Doppelkopf-Strategien: ARMUT angenommen und Schwarz verloren

roccosecco, 26. August 2013, um 19:40

Hallo ich hatte gerade das Vergnügen mit jemanden eine Armut auszutauschen. Also er nahm diese an. Und er machte 0 in Worten NULL Punkte. Er hatte sogar Dulle und Pik Damen usw.
Wer hat das schon mal erlebt oder jemals gehört. Das ist ein absolutes Novum oder?
Der Typ heißt: ........ Bitte bei mir direkt fragen. ich hab Ihm aber schon vorgeschlagen seinen Namen zu ändern oder weg zu ziehen. Alsaka oder so wo Ihn niemand auf ner Doko Eisscholle findet. Wenn er über Doko Strategien nachdenkt. UNFASSBAR

Ex-Füchse #5718, 26. August 2013, um 21:28

Wie kann man 0 Punkte mit Dulle bekommen.

Stoni, 26. August 2013, um 21:29

Schweinchen ... 2. sticht 1.

Ex-Füchse #5718, 26. August 2013, um 21:30

Selbst Schuld, wenn man das spielt ....

tweety3333, 26. August 2013, um 21:41

Stoni du hast Dulle blank lassen vergessen, auch ne beliebte Taktik^^

jensbonath, 28. August 2013, um 14:17

Das dürfte das Spiel des Jahrtausends schlechthin sein!^^

jensbonath, 28. August 2013, um 14:21

Pikdamen sind übrigens schwarz. Und ich endweder farbenblind, oder dein Partner hatte keine einzige schwarze Dame. Was musst du auch so einen Schrott weitergeben?^^

Seb1904, 28. August 2013, um 15:30

28084192

Stoni, 28. August 2013, um 15:50

Der Partner wird doch Voll-Tr?!
Armut nehmen berechtigt ^^
https://www.fuchstreff.de/spiele/28084192

Seb1904, 28. August 2013, um 15:55

Ds

Nici, 29. August 2013, um 10:06

wow, mein Beileid, so ein Spiel hab ich auch noch nicht gesehen...

Ex-Füchse #365, 29. August 2013, um 10:12

Jo, aber das Desaster allein dem Partner anzulasten ist schlechter Stil.
Das war halt ne extrem unglückliche Verteilung mit den Schweinen und der Hochzeit bei dem einen Gegner, sowie beiden Pikdamen und einer enormen Trumpflänge bei dem anderen Gegenspieler.
Wenn man mit all diesen Sonderregeln spielt, sind die Spielverläufe ja von vorn herein schwerer einzuschätzen, als bei Spielen nach DDV-Regeln, da kann sowas halt mal vorkommen.

Seb1904, 29. August 2013, um 11:03

Scheisse passiert.

jensbonath, 29. August 2013, um 11:20

Hmm, bei der Sonderregel "Armut" ist es mitunter besser nicht gleich: "Ja, ich will" zu schreien. Unter 7 Trumpf, wovon schon mindestens 4 Toptrümpfe sein sollten lässt man hier besser die Finger davon.

rainerhh, 29. Dezember 2013, um 11:22

Ich hab mir das Spiel jetzt nicht angesehen. Habe aber in letzter Zeit des öfteren eine Armut gehabt. Lass mir dann extra lange Zeit mit der Abgabe, wenn die Karten schlecht sind. Trotzdem kommt es immer wieder vor, dass Spieler die Armut annehmen, die selbst nicht einmal eine Dulle haben. Kann irgendjemand denen mal sagen, dass es keinen Zwang zur Armutaufnahme gibt. Bin mittlerweile wirklich frustriert.

Makabe, 29. Dezember 2013, um 12:42

Seht das einfach mal wie ein Abwehrsolo. Das funktioniert meistens ohne Ansage, wenn nicht der Abgeber ein Volltrottel ist und meint er müsste das Kontra geben. ^^

UteFrankfurt, 30. November 2014, um 18:01

Ich habe eben auch due Armut genommen um nicht völlig abgezockt zu werden. Leider haben wir verloren und mein "Partner" hat mich beschimpft und gesperrt. Ich würde mich auch ärgern, aber so läuft das Spiel nun mal. Wenn immer nur der "Stärkste" die Armut nimmt, sind die anderen beiden punktemässig verarscht.

Schade, dass es so gelaufen ist.

Octopussy, 01. Dezember 2014, um 15:09

Ich habe es letztens erlebt, dass der Abgeber Re gesagt hat. da habe ich auch den Mund offen stehen gehabt.

Octopussy, 01. Dezember 2014, um 15:11

Stich Nr. 7 kann er aber schon mal mitnehmen oder?

Maknmik, 01. Dezember 2014, um 15:18

Der Abgeber kann mit seiner Re-Ansage Hinweise geben, ob der Partner die angespielte Farbe hoch oder tief stechen sollte. Dabei muss er natürlich annehmen, dass der Partner die Armut aus Stärke heraus aufnahm und nicht zur Abwehr. Einer der Gründe, weshalb ich Armut-Annahme als Abwehr ablehne.

Octopussy, 01. Dezember 2014, um 20:08

"Der Abgeber kann mit seiner Re-Ansage Hinweise geben, ob der Partner die angespielte Farbe hoch oder tief stechen sollte."

re bedeutet dabei tief? Gute Idee! Aber Abwehr-Annahme finde ich in Ordnung. Ich versuche jedes Siel mit dem bestmöglichen Wert zu gestalten. Genauso versaue ich einem ein Bubensolo mit einem schwachen Damensolo (wenn er mir die HZ versaut).

zur Übersichtzum Anfang der Seite