Unterhaltung: nette Runde nach Mitternacht

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 12:35

makri,
zu der spielweise und zu dem absageverhalten in der 1L will ich mich hier besser nicht äussern, ist nicht das thema.
zu meinen äusserungen aber schon: sie sind nicht sanktionswürdig vor allem nicht nach dem spiel, ob ich dann an einem tisch ein spiel mache, einige runden oder eine stunde musst du mir schon selbst überlassen, nennt man 'freie tischwahl'.
p.s.
als kleine randbemerkung: nicht ein mal gab es
in der oben beschriebenen runde so ein schwaches spiel. bitte akzeptiere dann wie ich damit umgehe, wäre nett, danke sehr.

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 12:44

makri,
oft ist es so das man eigene verhaltensweisen gerne versucht auf andere zu übertragen, ob das aber bei spielen am tisch auch korrekt ist wo man selbst eine gewisse mindestanzahl absolviert und dies auch von anderen einfordert bezweifle ich stark.
meine erwartungen gehen eher in eine andere richtung: vernünftiges logisches doppelkopfspiel plus passendes ansagerhalten besonders in einer liga, erträgliche diskussionsformen im forum und am spieltisch. jeder hat seine eigenen prioritäten.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 12:45

Spielfreak: hast Du ne Wette gemacht, die Du unbedingt gewinnen musst? So. Z.B. heute schwalle ich das Forum bewusst nur mit Müll voll, hauptsache viel und ich werde meinen eigenen Rekord brechen?

Ex-Füchse #11750, 12. November 2017, um 12:51
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 13:09

was ihr an Äusserungen von euch gebt wiederholt sich ständig, es so leicht durchschaubar und intellektuell wenig hochstehend.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 13:20

deshalb sind wir ja alle so froh, dass es hier jemanden gibt, der uns täglich mit seinen "intellektuell stark hochstehenden" Massenspams darauf hinweisen kann, wie toll und nett er doch ist!

Hoch lebe Hotte ausm Spessart!

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 13:22

was du an Äusserungen von dir gibst wiederholt sich ständig, es so leicht durchschaubar und intellektuell wenig hochstehend.

SchwillTiger, 12. November 2017, um 13:23

“Jeden dieser Angriffe werde ich künftig den Betreibern melden, mich aber nicht mehr öffentlich zu ihnen äussern”

...

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 13:28

doch diese Form wie oben wähle ich gerne wieder.
Erklärung: es zeigt absolutes Desinteresse von meiner Seite wobei ich mir erspare auf den Inhalt von Texten einzugehen, vlt wacht der eine oder andere dann auf und sieht wie sinnlos das ganze ist.

IngoKnito, 12. November 2017, um 13:29

(Hab' ich schon lang gesehen.)

Cabeza_doble, 12. November 2017, um 13:32
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 13:38

So viel Selbstbepinselung, wie ihn der Threaderöffner im ersten Beitrag absondert, erregt Brechreiz.
Und er merkt es nicht mal, wie er damit allen und jedem einfach nur auf den Zeiger geht.
Der arme Dontfear muss jetzt damit leben von Hotte zum Kronzeugen für dessen Spielkultur ernannt zu werden. Das hat er echt nicht verdient.

Edit hat ein paar Kommata nachgeliefert

SchwillTiger, 12. November 2017, um 13:37
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 13:37

Ich spiele übrigens gerne mit Hotte. Leider ist er idR nach einem Spiel weg 💔

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 13:39
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 13:40

Eva,
was du an Äusserungen von dir gibst wiederholt sich ständig, es so leicht durchschaubar und intellektuell wenig hochstehend.

Du blendest die ständigen verbalen Angriffe gegen mich aus hast immer dazu geschwiegen und hebst dich damit in keinster Weise von den Angreifern ab, du bist ein Teil des Systems

Ex-Füchse #11750, 12. November 2017, um 13:56
Dieser Eintrag wurde entfernt.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 13:57
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 13:58

Hört hört,

Horst aus dem Spessart spricht heute zu uns. Wichtigste!!!! Mitteilungen am laufenden Band! Rudi Carell hätte seinen Spass daran!

Vor allem sein ständig kopierter Satz....

"es so leicht durchschaubar und intellektuell wenig hochstehend"

...zeigt deutlich, dass es sicher nicht sein Intellekt ist, der bei ihm ebenfalls nicht mehr hoch steht - dafür kann er aber nix ^^

Quaster, 12. November 2017, um 13:58

ähm sry, ich bin weder hoch intellektuell noch hochstehend, aber fehlt da nicht ein "ist" ???.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 13:59

pssssssssssssst Quaster! Das hat sicherlich hoch- oder unterintelektuelle Hinter- Unter- oder Obergründe, die du mal wieder nicht sehen kannst ;-)

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 14:02

was du an Äusserungen von dir gibst wiederholt sich ständig, es so leicht durchschaubar und intellektuell wenig hochstehend.

Diesen Satz darfst du dir übers Bett hängen weil er zu 100% passt.
Dein einziger Grund hier zu schreiben ist und war gezielt gegen einen einzelnen zu polemisieren.
Das passiert seit Monaten in hunderten von Beiträgen. Du tust mir echt leid wenn das ein erstrebenswertes Ziel für dich ist 😢
Trifft auch auf andere zu.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 14:06

Ich mag keine indelegduellen Setze mid dausent fählern...

Ex-Füchse #11750, 12. November 2017, um 14:07
Dieser Eintrag wurde entfernt.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 14:08

Nur damit ichs richtig verstehe:
Ich bin also verantwortlich für Deinen selbstbeweihräuchernden Thread hier, den Du erstellt hast?
Hmmm.... very interesting and very indalegduell ^^

Anti-Beleidiger, 12. November 2017, um 14:12
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 14:12

Gockel,
du bist verantwortlich für unzählige verbale Angriffe, falsche Behauptungen und Provokationen die bewusst persönlich und verletzend waren, aber es hat dich und andere nicht interessiert.
Hier kann ich so gut wie niemanden mehr als fairen Diskussionspartner sehen ...

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 14:13

Hier kann so so gut wie....

Aja! ^^

Ex-Füchse #11750, 12. November 2017, um 14:15
Dieser Eintrag wurde entfernt.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 14:17

Und ... mal ein ernst gemeinter Beitrag.

Solange Du nicht erkennst, wer für den Spot verantwortlich ist - wie Z.B. durch diesen fantastischen Anfangsbeitrag hier - bleibt einem nur Polemik.... oder man erschiesst sich. Den Gefallen tue ich Dir nicht ^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite