Kommende Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen anzeigen

In diesem Verein wurden noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Vergangene Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen anzeigen

In diesem Verein wurden noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Vereinsinfos zum Einbetten auf Deiner Seite

Umgang mit Skypebetrügern

Anti-Beleidiger, 26. März 2019, um 22:29

dann mach ich mal eine neue Seite und hoffe auf Meinungen die auch von meiner abweichen können.

Der_Hausmeister, 27. März 2019, um 15:15

Wie viele Tage hat Mia bekommen?
War doch ein nettes Angebot...

Herein, 27. März 2019, um 15:23

nach ihrem benehmen muss sie gar nicht erst die Tage bekommen sondern hat sie schon...

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 16:32

ein Forum oder Verein sollte für Texte genutzt werden die Kommunikation fördert und nicht zerstört.
Dazu gehören Diskussionen auf Augenhöhe und andere Schreiber ernst nehmen (selbst wenn man die nicht mag) andere Meinungen akzeptieren, sich konstruktiv mit diesen auseinandersetzen und nicht ständig provozieren und gezielt abwerten.
Da möchte ich lieber nicht wissen wie sich manche dann im realen Leben verhalten.
Meine Befürchtung ist es das ebenso egozentrisch, rachsüchtig und intolerant ist 😢

Der_Hausmeister, 27. März 2019, um 18:17

Du meinst wie Spiele einstellen und nur die eigene Meinung akzeptieren, obwohl man die ersten drei Karten in schlechtmöglichster Reihenfolge gespielt hat?

Bildchenwerfer, 27. März 2019, um 18:36
zuletzt bearbeitet am 27. März 2019, um 18:47

Was Mia angeht...getroffene Hunde bellen @Threadtitel.
Außer Skypebetrug, Mehrfachnickbetrug, absichtlichem und unabsichtlichem Schlechtspiel fällt die Person auch noch durch Forumsspam, verletzung der Privatsphäre und massiver Forumsbeleidigung auf.
Das wird wohl eher eine langfristige Sperre

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 18:44
zuletzt bearbeitet am 27. März 2019, um 18:52

Hausmeister,

auf Spieldiskussionen zu einem einzelnen Spiel gehe ich hier nicht ein weil es sinnlos ist und immer wieder zu Verurteilungen und Massregelungen kommt wie jemand zu spielen hat.

allgemeine Aussagen gibt es aber dennoch von mir:

Passt eine Spielweise nicht ins Schema eines 'Kritikers' wird von diesem leider öfter laut aufgejault und niedergemacht.
Dieses Recht steht Spielern am Spieltisch und Schreibern hier höchstens dann zu wenn es sich um eine Spielweise handelt die klar unlogisch, gegen die eigene Partnerschaft gerichtet ist und erwiesenermaßen nur Nachteile bringt.
Selbst da ist es fragwürdig.
Das wirst du niemals verstehen (wollen) deshalb diskutiere ich nicht mit dir und manch anderen auch nicht mehr über Spiele in einem Verein oder Forum denen 'Ankacken' wichtiger ist als Toleranz für eine Spielweise zu zeigen die sie nicht akzeptieren wollen.

Der_Hausmeister, 27. März 2019, um 19:01

Mia ist immerhin manchmal lustig und kann umbrechen. Was könnt ihr zwei noch gleich?

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 19:08

was du kannst und wofür du stehst ist offensichtlich:

Es sind dauernd wiederholte Provokationen und Unsachlichkeit.

Vlt müssen manch gute Spieler so sein oder diejenigen die das von sich glauben.
Dann bin ich lieber ein mittelmässiger oder schwächerer Spieler 😄

Da frage ich mich ausserdem noch ob der Prollfaktor und die oftmals gezeigte Arroganz mancher Spieler linear mit ihrer eigenen Spielfähigkeit steigt vlt sogar exponential ..

Der_Hausmeister, 27. März 2019, um 19:16

Meinst du vielleicht "exponentiell"?

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 19:16

da beziehe ich mich gerne auf parallel im öffentlichen Forum eingestellten Texte von Janette die zu einem ähnlichen Schluss kommt ..

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 19:20

na vlt hast du mich wenigstens diesmal inhaltlich verstanden und denkst mal nach das was dran sein könnte ...

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 19:31

wenn ich dann die Selbstbeweihräucherung im Forum öfter lese von selbsternannten oder auch tatsächlichen 'Göttern' wird es mir irgendwie richtig übel.

Spielüberlegenheit und -fähigkeiten ist ein wichtiges Thema und das darf man auch ansprechen und ist klar ersichtlich vorhanden.

Die Frage ist aber dann wie man diese immer wieder öffentlich präsentiert ...
habe ich nie verstanden.

Der_Hausmeister, 27. März 2019, um 19:46

Und äh, du bist nochmal aus dem Forum geflogen, weil?

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 19:53

frag deine Freunde, die haben dafür gesorgt

Der_Hausmeister, 27. März 2019, um 20:01

das hast du ganz alleine geschafft...

no-mam, 27. März 2019, um 22:49

Das Thema verfehlt Ihr beide gerade.

Könnt Ihr das nicht per PN klären (falls ihr Euch nicht gesperrt habt)

Anti-Beleidiger, 27. März 2019, um 23:43

da gibt es nichts zu klären, Sperre besteht schon seit langem

Da sind einige hier die ständig Öl ins Feuer giessen und ein eigentlich kleines Feuer was auf Sparflamme steht immer wieder neu entfachen wollen, es ist ihnen nicht heiss genug.
Das passiert durch einseitige und oft unsachliche Texte.

Irgendwann hab ich keine Lust mehr zu versuchen andere zu überzeugen das das kein guter Weg für Kommunikation ist ...

Manche laufen hier nur auf wenn sie zielgerichtet etwas zu 'vermelden' haben durch Anklagen und Provokationen ...

Bildchenwerfer, 28. März 2019, um 07:50

Nach dem Störfeuer von Mia - weitere Meinungen zum Thema?
Vielleicht vom Lappen? Der galt ja lange Zeit als das Gesicht derjenigen denen Skypebetrug vorgeworfen wurde. Solche Vorwürfe bleiben ja auch haften und da wäre es schon einmal interessant die andere Seite zu hören und hier eine Möglichkeit für eine Stellungnahme zu geben

Hase_Hase, 28. März 2019, um 07:56

Dass es haften bleibt, dafür sorgen die paar Trolle hier.

Bildchenwerfer, 28. März 2019, um 08:24

Fluch der bösen Tat

Hase_Hase, 28. März 2019, um 08:45

Ja, dir ist schon arg zugesetzt worden! Es gibt Alternativen zur Trollmutation.

feuerstein, 30. März 2019, um 16:00

was ist denn eigentlcih skypebetrügen??

Anti-Beleidiger, 30. März 2019, um 17:02
zuletzt bearbeitet am 30. März 2019, um 17:08

Skype als Möglichkeit der direkten Kommunikation
akustischer und auch optischer Art im Internet solltest du kennen.
Natürlich besteht dann auch die Möglichkeit diese für Zwecke am Doppelkopftisch zu missbrauchen indem man direkt miteinander kommuniziert und Karten, Vorgehensweisen, Spielabsichten usw usw mitteilt was andere nicht mitbekommen können und auch nicht sollen. Das kann dann zwischen zwei oder mehr Teilnehmern passieren und man schliesst die aus die man nicht dabei haben und 'über den Tisch ziehen' will.
Es ist also klarer Betrug und ein Wettbewerbsvorteil/ unfairer Wettbewerb.

In Einzelheiten kenne ich mich nicht aus wie das genau passiert weil ich so was hasse und niemals benutzen werde ...

danny2, 02. April 2019, um 13:55

hm, da setzten sich also zwei Leute hin, die spielen dieselben Spiele und reden miteinander über Skype oder was auch immer und begehen also heimlich Verrat. Macht doch irgendwie wenig Sinn, oder wird das auch um Geld gespielt?