Doppelkopf-Strategien: Frage an die guten Spieler

SpanischerGockel, 05. März 2017, um 19:55
zuletzt bearbeitet am 05. März 2017, um 21:14

- also Hotte bitte nicht antworten, danke -

Ihr sitzt an Pos.1 mit diesem Blatt:

Kreuz-DameKaro-AssKreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-KönigKreuz-NeunPik-ZehnPik-KönigPik-NeunPik-NeunHerz-AssHerz-König

Ihr entscheidet Euch für
Herz-Ass es folgen Herz-KönigHerz-Neun und re mit frage an 4.

Brav wird geantwortet = K9, nun folgt erneut mit Zögern Pik-König.

Stich 2
Kreuz-AssKreuz-KönigKreuz-AssKreuz-Zehn

Stich 3 - um den P zu warnen kommt:
Kreuz-DameHerz-BubeKaro-NeunKaro-Bube

Was ist Eure nächste Karte und warum bitte.

Vielen Dank.

Capitano_em, 05. März 2017, um 19:59

Fuchs.

Luderhonk, 05. März 2017, um 20:17

Zwengs Trumpfausstieg, wa? Du Luder!

worstcase, 05. März 2017, um 20:24

klar der Fux.

Ossi, 05. März 2017, um 20:29

Immer der Fuchs

P.S. Ich nehme mal an, die Herzneun soll ne Karoneun sein, oder?

Southern, 05. März 2017, um 20:30

Berichtige mal bitte den 3. Stich. Es ist technisch nicht möglich,das es in dem Spiel einen Nulltrümpfer gibt.

Ansonsten wie Cap und Worsti.

Ex-Füchse #120280, 05. März 2017, um 20:37

Passt alles nicht!

2.er Stich muß was mit Pik sein

Capitano_em, 05. März 2017, um 20:39

Du warst sicher nicht angesprochen.

Ex-Füchse #120280, 05. März 2017, um 20:45

Nur Dummköpfe, wie du Cap, behaupten dies; aber du kannst ja nichts da zu, weil es eben nicht im Kopf reicht.

Donblech2016, 05. März 2017, um 21:12

Gockel welche Karte hat dein Partner im ersten Stich gelegt.

Nach meiner Hochrechnung musst du Herz Spielen.

LG

Donblech2016, 05. März 2017, um 21:14

SRY, habe den Pik-König entdeckt

SpanischerGockel, 05. März 2017, um 21:15

karo neun sorry. der rest stimmt.

Donblech2016, 05. März 2017, um 21:18

Stich ist demnachHerz-AssHerz-KönigHerz-NeunPik-König und zweites Zögern nach dem Zögern mit Re vorweg?

Donblech2016, 05. März 2017, um 21:19

Wenn dem so ist spiele ich im 4. Herz

Juan-Miguel, 05. März 2017, um 21:22

Bin jetzt nicht soo gut und habe mir folgende Gedanken gemacht:

Karo-Ass als Trumpfausstieg wäre meine intuitive Karte und hat der Partner zufällig kein Pik-Ass, gewinnt der Fux evtl. höher, jedoch ...

... der Partner hält an Fehl maximal noch: Kreuz-NeunPik-Ass. (Kreuz-NeunPik-AssPik-Ass, also große Frage mit nur 7 Trümpfen, schließe ich mal aus.)

Herz-ZehnHerz-Zehn lang und Pik-Ass hat er eher nicht, sonst hätte er Voarabre vergessen (oder verzichtet).
Er hat eher nur 1 Dulle, da er ja in Stich weitergezögert hat. (Dullenfrage)

Will man ihm einen Abwurf von Pik-Ass (oder einem Abstich/Überstich) nahelegen, geht dies nur mit Nachspiel von Herz-König (!) . Der Partner kann bei richtigem Spiel gewinnen.

Spielt man hingegen Karo-Ass, könnte es passieren, dass die Gegner Leerdulle setzen werden, um dem Respieler sein einziges Pik-Ass rauszuziehen, also Karo-AssKaro-ZehnHerz-ZehnKaro-Bube Pik-AssPik-AssPik-NeunPik-Zehn mit 65 Augen beim Gegner. Partner hält noch Kreuz-Neun, machen die Gegner noch 2 Stiche, war der Fux (?) der Verlustweg.

Yorgo, 05. März 2017, um 21:25

ziehe niemals Karo-Ass,ziehe Pik, denn danach hat mein Partner verlangt und hoffe, dass er mein Warnzeichen erkannt hat und er selbst Herz-Zehn zieht.

SpanischerGockel, 05. März 2017, um 21:26
zuletzt bearbeitet am 05. März 2017, um 21:27

warum spielen alle fuchs?

warum nicht herz oder alternativ pik, weil angezögert?

könnt ihr das mal bitte erläutern?

Selbst Herz hat doch versch vorteile. entweder billiger abwurf oder aber die muessen richtig investieren....

Donblech2016, 05. März 2017, um 21:29

Yorgo, ich sehe das 2. Zögern auf Dulle, und nicht auf pik, darum spiele ich die Farbe, die mein Partner garantiert nicht hat.

Lass mich gerne eines Besseren belehren.

LG DB, und Gruss an G.

Yorgo, 05. März 2017, um 21:33

Im Übrigen, zeigt das beilegen von Kreuz-Ass und Kreuz-König an, das mein Partner Kreuz wahrscheinlich zu 2te hat und Pik frei ist und damit sehr wahrscheinlich 9 Tr. hat.

Yorgo, 05. März 2017, um 21:38

Don, auch da stimme ich dir zu und hätte es gezogen, wenn mein Partner nicht mit legen vonPik-König gezögert hätte. Ist übrigens meine generell vertretene Linie, habe sie oft genug vertreten.

Ossi, 05. März 2017, um 21:39

Wenn dein Partner halbwegs vernünftig spielt, hat er genau noch die Kr 9 als Fehlkarte (hätte er noch ein Pikass, so hätte er im ersten Kr 10 abwerfen müssen). Daher ist er nicht zwingend daran interessiert, ans Spiel zu kommen. Darum spiele ich den Fuchs, um evt. die Kontradullke kampflos rauszulocken. Herznachspiel kann evt. auch noch zum Abwurf für die Gegner führen.

P.S. Wenn ich wirklich Herz nachspielen möchte, lasse ich auf jeden Fall die Finger von der Kreuzdame, die mir sowieso nicht gut gefällt.

SpanischerGockel, 05. März 2017, um 21:39

@ don - abfrage auf re , dann bevor abwurf nochmals zoegern und abwurf pik koenig.

SpanischerGockel, 05. März 2017, um 21:40

@ Ossi. Und pik wird nicht klar durch 2te zoegern.

(kreuzdame war nun mal gelegt, die frage stellt sich net mehr )

Ossi, 05. März 2017, um 21:43

Welchen Pik soll er noch haben?
Von Kreuz-ZehnKreuz-Neun Pik-Ass(Pik-Ass) Pik-König gehört immer die Kr 10 abgeworfen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite