS: den einen - das Brot^^

Donblech2016, 09. März 2017, um 21:20

kann ich machen, dann frage ich mal dich Chrissel, du hast dich ja ein bisschen eingelesen, frei raus, auch wenn "ES" mir ev. nicht passt, dafür sind Freunde, oder wie bei dir eben Freundinnen da.

LG Heinrich

Tront, 09. März 2017, um 21:28

Tief im Innersten weiss Yorgo ja selbst, dass er so viele spielerische und menschliche Defizite hat.

Vermutlich hält ihn das viele Online-Spielen überhaupt noch am Leben.

Ich habe zum Glück noch ein paar andere Hobbies und erledige deshalb nur meine 200 Pflichtspiele pro Monat.

Aber ich beschäftige mich wenigstens noch mit weiterbildendenden Spielanalysen nebenbei. Und vor allen Dingen spiele ich noch real Doppelkopf. Mit Dir spielt ja real anscheindend keiner.^^

Anerkennung benötige ich eher weniger, du benötigst viel eher Anerkennung, allerdings bekommst nur sehr selten welche, Yorgo!

Früher habe ich Dich toleriert, "gut ausgekommen" bin ich mit Dir wohl nie. Ansonsten hätte ich deine mehrfachen Einladungen nach Tschechien wohl nicht immer ausgeschlagen, hat Dich inzwischen dort überhaupt mal jemand besucht?

Ex-Füchse #116342, 09. März 2017, um 21:35

An Yorgo kann man sehen was der Alk alles anrichten kann.

Ex-Füchse #13152, 09. März 2017, um 21:36

@heinrich: die Gesamtheit der Meute, ist tatsächlich eins: objektiver, als mancher "Einzelgänger".

Ist schwer verständlich, aber logisch ;-)

Seb1904, 09. März 2017, um 21:36

Tront, so unter uns Göttern:

Nicht an den Kleinen abarbeiten. Die haben es gar nicht verdient, dass man sich mit Ihnen befasst und sie wissen es nicht zu würdigen.

Wir brauchen alle Konzentration für das Wochenende!

Juan-Miguel, 09. März 2017, um 22:04

A propos Wochenende: Ist Lappen der Einzige, der mir noch 2 Bier schuldet oder habe ich jemandes Schulden vergessen? ;)

Tront, 09. März 2017, um 22:08

Wo wie schon dabei sind über das BULI-Wochenende zu plaudern, in welcher Besetzung tritt eigentlich die "Berliner Delegation" in Göttingen an?

Ich möchte mit ja auf meine Mitspieler einstellen können.^^

Ex-Füchse #120280, 09. März 2017, um 22:08

@ Tront, du bist so armselig und du weißt es, aber du hast ja in Seb und Pik 3 genug Versager, die zu dir passen!
@ Chrissel, du redest von etwas, was du in Wirklichkeit gar nicht kennst!
Nur Idioten reden über Yorgos Hund, die so bescheuert sind, das sie es gar nicht mehr merken!!!
@ Tront
bist du deshalb aus Braunschweig weg, weil sie wußten, was mit dir los ist?

zur Übersichtzum Anfang der Seite