Unterhaltung: schiri-abstrafchallenge :D

mwolff, 03. September 2018, um 21:01

Umbruch ist auch ganz gut

Hase_Hase, 03. September 2018, um 21:04
Dieser Eintrag wurde entfernt.

SpanischerGockel, 03. September 2018, um 21:07

auch das mag stimmen. aber in der sache hat er recht.

Hase_Hase, 03. September 2018, um 21:10

Sonst krähts bei dir noch richtig, wa?

SpanischerGockel, 03. September 2018, um 22:18

nochmals. ich finde das re auch unter aller sau. aber ich sehe seitens der schiris KEINERLEI Möglichkeit dort einzugreifen.

Kvothe, 03. September 2018, um 23:24

Ich verstehe das gerade so, dass Bildchenwerfer diesen Fred für weitere Provokation gegen Tront verwendete. Tut das Not? Warum? Faktisch liegt er vollkommen korrekt, die Mehrpunkte durch die Frustabsage sollten korrigiert werden.
Das Re gegen das Kontra bei falscher Abfrage verstößt gegen keine offizielle Regel im Doko, dass Vorspiel der Alten übrigens auch nicht.
Aus Sicht der Regeln ist das Re die sauberere Lösung. Es sind 2 Punkte und sie klären den Sachverhalt frühzeitig auf. Die Opferung der Alten stellt vielleicht das komplette Spiel ein und versaut dem unschuldigen Re-Partner das komplette Spiel.
So oder so, das Kind liegt im Brunnen, jeder agiert wie er glaubt, dass es zu ihm passt und muss sich an seinen Taten messen lassen.
So, erst drei Seiten, da geht noch was, da ist noch viel Platz für Spott und Häme und alte Zwistigkeiten. Auf, auf, ihr Recken, zeigt dem Feind aus welchem Holz ihr geschnitzt.
Wenn mein Leben an einem Seil hinge, ich wüßte, wen ich nicht mit dem Festhalten beauftragen würde.

Bildchenwerfer, 03. September 2018, um 23:30

Ich würde dich hochziehen. Der FT kann jeden guten SR gebrauchen ^^

Kvothe, 03. September 2018, um 23:40

Da besteht kein kausaler Zusammenhang.

Bildchenwerfer, 04. September 2018, um 20:34

Gut, dass im öffentlichen Forum und GFIF Beleidigungen nicht toleriert werden #Noddy #Hase_Hase

Seb1904, 04. September 2018, um 20:45

BW: nur, weil Du Deine Beleidigungen in warme Worte packst, wirst Du bestimmt nicht zum Bessermenschen hier. Die Schiris in toto und dann Tront nochmal explizit abzuqualifizieren ist keinen Deut besser.

Wie bedauerlich, dass so ein brillantes Hirn wie Deines von sovielen negativen vibrations ausgebremst wird.

Hase_Hase, 04. September 2018, um 20:45
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Hase_Hase, 04. September 2018, um 21:13

Ein brillantes Hirn ist dabei nicht zu erkennen.

Hirnklaus, 04. September 2018, um 21:19

What?

Hase_Hase, 04. September 2018, um 21:23

Jedenfalls nicht in Reichweite!

Ex-Füchse #48178, 05. September 2018, um 04:36

Ich habe einmal das Schiedsrichterhandtuch geworfen:

Da hat ein mir persönlich bekannter, für mich sogar sehr guter Freund total hirnrissige Schwarzabsagen als Zweit/Drittnick getätigt.

Seine Holde hat dann im Schiriforum die Lanze gebrochen.

Ich fühle mich trotzdem weiterhin freundschaftlich verbunden, auch wenn ich viel härtere Sanktionen forderte.

LG die VerChrisselte

Bildchenwerfer, 05. September 2018, um 18:58

Sebs Beitrag beinhaltet viel Unsinn. Und was die SR angeht, so spricht das Urteil und die Bewertung mancher SR (wie Tront) des Sachverhalts für sich. Ich bin da üblicherweise auch sehr direkt.
Warum bekommt man in solchen Fällen als zu Unrecht benachteiligter Spieler nicht zumindest eine PM vom SR-Team in der man sich das Team für das Fehlurteil entschuldigt?

Mia_Grautz, 05. September 2018, um 19:27

"Sebs Beitrag beinhaltet viel Unsinn."

Das mit dem brillanten Hirn hab ich auch nicht verstanden ;)

Felurian, 05. September 2018, um 19:44

^^

Kvothe, 05. September 2018, um 20:53

Ich bewerte den Vorschlag als konstruktive Kritik.
Alternativ wäre ein entsprechender Vermerk der SR unter das entsprechende Spiel eine Option. So erhielte jeder Beteiligte die Information und auch unbeteiligte Spieler könnten sich dort bei Bedarf informieren.
Ich werde den Vorschlag gerne dem SR-Team unterbreiten und zur Diskussion stellen.

Bildchenwerfer, 05. September 2018, um 21:33

Danke! Gerne auch diesen Thread für das Ergebnis nutzen.

Janette, 05. September 2018, um 21:40
zuletzt bearbeitet am 05. September 2018, um 21:42

@ Mia Seb hat eben erkannt, wer hier das brilliante Hirn hat. Für ihn kann es nur einen geben!

SpanischerGockel, 05. September 2018, um 21:49

spätestens jetzt gäbe ich erkan uneingeschränkt recht, wäre es net erkan...

Felurian, 05. September 2018, um 21:50

Du meinst sicher brillant! Aber ich will jetzt nicht brillieren!

Janette, 05. September 2018, um 21:58
zuletzt bearbeitet am 09. September 2018, um 10:15

lt. Duden häufiger Rechtschreibfehler. Ist nicht so außergewöhnlich, wenn man hier einen Fehler macht! Aber danke, jetzt weiß ich die richtige Schreibweise. Dann wird wohl auch das Wort häufiger falsch ausgesprochen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite